Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Welcher Gebrauchtwagen ?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Tröpfchen, 10 April 2006.

  1. Tröpfchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    Hallo ihr!
    Hab nun meinen Führerschein und brauch natürlich noch ein Auto. Leider weiß ich nicht genau, welches...es sollte maximal so um die 3000 Euro kosten, nicht ZU groß sein (will auch noch unbeschadet in die Parklücke kommen*g*) und von den Steuern/Verbrauch auch relativ günstig sein.
    Ich hab mich mit Papa schon mal umgeguckt und wir sind auf einen Citroen Saxo für knapp 3000 Euro gestoßen - EZ 96, knapp 100.000 km, Airbag, Klima...etc. Was sagt ihr dazu? Und welche anderen Vorschläge habt ihr noch? Mir persönlich würde auch ein Mazda 323F sehr gut gefallen, gibts die mit der schnittigen Form aber schon in dieser Preisklasse?

    Vielen Dank für eure Hilfe!:smile:
     
    #1
    Tröpfchen, 10 April 2006
  2. ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    103
    6
    nicht angegeben
    Unter www.typklassen.de kannst du dir die Typklassen der Wagen die dir gefallen anschauen.
    Billige Kleinwagen sind zB.:

    Opel Corsa B
    Toyota Starlet
    Toyota Paseo
    Nissan Micra
    Daihatsu Cuore
    uvm.

    Mazda 323F wird in der Versicherung relativ teuer sein, ausser du bekommst den als 2. Wagen über deinen Vater versichert. Ich denke selbst dann bist mit ca. 1000€ im Jahr dabei.
     
    #2
    ByTe-ErRoR, 10 April 2006
  3. seppel123
    seppel123 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.932
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hab zwar keine besonderen Vorschlag aber ich wollte dir nur mal von dem Saxo abraten! Meinte Mutter fährt ebenfalls n 96er Saxo - aber der hat noch nichtmal die 100.000 km runter und macht nur Probleme! Soll auch bald verkauft werden... Ich würd die Finger also davon lassen!

    Also n Opel Astra F könnte man auch ganz günstig bekommen. Der ist in Versicherung und Steuern ziehmlich günstig (auf Euro 2/3 achten!).

    lg Seppel
     
    #3
    seppel123, 10 April 2006
  4. PeterC
    PeterC (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Keinen alten Franzosen (oder auch Italiener) nehmen, lieber bei den Japanern Ausschau halten. Oder einen Deutschen nehmen.

    Vorteil Japaner: preiswert und zuverlässig
    Nachteil Japaner: WENN er kaputt geht sind Werkstatt und Ersatzteile teuer

    Vorteil Deutscher: im Vergleich zum Japaner niedrigere Reparaturkosten
    Nachteil Deutscher: auch gebraucht noch teuer, in der Zuverlässigkeit schlechter als Japaner
     
    #4
    PeterC, 11 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Welcher Gebrauchtwagen
chefpilot
Off-Topic-Location Forum
3 Juni 2015
33 Antworten