Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Welcher alters unterschied ist normal ....?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Steffilein87, 13 Februar 2005.

  1. Steffilein87
    0
    Hey ich bin hier neu, kreuzigt mich nicht gleich wenn ich hier nu falsch gepostet hab, dachte passt hier rein....!
    Also...hab schon länger her einen typen kennen gelernt ... und mich am freitag (11.02.2005) mit ihm getroffen und hab den eindruck er hat stak intresse an mir...nur das "problem" ist ich bin 17 und er 25 is das in ordnung oder is das un normal? Ich hätte auch intresse an ihm, aber ich mach mir eifach viel zu viel gedanken glaub ich...!trozdem möcht ich wissen was ihr davon haltet!?
    Danke schon mal im vorraus!
    Grüßchen Steffü alias Steffilein87
     
    #1
    Steffilein87, 13 Februar 2005
  2. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    solang ihr gut miteinander auskommt, ist der altersunterschied egal...

    als normal oder unnormal kann man da eh nix definieren...solang es okay für euch beide ist, ist es doch okay :smile:
     
    #2
    ~°Lolle°~, 13 Februar 2005
  3. angel_in_hell
    0
    Hallo du!

    Also ich denke in unserem Alter ist ein unterschied von 1-4 Jahren normal (meiner meinung nach)

    Mir persöhnlich wären 8 Jahre Altersunterschied auf jeden Fall zu viel ..ich denke einfach in dem Alter liegen noch so viele Erfahrungen zwischen einem ... Schule, Beziehungen, Studium, Job, usw.

    Es kommt natührlich immer darauf an wie man sich verstehet und auf was die ganze Sache hinausläuft .. ich will dir und ihm jetzt nichts unterstellen, aber ich denke nomals ist das nicht.

    Aber wenn ihr euch wirklich gut versteht .. ok .. lass die Sache laufen und probier es einfach aus ... der unterschied kann ein problem sein, aber muss kein hinderniss sein .. lass nichts mit dir machen, was du nicht willst und fertisch ist.

    bye .. viel glück ... :engel:
     
    #3
    angel_in_hell, 13 Februar 2005
  4. Besucher
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    nicht angegeben
    Oh doch! Das is normal!

    Weißt Du was nicht normal wäre?!

    Wenn sie 13 und er 21 wäre.

    Wo der Unterschied ist? Der Altersunterschied ist derselbe?

    Na klar! Aber je älter man wird, desto weniger macht der Altersunterschied was aus!

    Oder würde es Euch schockieren wenn ein 50-jähriger mit ner 42-jährigen zusammen wäre? :zwinker:


    (Wobei ich bei 17 und 25 noch nicht so viel Zukunft sehe.)
     
    #4
    Besucher, 13 Februar 2005
  5. hütten vroni
    0
    Jungfrau für nen Greis ?


    Hallo,

    bist du dödel deine Jugend an so einen Greis zu verschenken ? Weisst Du dass man den wegen Pädophilie rankriegen kann. Ich weiss natürlich , dass er dir Süssigkeiten und so geschenkt hat. Aber trotzdem. Trau keinem über 30 auch wenn er erst 25 ist !!! Das sind mir die richtigen vor den Dissen im Gebüsch hocken und darauf warten dass so ein knackiges junges ding kommt.
     
    #5
    hütten vroni, 13 Februar 2005
  6. Kexi
    Kexi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich kann nur aus meiner eigenen Erfahrung sprechen:
    Als ich meinen Freund kennenlernte, war ich 17 und er fast 25...Anfangs war es komisch für mich, da ich einfach nicht sicher war, ob dieser Typ mich ernst nehmen würde, was mein Umfeld zu ihm sagen würde, wie meine Eltern reagieren würden, etc., aber mit der Zeit trat dieser Altersunterschied immer mehr in den Hintergrund.
    Meine Freunde haben nie einen dummen Kommentar wegen seinem Alter abgegeben und meine Eltern fanden es sogar gut, dass ich endlich einmal einen etwas reiferen Charakter mit nach Hause brachte :smile:

    Geistige Reife hat nichts mit dem Alter zu tun...ob du nun 17, 20 oder 30 bist sagt eigentlich nicht viel darüber aus, wie beziehungsfähig oder charakterlich gefestigt du bist...

    Es kommt immer darauf an, wie weit er in seiner Entwicklung ist. Ich stelle es mir schwierig vor, mit jemandem zusammen zu sein, der bereits studiert hat und eine eigene Firma aufgebaut hat, während ich noch in die Schule gehe...
    Hierbei wäre der Interessensunterschied einfach zu groß...
    Doch ansonsten...warum nicht? 8 Jahre sind doch wirklich nicht die Welt (vor allem wenn man bedenkt, dass Burschen immer 2 Jahre hinterher sind :zwinker:)

    Ich bin seit 1 1/2 Jahren mit meinem Freund zusammen und wenn wir uns einmal trennen, dann wird das Alter wohl nicht der Grund dafür sein :zwinker:
     
    #6
    Kexi, 13 Februar 2005
  7. Riva
    Riva (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    vergeben und glücklich


    du widersprichst dich?!?


    ich find diese 2 jahre- aussage einfach nur noch kindisch von mädels...
     
    #7
    Riva, 13 Februar 2005
  8. Kexi
    Kexi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Meine Güte...das war ein Scherz :zwinker:

    Natürlich hängt es nicht vom Alter ab, wie reif man ist...ein 25-jähriger kann unreifer sein als ein 18-jähriger...

    Männer, die solche Sprüche zu ernst nehmen, sollten sich vielleicht mal über ihre geistige Reife Gedanken machen :engel:
     
    #8
    Kexi, 13 Februar 2005
  9. Riva
    Riva (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    vergeben und glücklich
    danke +hrhr+

    nein war am zweifeln ob das n scherz is und deshalb hab ich nochmal nachgehakt.

    ich finde aber, mädels die niemanden nehmen würden der jünger als sie is, weil er ja sooo unreif ist, sollten sich mal über ihre geistige reife gedanken machen ^^ und das sind wirklich viele ^^
    Hab eh festgestellt, dass viele mädels ab 13 irgendwie anfangen einen wettbewerb unter dem thema "wer kriegt den ältesten freund" zu veranstalten... :kotz:
     
    #9
    Riva, 13 Februar 2005
  10. Kexi
    Kexi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich muss sagen...für mich persönlich käme vordergründig auch kein Jüngerer in Frage...Wobei ich nicht ausschließen kann, dass es mal passiert...es gibt sicher auch reife 17-jährige :zwinker:

    Dieser Wettbewerb legt sich aber auch irgendwann wieder...es ist so eine Spielerei --> wie bei den Männern und den Kerben im Bettpfosten *g*
     
    #10
    Kexi, 13 Februar 2005
  11. Angel1985
    Angel1985 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    103
    3
    Verheiratet
    Leben wir noch im Mittelalter oder schon im 21. Jahrhundert??

    Es ist doch völlig sekundär, ob der partner 5, 6, 7, 8, 9, oder sogar 10 Jahre älter ist! Das wichtigste ist die Liebe!

    Ich selbst bin mit meinem süßen 9 Jahre auseinander. Also, ich bin 19 und er 28. In der liebe läuft es super, wir verstehen uns und unser Ffeundeskreis hat auch nur anfangs was gesagt. Mitlerweile hben sie es akzeptiert. Es kommt halt bei manchen Menschen etwas komisch rüber, aber mit der Zeit gewöhnen sie sich an die neue Situation. Und wer es nicht versteht, hat halt ein kleines Poblem.

    Also, Das Alter ist völlig egal! Die Liebe ist das, was wirklich zählt! Laß dich nicht von anderen bequatschen, Du mußt mit ihm zusammen sein, und nicht Dein Umfeld!!

    Viel Glück noch in der Liebe!!

    So long

    Angel1985
     
    #11
    Angel1985, 13 Februar 2005
  12. X-Dream
    X-Dream (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    458
    101
    0
    vergeben und glücklich
    erlaubt ist, was anderen nciht schadet!

    also wenn du der meinung, dass es zwischenmenschlich passt ist es okay ...

    mein ding wäre es nciht ... baer das sit was anderes :grin:

    LG X
     
    #12
    X-Dream, 13 Februar 2005
  13. engel...
    engel... (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.541
    123
    3
    Single
    ach, ich liebe dieses thema... *g*
    nur mal zu meiner "geschichte": ich war 13 als ich meinen exfreund kennenlernte (er war 18). wir kamen zusammen, als ich noch 13 war, es hielt 10 monate und dann sind wir auseinander gegangen. sehr lange zeit war ich unsterblich in einen menschen verliebt, der 9 jahre älter ist als ich.
    mein freund ist 23. das heißt, es besteht ein altersunterschied von 6 jahren. ganz ehrlich? ich sehe da absolut kein problem. ich meine, wir lieben uns... wo ist da das problem?! warum soll man immer alles im leben auf eine gewisse zeit oder ein gewisses alter reduzieren?!

    ich würde dir empfehlen, wenn von beiden seiten ernsthaftes interesse besteht: probiert es aus! und lass dir nicht von leuten reinreden, die im altersunterschied ein problem sehen. denn: den meisten mitmenschen kann man es eh nicht recht machen. zur rechtlichen lage: er würde sich strafbar machen, wenn er mit dir schläft (da du noch keine 18 bist). aber, wie stonic immer so schön sagt: wo kein kläger da kein richter. in solchen dingen gilt nunmal: wenn es beide wollen, wird es wohl auch kein problem geben.
    folge deinem herzen und handle so, wie du/ihr es für richtig hältst/haltet. wenn nicht, wirst du es vielleicht irgendwann mal bereuen...

    viel erfolg und alles gute.

    engel...
     
    #13
    engel..., 13 Februar 2005
  14. Kexi
    Kexi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    101
    0
    vergeben und glücklich
    "Wer sexuelle Handlungen an einer Person unter vierzehn Jahren (Kind) vornimmt oder an sich von dem Kind vornehmen läßt, wird mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren, in minder schweren Fällen mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft."

    Als schwerer Fall wird es gesehen, wenn einer, der über 18, also volljährig ist, sexuelle Handlungen an einer unmündigen Minderjährigen/einem unmündige Minderjährigen (also bis zum vollendeten 14. Lebensjahr)...vornimmt :smile:

    Also ist das hierbei absolut nicht strafbar...
     
    #14
    Kexi, 13 Februar 2005
  15. engel...
    engel... (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.541
    123
    3
    Single
    hm... kexi scheint sich sicher zu sein, was das strafmaß angeht... also denkt euch meinen beitrag speziell dazu einfach weg :grin: (ich dachte immer, das wäre so... :ratlos: )

    gruß, engel...
     
    #15
    engel..., 13 Februar 2005
  16. Kexi
    Kexi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich studier das Zeug :zwinker:
    ich glaube, es war auch mal so, dass es strafbar war, nur ist das schon ein Zeital her :smile: Mittlerweile wurde das ganze etwas differenziert und vor allem modernisiert --> stell dir vor wenn das nicht so wäre, wären ja viel zu viele betroffen...
     
    #16
    Kexi, 13 Februar 2005
  17. Riva
    Riva (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    vergeben und glücklich
    was mich wundert: ihr sagt fast alle das alter ist egal. Schön. Ihr habt auch fast alle große altersunterschiede. schön.
    Aber wenn euch das alter so egal ist, wieso ist euer Freund in ALLEN fällen die ich hier gesehen hab ÄLTER und nicht JÜNGER als ihr??? :ratlos: :grrr:
     
    #17
    Riva, 13 Februar 2005
  18. engel...
    engel... (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.541
    123
    3
    Single
    @riva: das liegt einzig und allein an der tatsache, dass ich mich nunmal in die älteren männer verliebt und jetzt eben in einen älteren mann verliebt bin (in meinen freund. :grin:). du kannst nunmal nicht bestimmen, in wen du dich verliebst. allerdings ist mir eben auch schon das ein oder andere mal aufgefallen, dass ich die werte, die ich in einem mann gesucht habe (bis ich sie bei meinem freund fand :gluecklic ) bei jüngeren oder gleichaltrigen einfach nicht gefunden habe. ich habe da die erfahrung gemacht, dass sie nunmal sehr oberflächlich und nicht sonderlich tiefgründig sind. was natürlich nicht auf alle zu beziehen ist, sondern nur auf die 3 leute, auf die ich das nunmal beziehe. lange rede kurzer sinn: wenn man sich verliebt, verliebt man sich nunmal. da ist es egal, ob er nun älter, jünger oder gleichalt ist. wo die liebe eben hinfällt.

    gruß, engel...
     
    #18
    engel..., 13 Februar 2005
  19. Kexi
    Kexi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich seh das genauso :smile:
    Ich bin ja nicht herumgegangen und habe gesagt: "Ich nehme nur einen Älteren - mindestens 7 Jahre Unterschied müssen es sein."
    Ich hatte davor immer 18, 19 Jährige - also in meinem Alter...aber diesmal hat es sich eben so ergeben :smile:
     
    #19
    Kexi, 13 Februar 2005
  20. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    wenn der jüngere genauso reif wäre wie n älterer, dann würd ich den auch nehmen... aber das ist meist nicht der fall...
    das muss aber auch nicht heißen, dass der ältere auch wirklich reifer ist...
     
    #20
    ~°Lolle°~, 13 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Welcher alters unterschied
Evenstar
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 November 2013
10 Antworten
physicist
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Januar 2009
7 Antworten