Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Rosenmädchen
    Benutzer gesperrt
    401
    0
    5
    Verlobt
    18 Juni 2009
    #1

    Welcher ist eurer Lieblings-Disney-Film?

    Hey :smile2:

    Welchen Film von Disney fandet ihr besonders gut, oder findet ihr heute noch gut?

    Ich sehe mir manche Disney Filme bis heute immer wieder gerne an.
    Ich finde, dafür ist man nie zu alt, und ich werde das auch meinen Kindern zeigen, damit sie wie ich damit aufwachsen.

    Ich liebe bis heute den "Glöckner von Notre Dame", weil ich unter anderem die Gesänge so genial und gelungen finde ... einfach toll :smile:
    "König der Löwen" ist einfach der Klassiker schlechthin, den sehen wir uns heute immer noch mit Freunden an.

    Die Disney Qualität hatte noch seinen ganz besonderen Stil, nicht so wie der Müll heutzutage ...
     
  • User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.816
    88
    204
    vergeben und glücklich
    18 Juni 2009
    #2
    Meine liebsten sind "Arielle", "Die Schöne und das Biest", "Basil" und "Mulan". Und dann mag ich noch "Cinderella" und "Susi und Strolch" sehr gerne, ach ja und "Die Hexe und der Zauberer", die restlichen fallen etwas ab, manche mehr und manche weniger.
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    18 Juni 2009
    #3
    Sobald die anfangen zu singen, finde ich jeden Disney-Film schlimm. Naja, einen Klassiker liebe ich dennoch:

    Das Dschungelbuch.

    Das finde ich auch nicht so austauschbar wie den Rest.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    18 Juni 2009
    #4
    Die meisten sind mir viel zu traurig. :cry:
    "König der Löwen" ist toll, auch "Dumbo", aber ich muss da eben immer heulen.

    Weniger Heulfaktor hat "Das Dschungelbuch", das mag ich auch gerne.
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    18 Juni 2009
    #5
    Hier
    Euer liebster Disneyfilm
    gab es die Umfrage vor gar nicht allzu langer Zeit.

    Ich stehe immer noch auf "Bruchlandung im Paradies" und von den gezeichneten Filmen "Die Hexe und der Zauberer".
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    18 Juni 2009
    #6
    Von den alten Filmen mag ich am meisten "König der Löwen" und "Die Schöne und das Biest".
    Arielle mochte ich auch, aber den Film habe ich nicht und in der Neuauflage wurde die Syncho geändert und teilweise sogar die Texte der Lieder :angryfire_alt:.
    Von den neueren mag ich "Ratatouille" und vor allem "Wall-E" :herz: am liebsten.

    EDIT: Susi und Strolch habe ich ja ganz vergessen! Ich habe diesen Film bestimmt ein Dutzend Mal gesehen! Und Aladdin! Ich kann heute noch jedes Lied daraus mitsingen :smile:!
     
  • Tija
    Tija (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Juni 2009
    #7
    Am liebsten hab ich Dumbo :herz: :cry:
    Dicht gefolgt von Robin Hood, dann kommen Arielle und Susi und Strolch.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    18 Juni 2009
    #8
    dornröschen war sicher top für mich!

    und auch dumbo! :herz:

    - susy und strolchi
    - 101 dalmatiner
    - robin hood
    - arielle
    - bamby :herz:
    - cap und capper
    - aladin



    ich fand die früheren alle sehr toll!
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.426
    Single
    18 Juni 2009
    #9
    Als Kind Dumbo... hat mich zu Tränen gerührt... :schuechte
    Ansonsten mag ich den König der Löwen ziemlich gern.

    Es gibt aber auch sonst viele schöne Disneystreifen:

    • Ein Königreich für ein Lama (einfach nur zum schießen :ROFLMAO:)
    • Robin Hood (immerhin wird er von einem Fuchs gespielt :link:)
    • Die Hexe und der Zauberer (mit der magischen, maaaanischen, määäächtigen Madame Mim! :zwinker: )
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.117
    248
    1.699
    Verheiratet
    18 Juni 2009
    #10
    Ich fand die meisten ziemlich schlimm :grin:.
    Gerade als Kind - da war ich regelrecht traumatisiert:

    Bei König der Löwen musste ich furchtbar weinen, als Simbas Vater starb, bei Bambi als die Mutter starb, bei Arielle hatte ich schreckliche Angst vor der Meerhexe (gut, da war ich 6 :grin:), bei Die Schöne und das Biest war mir das Biest zu gruselig :schuechte.

