Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • victoriaII
    victoriaII (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    387
    101
    0
    nicht angegeben
    7 Januar 2007
    #1

    Welcher Rasierer der beste für Intimbereich?

    Liebe User,

    ich möchte mir einen neuen Nassrasierer für den Intimbereich kaufen und wollte euch um Rat bitten: Welchen haltet ihr für den besten?

    Bisher hatte ich einen alten von Gilette - mit 2 Klingen... wirklich ein altmodisches Gerät und nun auch leider kaputt :geknickt:

    Ich freue mich über eure Meinungen und Erfahrungen :smile:
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    8 Januar 2007
    #2
    Ich hab diesen Rasierer und verwende ich für Beine, Achseln und auch für den Intimbereich.
    Bin sehr zufrieden damit!

    [​IMG]
     
  • victoriaII
    victoriaII (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    387
    101
    0
    nicht angegeben
    8 Januar 2007
    #3
    Danke! Wie lange halten denn die Klingen bei Venus? Mir erschien dieses Modell bisher immer etwas teuer in den Folgekosten.
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    8 Januar 2007
    #4
    ich hab mir mal beim aldi einen nassrasierer gekauft... mit 3 klingen... allerdings sind mir die jetz ausgegangen, hab mir dann einfach welche für männerrasierer gekauft... bin eigentl ganz zufrieden damit, bleiben keine lästigen stoppelchen oder so übrig...
    nehm ich für beine, achseln und intimbereich her... :smile:
     
  • victoriaII
    victoriaII (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    387
    101
    0
    nicht angegeben
    8 Januar 2007
    #5
    Eine Herrenrasierklinge? :eek:
    Ist das nicht schmerzhaft? Oder ein wenig rabiat zur Haut?
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    8 Januar 2007
    #6
    das ist doch im prinzip auch nix andres wie für damen, oder?! 2 oder 3 klingen, evtl noch so ein streifen mit vitaminen drauf :tongue:
    ich seh da jetz keinen unterschied... und rabiat find ichs auch nicht *gg*
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    8 Januar 2007
    #7
    Die Klingen halten auf alle Fälle länger, als bei meinem alten Gilette-Rasierer.
    Aber wie lange genau, kann ich Dir leider nicht sagen.
    Da ich jetzt im Winter unregelmäßiger rasiere (Beine viell. 1 bis 2 mal im Monat), als im Sommer, weiß ich es nicht.
    Außerdem hab ich auch noch nie aufgepasst, wie oft ich die Klingen wechsel.

    Vielleicht weiß das jemand anderer!?
     
  • User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.872
    168
    264
    vergeben und glücklich
    8 Januar 2007
    #8
    Ich benutz den Gilette Fusion für alles, nur nicht fürs Gesicht und bin voll zufrieden...
    Der einzige Vorteil, den ich habe ist der, dass ich mir die Beine nicht rasieren brauch und genau da liegt, glaube ich der Nachteil des Gilette Fusion, die Klingen sind nämlich relativ teuer und genau bei dem Rasieren der Beine entsteht der größte Verschleiß (behaupte ich mal)... deshalb sind die Folgekosten wahrscheinlich auch recht hoch... bei mir sind die Folgekosten momentan ca 3€ im Monat (1 Klinge)
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    8 Januar 2007
    #9
    Den Venus hab ich auch, aber die Klingen sind mir deutlich zu teuer. Jetzt benutz ich schon lange die Einwegrasierer von Rossmann und die rasieren kein bisschen schlechter. Ich rasiere mit einem mindestens 6 Wochen. Habe auch schon die für Männer benutzt und die rasieren auch nicht anders.
    Rasierschaum auch nur noch den für Männer, warum soll ich da mehr bezahlen, wenn das Produkt im Prinzip das gleiche ist?
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    8 Januar 2007
    #10
    Ich benutz den Männerrasier von Balea.. auch Nass und schön günstig! bzw. manchmal kauf ich die Klingen auch bei ALDI..

    ich find dieser Venus ist reinste Geldmacherei oO ich hatte den mal und das Rasurergebnis war alles andere als toll..

    Die Klingen für Männer sind etwas schärfer (angeblich).. das ist eben gut um die Haare gut weg zu kriegen.. und bei den Frauendingern hab ich meist mehr Hautirritationen gehabt, weil sie schneller abstumpfen und man mehr Druck geben muss, damit da was gutes bei aus kommt (MEINE Meinung!) Zudem fand ich die Dinger vom Venus viel zu groß um die Schamlippen vernünftig haarfrei zu kriegen und der bewegliche Kopf war dabei auch net grad hilfreich..

    Die Haltbarkeit der Klingen hängt auch davon ab wie sie gelagert werden.. hat man ihn immer in der Dusche wo er täglich nass wird, halten sie meiner Erfahrung nach nicht so lange als wenn man ihn immer in den Schrank packt.. ich nutze meine Klingen aber auch generell nur 3-4 mal.. dann kommen sie in den Eimer.

    vana
    vana
     
  • victoriaII
    victoriaII (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    387
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Januar 2007
    #11
    Vielen Dank schon mal für die Erfahrungsberichte! :smile:
    Ich epiliere meine Beine und deshalb brauche ich den Rasierer nur für die Achseln und den Intimbereich.

    Die Rossmann-Einwegrasierer fand ich, als ich ihn ausprobiert hatte, sehr scharf und meine Haut war danach sehr gereizt. Vielleicht bin ich da etwas überempfindlich... auf jeden Fall war das keine gute Erfahrung damals (ist aber schon mindestens 1 Jahr her, vielleicht sehen die nun anders aus...).

    Langsam scheint mir wäre es wohl ganz schlau ich würde mir den alten Gilette (k.A. wie der heißt - in diesem mädchenhaften Rosa mit 2 Klingen) neu kaufen, denn die Klingen dafür sind mittlerweile (seit es Venus gibt) ziemlich günstig.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    9 Januar 2007
    #12
    na ja, anfangs ist die Haut beim Nassrasieren IMMER gereizt.. manchmal hilft es auch den Rasierschaum/gel wegzulassen.. ich benutz zum Beispiel nur Wasser oder eben von bebe dieses Dusch/Rasiergel..

    vana
     
  • Alvae
    Alvae (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    9 Januar 2007
    #13
    venus divine ist sehr gut
     
  • Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    121
    0
    nicht angegeben
    9 Januar 2007
    #14
    ich hbae mit markenrasierern schlechtere erfahrung gemacht als mit einwegrasierern oder generell günstigen rasierklingen..meist war das ergenis der markenrasierer hinsichtlich preis, haltbarkeit der klingen und rasurqualität nicht besser oder sogar schlechter als bei billigne einwegrasierern. ich habd erzeit einwegrasierer von rossmann von isana oder so glaub ich..und da hält die klinge länger (4-5 rasuren an beinen, achseln, intim), als zb die von wilkinson.
     
  • victoriaII
    victoriaII (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    387
    101
    0
    nicht angegeben
    9 Januar 2007
    #15
    Ich war heute in einer Drogerie und bin ganz schon geplättet von den Preisen für Venus Ersatzklingen! :eek: Auch wenn ich es theoretisch zahlen könnte rebelliert da etwas in mir... muss einfach nicht sein. In gewisser Weise ist das doch Verbraucherverarsche. :kopfschue

    Gekauft habe ich mir Einwegrasierer von Wilkinson mit 3(!) Klingen (wohl ein neues Produkt). Da kostete eine 6er Packung weit weniger als die 3er, bzw. 4er Packung Ersatzklingen...

    Hoffentlich taugen die was :zwinker:
     
  • Wattebausch
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Januar 2007
    #16
    meinst du die für 6euro? in türkis rosa?

    die nutze ich immer und bin ziemlich zufrieden!:zwinker:
    halten auch länger als die venus dinger!
     
  • milchfee
    Gast
    0
    10 Januar 2007
    #17
    ich nehm die venus.. klappt auch ganz gut :zwinker: die kann man für überall gebrauchen. ganz schlechte erfahrungen hab ich mit den ganz billigen fürn einmalgebrauch und so.. mit so einem hab ich mir mal ne 20cm narbe ins bein gerissen
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste