Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Welcher "Jagd-Typ" bist du?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Daucus-Zentrus, 9 März 2005.

  1. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich frag zwar aus aktuellem Anlass, aber ich will nicht eine Lösung für mein Problem (das löse ich allein), sondern einfach mal wissen, ob ihr schon mal in der Situation ward und wie ihr euch verhalten habt bzw. was ihr machen würdet, sofern ihr euch hineinversetzen könnt:
    Ihr lernt "flüchtig" eine Person kennen und sie macht einen sehr netten ersten Eindruck auf euch. Wie euer Eindruck auf diese Person war, wisst ihr nicht. Ihr seht durchaus die Chance, sie auch auf den fünften Blick noch nett und interessant zu finden, wenn ihr sie in nächster Zeit häufiger sehen würdet. Hier aber liegt das Problem: Ihr wisst, dass ihr sie nicht häufig sehen werdet, es ist völlig ungewiss, wann überhaupt das nächste Mal.
    Wenn ihr schon in der Situation ward, wie habt ihr euch halten: Habt ihr sie vergessen oder geduldig gewartet oder versucht sofort eine weitere Begegnung zu "erzwingen"?
    Wenn ihr diese Situation nicht kennt, was würdet ihr machen?

    Vielen Dank für eure Antworten!

    Liebe Grüße,
    Daucus
     
    #1
    Daucus-Zentrus, 9 März 2005
  2. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    du bist mir vielleicht ein verlobter... :grrr:


    siehst du sie denn nie, falls du dich nicht meldest?
    dann meld dich.

    müsstest mal mehr dazu sagen, isses jemand, den man mal beim weggehen sieht und den man höchstwahrscheinlich nie wieder sieht?
    oder n bekannter von bekannten, den man demnächst nicht sieht, oder wie?
     
    #2
    JuliaB, 9 März 2005
  3. elbsegler
    Gast
    0
    also ich versuche in solchen Situationen immer, der betreffenden so oft wie möglich über den Weg zu laufen. Nicht aus Vernunft oder taktischem Kalkül - ich kann dann nicht anders ... :grin:

    Aber wenn von der betreffenden Person dann deutlich nichts kommt, gebe ich irgendwann auf und versuche sie zu vergessen.
     
    #3
    elbsegler, 9 März 2005
  4. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Das trifft es eher..ja.
     
    #4
    Daucus-Zentrus, 9 März 2005
  5. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ja, so ergeht es mir auch immer... bzw. ich verhalt mich da auch immer gleich...
     
    #5
    ~°Lolle°~, 9 März 2005
  6. cat85
    Gast
    0
    bin immer gut im Vergessen solcher Leute gewesen, wenn ich sie nicht irgendwann eher zufällig wiedergetroffen habe... :grin:
     
    #6
    cat85, 9 März 2005
  7. glashaus
    Gast
    0
    Ich würde zumindest den Kontakt aufrechterhalten. Wenn das gut klappt, mehrere Treffen anzetteln und ihn in mich verliept machen :zwinker:
     
    #7
    glashaus, 9 März 2005
  8. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Und hattest du damit schon mal Erfolg? Gut, du machst es nicht absichtlich, sagst du, aber wird das nicht eher deprimierend?
     
    #8
    Daucus-Zentrus, 9 März 2005
  9. elbsegler
    Gast
    0
    Bisher immer :grin: :grin: :grin:

    also bei 4 meiner Beziehungen war es so, dass ich anfangs versucht habe, ihr möglichst oft "zufällig" über den Weg zu laufen. Wenn ich dann gemerkt, dass die Sympathie auf beiden Seiten ist, dann habe ich mich auch mal verabredet.

    Wenn die Frau kein Interesse gezeigt hat, war es natürlich frustrierend, aber das ist doch immer so, oder? Geht auch vorbei.

    Und ich muss mir da ja auch keine Gedanken mehr drüber machen. Eher, was ich zu meiner Hochzeit anziehe ... :grin: :grin: :grin:
     
    #9
    elbsegler, 9 März 2005
  10. rachelinchen
    0
    hmm...hatte vor anderthalb jahren auch sowas in der art...
    hab versucht ihn so oft wie möglich zu sein, "zufällig geplant" oder echt übern weg gelaufen...dann n bisschen unterhalten...gewartet...wieder übern weg gelaufen....usw usf
    ging n 3/4 jahr so...mit immer krasseren begegnungen...bis ichs dann beendet hab..weil er aufs 20te mal dann nich mehr nett war, sondern nur noch n idiot

    hoff du hast da mehr glück!!
     
    #10
    rachelinchen, 9 März 2005
  11. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Das ist natürlich super... :grin:

    @rachelinchen: Ich hab mich fürs Vergessen entschieden (womit das dann jetzt auch mal gesagt ist), somit ist das mit dem Glück nicht so ganz von Bedeutung...
     
    #11
    Daucus-Zentrus, 9 März 2005
  12. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Habt ihr sie vergessen oder geduldig gewartet oder versucht sofort eine weitere Begegnung zu "erzwingen"?
    Das hängt davon ab, was ICH will. Wenn sie irgendwie auf meinem Weg liegt, kassier ich sie am Wegrand mit ein ; wenn nicht und ich muß sie nicht unbedingt wiedersehen, lasse ich das "Schicksal" laufen - wenn es so sein soll, begegnen wir uns dann schon früher oder später doch einmal wieder.
    Alles Stehen und Liegen zu lassen um sofort eine weitere Begegnung mit ihr zu erreichen, geht meiner Ansicht nach in den meisten Fällen eher nach hinten los.
     
    #12
    Grinsekater1968, 9 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Welcher Jagd Typ
MrShelby
Liebe & Sex Umfragen Forum
8 August 2016
25 Antworten
familienschreck4ever
Liebe & Sex Umfragen Forum
7 Februar 2016
24 Antworten