    Den Rest habe ich nie im Kino gesehen, sondern später auf DVD.
    Fand die aber nicht so berauschend - je neuer, desto öder.

    Da sind mir die richtig alten Disney-Filme wie Das Dschungelbuch noch am liebsten :smile:.

    Die PIXAR-Filme finde ich aber um Längen besser: Findet Nemo, Ice Age, Monster AG - da steckt mehr Witz und satirischer Subkontext dahinter...
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    18 Juni 2009
    #11
    Ice Age ist nicht von Pixar, dafür sind Monster AG und Findet Nemo beide von Pixar UND Disney.
     
  • User 68009
    User 68009 (28)
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    372
    178
    694
    Single
    18 Juni 2009
    #12
    König der Löwen ist unangefochten meine #1 :smile:

    Ist auch der Film, den ich am meisten gesehen hab. (50mal bestimmt xD)

    Außerdem ist die deutsche Stimme von Scar so unglaublich episch :grin:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    18 Juni 2009
    #13
    Die Schöne und das Biest :herz:
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    18 Juni 2009
    #14
    Ich hab gar keinen Lieblingstrickfilm von Disney, sind insgesamt nicht wirklch mein Fall. Als Kind hab ich welche gesehen, aber nie "von mir aus". "Das Dschungelbuch" ist der einzige, der mir gefiel. Von daher ist das dann wohl mein Lieblingsfilm :zwinker:.

    Von den meisten hier genannten Disneyfilmen kenn ich nur Vorschauen und Ausschnitte. Und gerade das Gesinge in den Filmen ist nicht so mein Ding, ich habs auch nicht so mit Musicals. Ich kanns nicht genau erklären, was ich an Disneyfilmen nicht mag, mein voriger Freund hat mir verdammt übel genommen - "wie kann man die Filme nur nicht mögen?!". Naja, ich hab nichts dagegen, dass andere sie mögen, ggf. hab halt ich den verqueren Geschmack, wenn ich nicht mag, was die Mehrheit mag :engel:...

    Was ich als Animationsfilm sehr mochte und mag: Wallace & Gromit. Ich mag diesen britischen Humor.

    Ice Age, Monsters Inc. & Co: Technisch gesehen finde ich das schon interessant, was heute alles möglich ist, aber diese Art Zeichnung/Animation gefällt mir insgesamt nicht.
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.117
    248
    1.699
    Verheiratet
    18 Juni 2009
    #15
    Off-Topic:
    Menno, ich dachte, das prüft keiner nach :-D.
    Ist mir im Nachinein nämlich auch aufgefallen :grin:.
    Nichtsdestotrotz: Sobald PIXAR mit Disney gemeinsame Sache macht, wird's einfach besser :zwinker:...
     
  • 18 Juni 2009
    #16
    Dumbo und König der Löwen.
     
  • stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    835
    113
    61
    Verlobt
    18 Juni 2009
    #17
    Mag denn hier niemand Alice im Wunderland? :herz: Ich liebe ihn.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    18 Juni 2009
    #18
    die wüste lebt, dicht gefolgt von fantasia und alice im wunderland (hab grad gesehen, es gibt auch ne disneyversion :hmm:).

    verdammt, ich wusste, ich kannte die frage irgendwoher. :grrr_alt:
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.822
    298
    1.140
    Verheiratet
    19 Juni 2009
    #19
    Was ich mag ist König der Löwen, würde den gern auf DVD haben aber der ist schweine Teuer. Aristocats und Die Schöne und das Biest sind auch total schöne Filme. Habe ich sogar noch auf Video.

    Ich liebe Disney Filme. :herz:
     
  • 19 Juni 2009
    #20
    Bernhard und Bianca, ein toller Film...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste