Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Unoh
    Unoh (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    Verliebt
    21 August 2007
    #1

    Welcher Metal-Typ bist du?

    Hab mal bisschen gestöbert und bin dabei auf einen lustigen Test gestoßen^^

    Metal-Test

    Also bei mir kam folgendes raus:

    Du bist: Power Metal



    Power Metal

    Du bist der Held deiner Welt, du bist Power Metal! Am liebsten würdest du den ganzen Tag lang auf roten Drachen in schrecklich kitschige Sonnenuntergränge reiten und dabei ein leuchtendes Schwert schwingen. Du liebst Fantasy, irgendwie schwebst du ständig zwischen dieser und einer Paralelwelt, in der alle möglichen sorten von fantastischen Kreaturen existieren, hin und her. Dein unglaublicher Enthusiasmus und deine heroischen (oder einfach pathetischen?) Gesten, in Verbindung mit einer latenten Selbstüberschätzung zeichnen ein eher merkwürdiges Bild von dir. Bestimmt bist du auch Rollenspieler, habe ich recht? Im Grunde bist du okay, aber manchmal nervst du einfach.


    Hehe, wusste ich es doch! Sonata Arctica rocks!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Metal
    2. Metalcore/Deathmetal
    3. Musik Techno Metal?
    4. metal balladen
    5. Suche Metalcore/Nu Metal Bands
  • cheVelle
    cheVelle (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    4
    nicht angegeben
    21 August 2007
    #2
    Ah, den Test hab ich schon mal gemacht, kam Death Metal raus^^
     
  • perfekt.blöd
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    nicht angegeben
    21 August 2007
    #3
    Du bist Death Metal. Mit dem Kopf durch die Wand ist deine Maxime, keine Kompromisse, der Tod ist die einzige Gewissheit. Du betrachtest dich als Individualist und zeigst das auch jedem, der es wissen will (und denen, die es nicht wissen wollen erst recht). Andere halten dich wohl einfach für einen ziemlich abgefuckten Freak, mit deinem Verhalten und deinen... ähh extravaganten Vorlieben gibst du ihnen durchaus berechtigten Anlass dazu. Aber es gäbe nichts was dir mehr am Arsch vorbeiginge... bleibt nur die Frage warum du es nötig hast Internet-Tests wie diesen zu machen.
    Dein etwas angepassterer Cousin ist Melodic Death Metal, dein hässlicher Bruder ist Grindcore.
     
  • psycho.princess
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 August 2007
    #4
    Du bist Death Metal. Mit dem Kopf durch die Wand ist deine Maxime, keine Kompromisse, der Tod ist die einzige Gewissheit. Du betrachtest dich als Individualist und zeigst das auch jedem, der es wissen will (und denen, die es nicht wissen wollen erst recht). Andere halten dich wohl einfach für einen ziemlich abgefuckten Freak, mit deinem Verhalten und deinen... ähh extravaganten Vorlieben gibst du ihnen durchaus berechtigten Anlass dazu. Aber es gäbe nichts was dir mehr am Arsch vorbeiginge... bleibt nur die Frage warum du es nötig hast Internet-Tests wie diesen zu machen.
    Dein etwas angepassterer Cousin ist Melodic Death Metal, dein hässlicher Bruder ist Grindcore.
     
  • SchwarzeMaus
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    103
    1
    nicht angegeben
    21 August 2007
    #5
    Bei mir wurde "Death Metal" angegeben.


    "Du bist Death Metal. Mit dem Kopf durch die Wand ist deine Maxime, keine Kompromisse, der Tod ist die einzige Gewissheit. Du betrachtest dich als Individualist und zeigst das auch jedem, der es wissen will (und denen, die es nicht wissen wollen erst recht). Andere halten dich wohl einfach für einen ziemlich abgefuckten Freak, mit deinem Verhalten und deinen... ähh extravaganten Vorlieben gibst du ihnen durchaus berechtigten Anlass dazu. Aber es gäbe nichts was dir mehr am Arsch vorbeiginge... bleibt nur die Frage warum du es nötig hast Internet-Tests wie diesen zu machen.
    Dein etwas angepassterer Cousin ist Melodic Death Metal, dein hässlicher Bruder ist Grindcore
    ."

    Den Test mache ich,um mich zu amüsieren. Ich habe keinen Cousin,der auch nur einen Hauch von Interesse an Metal hat. Und ein Bruder existiert hier gar nicht.

    So ein Unfug....
     
  • User 37179
    User 37179 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    113
    65
    vergeben und glücklich
    21 August 2007
    #6
    Ich bin Gothic- Metal. Naja, passt schon so irgendwie :link: :hmm: :tongue:
     
  • Miss Geschick
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    103
    1
    vergeben und glücklich
    21 August 2007
    #7
    Du bist Black Metal. Mit der beissenden Gefühlskälte des Polarkreises. Irgendwie bist du ziemlich krass. Extreme Persönlichkeiten wie du gibt es selten, wahrscheinlich frisst du auch kleine Kinder. Du balancierst auf dem schmalen Grat zwischen Glaubwürdigkeit und absoluter Lächerlichkeit. Entweder du bist wirklich ein durchgeknallter Psychopath oder ein kleiner Poser der zwanhaft versucht böse rüber zu kommen. Ich weiss nicht was schlimmer ist. Hail the vbergrimm Necrowizzard anyway!


    ...aaaaaaahja.
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    21 August 2007
    #8
    Du bist: Gothic Metal

    Dein Wesen ist von einem unglaublichen Weltschmerz und einer erdrückenden Melancholie geprägt - du bist Gothic Metal. Du bist traurig. Dafür brauchst du keinen bestimmten Anlass, Trauer ist gewissermaßen dein Prinzip. Und das sollen möglichst viele Menschen aus deiner Umgebung erfahren. Du liebst es dich selbst zu inszenieren, wahlweise als missverstandene Kreatur, als Prinz oder Prinzessin der Dunkelheit oder als mystischen Romantiker. Irgendwann fällt allerdings auf, dass du im Grunde immer nur das selbe Band abspielst und eigentlich ständig nur die selben Klischees bedienst. Auf Dauer ist deine Nummer einfach so fade wie alte Schuhsohlen.

    Na ja, passt nicht so ganz. :zwinker:
     
  • Hundsgemein
    0
    21 August 2007
    #9
    Du bist: New Metal


    Mann bist du Cool! Mitte der neunziger warst du voll In und dein Style echt am kommen, im Fernsehn wurde man damals mit Clips von Leuten bombardiert die alle irgendwie aussahen wie du... Du weisst einfach wie man an (und rann) kommt, Putz ist alles. Okay, zumindest theoretisch, praktisch finden die meisten Leute die was in der Birne haben recht schnell heraus, dass du alles in allem doch ziemlich oberflächlich bist und verlieren das Interesse an dir. Ist übrigends gerade passiert... aber hey, so ein Trendschwimmer wie du passt sich doch schneller an, als man das Wort 'Kommerz' aussprechen kann! Bestimmt bist du in schon in einer neuen Verkleidung in den Startlöchern.






    ---------
    muahahahah ^^
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.595
    248
    716
    vergeben und glücklich
    21 August 2007
    #10
    Du bist Heavy Metal! - Der Klassiker, gewissermaßen. Schockieren, Rebellieren, anders sein, das war von Anfang an dein Ziel. Du hast Attitüde und ziehst deinen Stil konsequent durch, doch was früher noch neu und aufrührerisch war ist mittlerweile weitgehend zum Klischee erstarrt und zur Tradition verknöchert. Gut, du magst dich beständig gegen irgendwelche Trends wehren, aber dabei risikierst du zum wandelnden Fossil zu werden, dass keiner mehr ernst nehmen kann. Aber was erzähle ich dir? Du hast bis ins 21. Jarhundert ohne veränderung (abgesehen vielleicht von leicht ergrauendem Haar?) überlebt, also wirst du dich wohl auch nicht mehr ändern.

    yeah! heavy metal or no metal at all.
     
  • Bavid Dowie
    Verbringt hier viel Zeit
    141
    103
    18
    vergeben und glücklich
    21 August 2007
    #11
    Du bist: Doom Metal

    Du bist Doom Metal, du bist irgendwie langsam. Deine Augen wirken ständig dunkel und eingesunken, ob es daran liegt dass du einfach verpennt bist oder an der ganzen Melancholie und den tiefsinnigen Gedanken die du mit dir herumschleppst, kann man nicht ohne weiteres sagen. Dein Leben ist erfüllt von einer tiefen, depressiven Lethargie und irgendwie kommst du aus dem Loch nicht mehr heraus. Vielleicht hättest du viel zu sagen, viel zu erzählen von deinen häufigen Reisen zu den Abgründen der menschlichen Seele, wenn du dich nur einmal selbst überwinden könntest. Aber wahrscheinlich ist eh alles sinnlos.

    Hmmm.....eigentlich bin ich überhaupt kein Metal. Metal find ich nämlich total langweilig.
     
  • Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    990
    103
    3
    nicht angegeben
    21 August 2007
    #12
    Du bist: Thrash Metal


    Du bist Thrash Metal! Du bist echt hart, Mann! Knüppelhart! Wahrscheinlich sind deine Hände von harter Arbeit (und Schlägereien? Gitarrenquälen?) gezeichnet, deine Arme tätowiert oder deine Stimmbänder ausgeschrien, von Whisky ruiniert. Auf jeden fall bist du laut, direkt und Veteran zahlreicher durchzechter Nächte. Aber du hast ein Problem : Die Achziger sind vorbei. Und zwar mittlerweile schon recht lang und irgendwie lässt deine Härte langsam nach... in mehr als einer Beziehung. Pass bloß auf, dass du nicht beim alten Eisen landest...


    stimmt, ich hör viel thrash metal^^ und zeche auch mal ganz gerne:zwinker:
     
  • *bär87
    Gast
    0
    21 August 2007
    #13
    Bin Power-Metal ^^
     
  • Pirke
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    vergeben und glücklich
    21 August 2007
    #14
    Bin auch Heavy Metal

    Du bist Heavy Metal! Der Klassiker, gewissermaßen. Schockieren, Rebellieren, anders sein, das war von Anfang an dein Ziel. Du hast Attitüde und ziehst deinen Stil konsequent durch, doch was früher noch neu und aufrührerisch war ist mittlerweile weitgehend zum Klischee erstarrt und zur Tradition verknöchert. Gut, du magst dich beständig gegen irgendwelche Trends wehren, aber dabei risikierst du zum wandelnden Fossil zu werden, dass keiner mehr ernst nehmen kann. Aber was erzähle ich dir? Du hast bis ins 21. Jarhundert ohne veränderung (abgesehen vielleicht von leicht ergrauendem Haar?) überlebt, also wirst du dich wohl auch nicht mehr ändern.
     
  • Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.162
    121
    0
    Single
    21 August 2007
    #15
    Du bist: Death Metal

    Du bist Death Metal. Mit dem Kopf durch die Wand ist deine Maxime, keine Kompromisse, der Tod ist die einzige Gewissheit. Du betrachtest dich als Individualist und zeigst das auch jedem, der es wissen will (und denen, die es nicht wissen wollen erst recht). Andere halten dich wohl einfach für einen ziemlich abgefuckten Freak, mit deinem Verhalten und deinen... ähh extravaganten Vorlieben gibst du ihnen durchaus berechtigten Anlass dazu. Aber es gäbe nichts was dir mehr am Arsch vorbeiginge... bleibt nur die Frage warum du es nötig hast Internet-Tests wie diesen zu machen.
    Dein etwas angepassterer Cousin ist Melodic Death Metal, dein hässlicher Bruder ist Grindcore.

    :smile:
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    21 August 2007
    #16
    hmm bin White Metal:ratlos: :cool1: :tongue:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    21 August 2007
    #17
    Gothic Metal

    Dein Wesen ist von einem unglaublichen Weltschmerz und einer erdrückenden Melancholie geprägt - du bist Gothic Metal. Du bist traurig. Dafür brauchst du keinen bestimmten Anlass, Trauer ist gewissermaßen dein Prinzip. Und das sollen möglichst viele Menschen aus deiner Umgebung erfahren. Du liebst es dich selbst zu inszenieren, wahlweise als missverstandene Kreatur, als Prinz oder Prinzessin der Dunkelheit oder als mystischen Romantiker. Irgendwann fällt allerdings auf, dass du im Grunde immer nur das selbe Band abspielst und eigentlich ständig nur die selben Klischees bedienst. Auf Dauer ist deine Nummer einfach so fade wie alte Schuhsolen.

    Ach du scheiße :ratlos:

    Aber ich mag doch so gern rosa...
     
  • User 34625
    User 34625 (47)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    21 August 2007
    #18
    Coool :cool1: :grin: :grin: :grin:
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    21 August 2007
    #19
    Du bist White Metal. Du scheinst auf den ersten Blick ein Wiederspruch zu dir selbst zu sein, so wie 'kalte Wüste' oder 'trockenes Eis', aber genau so wie es diese beiden Dinge gibt, gibt es auch dich. Mit deiner Einstellung stehst du zwischen den Stühlen, denn für sowohl Christen als auch Metaler bist du irgendwie weder Fisch noch Fleisch. Du bist die Minderheit in der Minderheit... wenn das mal nicht nicht ein Zeichen von Standhaftigkeit ist? Du bist irgendwie seltsam, aber definitiv nicht uninteressant.
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    21 August 2007
    #20
    Du bist: Progressive Metal

    Du bist anspruchsvoll und etwas abgehoben, du bist Proggressive Metal! Du bist eigentlich eher der interlektuelle Typ, ein bisschen verkopft und auch manchmal ein bisschen elitär, hab ich recht? Du magst vielleicht hoch begabt sein, aber manchmal hat man auch den Eindruck dass du dich in Worthülsen kleidest die wenig bedeuten, irgendwie verstehen dich die Leute meist nicht gleich, manche nie. Kann zum einen an deiner hochgestochenen ausdrucksweise liegen, vielleicht aber auch daran, dass du mit deinen abgedrehten Ideen manchmal den Bogen einfach überspannst.

    :ratlos:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste