Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Welcher dieser noch lebende U.S.-Präsident ist für euch der beste gewesen?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von NCISFan, 8 Oktober 2007.

  1. NCISFan
    Benutzer gesperrt
    162
    0
    0
    nicht angegeben
    Hey Leute,

    ich möchte mal von euch wissen welcher der noch lebenden U.S.-Präsidenten für euch der beste war?

    Ich habe Cheney und Haig dazu genommen weil Sie wenn auch nur für ein ein paar Stunden bzw. einem Tag vollwertiger U.S.-Präsident waren. Sie haben den Amtseit abgelegt und auch die Kontrolle über die U.S.-Atomwaffen gehabt.


    Für mich war es Jimmy Carter. Dernn er war der erste U.S.-Päsident der keinen Krieg in geführt hat und der sich auch heute noch in der ganzen Welt für Freiden seinsetzt.
    Und er hat denn Frieden zwichen Israel und Ägypten ausgehandelt.
     
    #1
    NCISFan, 8 Oktober 2007
  2. xela
    Gast
    0
    Meinst du nicht, daß genau das ein Grund wäre, die beiden nicht mit in die Bewertung aufzunehmen? Dein Gegenargument, sie hätten ebenfalls den Amtseid abgelegt und die Kontrolle über die US-Kernwaffen gehabt, ist ja wohl ein Witz. Meinst du nicht, daß zu einem US-Präsidenten etwas mehr gehört, als nur diese beiden von dir genannten Dinge?
     
    #2
    xela, 8 Oktober 2007
  3. NCISFan
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    162
    0
    0
    nicht angegeben
    Doch natürlich gehört da viel mehr zu aber da Sie vorm Obersten U.S.-Bundesrichter den Amtseid abgelegt haben macht Sie halt zum U.S.-Präsidenten. Klar das mit den Atomwaffen hätte ich weg lassen können.

    Aber sie waren halt U.S.-Präsident und leben noch also finde ich gehören Sie dazu.
     
    #3
    NCISFan, 8 Oktober 2007
  4. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Wo ist da Clinton? :ratlos_alt:

    Und wieso hast du immer diesen Drang, sämtliche Leute mit Zweit-, Dritt- und Viertnamen sowie sämtlichen Rängen oder Doktortiteln zu nennen? Das ist nervig und verwirrend.

    EDIT: Ach, da IST ja Clinton *lol*, ich hab nach dem dritten Vornamen nicht mehr weitergelesen...
     
    #4
    Sternschnuppe_x, 8 Oktober 2007
  5. such pain
    Benutzer gesperrt
    82
    0
    0
    nicht angegeben
    kann es sein, dass du die bedeutung des wortes nicht kennst?
     
    #5
    such pain, 8 Oktober 2007
  6. NCISFan
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    162
    0
    0
    nicht angegeben
    Das mit den Namen hab ich schon immer gemacht auch mit dem Titel wenn die eine Person hat.

    Also ich hab in der Berufschule noch gerlernt das "dite" bis jetzt heißt und wir es so schreiben sollten!!!

    Klar ich hätte auch bis 20.01.2009 schreiben können wenn seine Amtszeit zu Ende geht aber bis dahin kann ja noch viel passieren aber bis eben war er noch Präsident darum hab ich es genommen!!!
     
    #6
    NCISFan, 8 Oktober 2007
  7. xela
    Gast
    0
    Daß du einsiehst, daß du das mit den Kernwaffen hättest weglassen können, ist ja schonmal weitsichtig von dir. Jetzt muß ich dich nur noch dazu bringen, den Amtseid als relevantes Kriterium wegzulassen.

    Daß sie ebenfalls mal US-Präsidenten waren, ist ja schön und gut. Aber bloß anhand des Amtseids, den sie geleistet haben, kann man sie doch nicht miteinander vergleichen?

    Beim Ableisten des Amtseids waren sicherlich alle gleich gut (Ok, G. W. Bush ist da vielleicht eher über seine Zunge gestolpert.).

    Wenn du wissen möchtest, welchen US-Präsidenten wir am besten fanden, womit sollen wir dann ggf. begründen, warum wir D. Cheney als amtierenden Präsidenten besser fanden als G. H. Bush?

    Woran wollte man festmachen, daß Cheney besser als G. H. Bush war? Da bleibt ja nur als einziges Kriterium der Amtseid. Super Entscheidungsgrundlage sage ich dazu nur.

    Was meinst du denn nun: dito, dite oder dato?
     
    #7
    xela, 8 Oktober 2007
  8. NCISFan
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    162
    0
    0
    nicht angegeben
    Also ich finde das Sie dazu gehören.

    Na ja ich denke das jeder von euch mit einem der Präsidenten etwas in Verbindung bringt was diese Person für euch besonders macht.

    So wie ich bei Präsident Carter, der sich in seiner ganzen Amtszeit für den Frieden in der ganzen Welt eingesetzt hat und das auch immer noch tut.

    General Alxeander Haig würde ich nicht nehmen, er war ein guter General und auch Außenminister der USA.
    Aber als auf Präsident Regan geschossen wurde und U.S.-Vize-Präsident George H.W. Bush in Süd Amerka war und daher nicht den Amtseid ablegen konnte haben Außenminster Haig, Verteidigungsminister Casper Weinberger und der Nationale Sicherheitsberater Richard Allen entschieden das Haig den Eid ablegen soll obwohl wenn der Vize-Präsident nicht verfügbar ist, dann hätte der "Speaker of the House" zu der Zeit Tip O`Neil als "President pro tempore" hätte den Eid ablegen müssen und nicht der Außenminsiter.

    Für mich ist so etwas ein Putsch!!!


    >ich habe eben noch mal Zwei Leute aus der Berufschule angerufen mit denen ich noch Kontackt habe. Und wir haben dort "dito" gelert. Sollte das falsch sein tut es mir leid<
     
    #8
    NCISFan, 8 Oktober 2007
  9. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    trotzdem kann man sie weglassen...:zwinker:

    Im Gegenzug frage ich mich warum sich deine Umfrage nur auf lebende Präsidenten bezieht - wo ist den bitte der "umfragemäßige" Unterschied zwischen einem toten Ronald Reagan und einem lebenden Jimmy Carter?:ratlos:

    Warum bitte sind in deiner Auswahl Personen wie Haig vermerkt die "niemand" kennt, währenddessen Reagan, Kennedy, Johnson fehlen - nur aus dem Grund heraus das sie halt schon tot sind???:ratlos: Da hätte deine Umfrage auch lauten können "Welcher braunhaarige Präsident war der beste". Ob lebend und tot - so etwa ist einfach nicht relevant für die Beurteilung von Präsidenten!

    Zumindest diese Tatsache ergibt für mich keinen Sinn.:ratlos: - wobei es natürlich deine Umfrage ist und du diese erstellen kannst wie es dir beliebt...:schuechte

    ja das amüsiert mich auch immer wieder... schade für die Zeit die dafür draufgeht die korrekten Namen zu suchen bzw. die genau Amtszeit...:ratlos: - jeder weiß doch auch so wer oder was gemeint ist...:tongue:

    meine Güte das ist doch überhaupt nicht relevant für deine Umfrage genau wie die Aufnahme von Haig und Cheney...

    Aber gut du willst es nicht anders:
    lt. deiner Fragestellung sind das wohl unbestreitbar sowohl Haig (den ich nicht kenne) sowie Richard Cheney - Begründung: sie haben während ihrer Amtszeit als US-Präsidenten sicherlich die wenigsten Fehler gemacht von allen hier aufgezählten Personen:cool1: - bist du jetzt zufrieden?:tongue::ratlos:
     
    #9
    brainforce, 9 Oktober 2007
  10. NCISFan
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    162
    0
    0
    nicht angegeben
    Ich hab die noch lebenden genommen weil wenn ich alle genommen hätte dann hätte bestimmt nur die wenigsten alle gekant aber die, die noch leben werden die meisten kennen. Klar Kennedy und Regan kennt auch fast jeder.

    Schon schade das man einen der größten U.S.-Generäle nicht kennt. Haig war Oberbefehlshaber der U.S.-Truppen in Deutschland und auch der NATO für ganz Europa.

    Bis er dann U.S.-Außenminster wurde.

    Stimmt Cheney hast keine Fehler gemacht. Darum hätte ich Ihn gern als nächsten U.S.-Präsident gesehn. Oder Condoleezza Rice.
     
    #10
    NCISFan, 9 Oktober 2007
  11. kitzi
    Gast
    0
    Ja du sagst es sternschuppe, clinton fehlt!!! Ich hatte ihn am Liebsten und die Affaere mit Monika Lewinski hat ihn sehr sypmpathisch gemacht, eben auch nur ein Mensch. So was im SCHEIN-heiligen Amerika!!
     
    #11
    kitzi, 9 Oktober 2007
  12. xela
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Ich fürchte, diese zwei Leute wissen es auch nicht richtig.

    Deshalb:

    dito = dasselbe, ebenso

    dato = heute

    Du kannst aber auch nach der englischen Entsprechung schauen, was dir wahrscheinlich besser liegt:

    http://dict.leo.org/


    Wieso? Clinton ist doch in der Umfrage mit dabei.
     
    #12
    xela, 9 Oktober 2007
  13. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    ja aber am sinnvollsten währe es gewesen die letzten 10 "richtigen" Präsidenten zu nehmen ohne den Unterschied zwischen tot und lebendig zu machen. Haig und Cheney hättest du weglassen können die spielen doch bei der Umfrage nach dem besten Präsidenten eh keine Rolle... - sicher bin ich nicht der einzige mit dieser Meinung:zwinker:

    Du erwartest von uns Haig zu kennen und traust und quasi gleichzeitig nicht zu Reagan, Kennedy, Johnson usw. zu kennen... - wie sonderbar ist das den bitte?:ratlos:

    wieso sollte man die bitte kennen müssen (das ist ca. 30 Jahre her...) - ich bezweifle das die meisten Amerikaner ihre Generäle kennen - oder kennst du alle dt. Minister der letzten 40 Jahre mit Namen, Parteizugehörigkeit und Ressort? Das ist echt Wissen da man nicht haben muss - und man muss sich dafür auch nicht schämen, da gibt es unbestritten wesentlich wichtigeres.:kopfschue - bei "Wer wird Millionär" wäre die Frage nach Haig sicherlich die Millionenfrage...

    Echt toll das du meine Aussage verdrehst!:angryfire Ich habe ganz eindeutig gesagt das er während seiner (2tägigen) Amtszeit als Präsident wohl keine grundlegenden falschen Endscheidungen getroffen hat!
     
    #13
    brainforce, 9 Oktober 2007
  14. kitzi
    Gast
    0
    Stimmt, ach weisst du es ist schon spaet... thx
     
    #14
    kitzi, 9 Oktober 2007
  15. NCISFan
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    162
    0
    0
    nicht angegeben
    Nein Clinton hab ich nicht vergessen. Er ist dabei. Aber ich zähle Ihn nicht zu den großen Präsidenten. Er hat bei dem Krieg am Balkan total versagt. Ebenfals im Irak und gegen Nordkorea und er hätte schon nach den Anschlägen auf die U.S.-Botschaften in Afrika gegen al-Quaida vorgehn müssen.

    Ich wollte deine Ausage nicht verdrehn. Aber ich finde das Cheny der beste Vize-Präsident ist den die USA je hatten.
    Denn sind wir doch mal ehrlich was wer Bush ohne Ihn? Gar nichts denn er ist doch der, der die Regierung am laufen hält.

    Und schämen muss man sich nicht das man Ihn nicht kennet. Auch ich kennen nicht alle US-Außenminster oder Genaräle aber Haig ist einer von den ganz großen in der U.S.-Politik.


    >hab ja nie gesagt das die Zwei auch Recht haben. Aber wir haben es so in der Schule gelernd. Vielleicht kein ein Mod das ja in "dato" umwandeln<
     
    #15
    NCISFan, 9 Oktober 2007
  16. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    Bush ist auch mit ihm (Cheney) nichts:tongue: - und sicher denken hier die meisten so - aber gut ich möchte nicht OT werden und ausdiskutieren möchte ich das mit dir auch nicht.
     
    #16
    brainforce, 9 Oktober 2007
  17. kitzi
    Gast
    0
    Man muss nicht gegen alles vorgehen wie du sagst, ich will jetz aber nicht mit Irakkrieg ja oder nein anfangen aber manchmal ist es besser man laesst die Finger aus dem Spiel.
     
    #17
    kitzi, 9 Oktober 2007
  18. NCISFan
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    162
    0
    0
    nicht angegeben
    Man hätte einfach im Irak anders vorgehn müssen. Denn wie es die Amerikaner gemacht haben das war falsch.

    Man hätte ganz gziehlt die Irakische Führung ausschalten müssen.

    Denn denke mal das die meisten hier es auch gut finden das Saddam von der Macht weg ist nur das wie war nicht richtig.
    Bush hätte auf Cheney hörren sollen und auch mehr Truppen in den Irak entsenden um für Ordnung zu Sorgen.

    Weil nach dem Einmarsch der Allierten in Deutschland haben Sie es ja auch geschaft für Ordnung zu Sorgen weil es besser vorbereidet war. Darum kann man nur hoffen das dass Pentagon für den Iran besser plant.

    Aber vielleicht hätte ich wirklich die letzen 10 Präsidenten nehmen sollen. Dann kann der Post ja auch geschlossen werden.
     
    #18
    NCISFan, 9 Oktober 2007
  19. kitzi
    Gast
    0
    Waere ja an der Nato zB. gewesen doch da ist so einiges schief gegangen. Die meisten Europaeischen Laender kehren eben lieber vor ihrer eigenen Tuer
     
    #19
    kitzi, 9 Oktober 2007
  20. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    Hast du da wirklich Kritik an den USA geäußert? :eek: Daß ich das noch erlebe....

    Aber ok, der Rest deines Posts relstiviert diese Kritik ja schon wieder sehr stark.
     
    #20
    User 24257, 9 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Welcher noch lebende
Natti
Umfrage-Forum Forum
3 Mai 2013
2 Antworten
Test