Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Welcher Telefon/Internetanbieter?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Rainbow_girl, 1 Dezember 2005.

  1. Rainbow_girl
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich ziehe am 1.1. in meine neue Wohnung und habe noch keinen Telefon-und Internetanbieter.
    Wohne dann in Münster, kennt ihr da vielleicht irgendeinen günstigen Anbieter? Oder halt einen überregionalen?
    Ich hatte an 1&1 gedacht, die Angebote für DSL flat und Telefon flat hören sich ganz gut an. Könnt ihr was dazu sagen?
    Ich hätte halt schon gerne eine Flat, muss aber nicht DSL sein, ISDN würde ausreichen. Aber gibts dafür überhaupt noch Flats bei irgendeinem Anbieter?
    Und wegen Telefon: Ich führe eigentlich nur Ferngespräche (innerhalb Deutschlands). Die sollten relativ günstig sein.
    Ach ja, und fünf, sechs Monate im Jahr bin ich nicht in meiner Wohnung, das heißt es würde sich evtl. lohnen, eine niedrigere Grundgebühr und dafür höhere Telefon/Internetkosten zu haben.
    Ihr könnt ja einfach mal von euren Erfahrungen mit einigen Anbietern schreiben. Denn mir nützt ja auch ein mega-billiger Tarif nichts, wenn ich dann die Hälfte der Zeit nicht erreichbar bin, weil die Leitungen überlastet sind oder so.
     
    #1
    Rainbow_girl, 1 Dezember 2005
  2. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    ich würd schaun das ich nen günstigen tarif bekomme, der keine bindung hat wo ich mich auch für 6 monate anmelden kann und dann halt wieder abmelden, oder den zugang pausieren. muss man halt mit dem betreiber absprechen.

    kann jetzt leider nicht sagen bei wem das in deutschland geht. aber die möglichkeit besteht sicher.
     
    #2
    Reliant, 1 Dezember 2005
  3. eMule
    Gast
    0
    xxxx
     
    #3
    eMule, 1 Dezember 2005
  4. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Für das was man für einen ISDN-Anschluss gegenüber Analog mehr bezahlt, kann man doch auch eine DSL-Flat nehmen. Ich würde mich mal nach einer City-Flat umschauen, oder ein Gesamtangebot für Telefon und Internet.
     
    #4
    Doc Magoos, 1 Dezember 2005
  5. ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    103
    6
    nicht angegeben
    Es kommt darauf an was du wirklich mit deinem Anschluß machen willst.

    Es gibt Anbieter die Verlangen 1 oder 2 Jahresverträge, oder halt welche die du monatlich Kündigen kannst. Da musst du halt entscheiden ob du nen Router kostenlos haben willst.
    Der ganze Reseller Kram ist zwar günstig, aber in den Leistungen nicht der Bringer. Zahle lieber 5€ mehr und wechsle komplett, gibt auch Anbieter mit ISDN Deutschland Flat, ich finde VoIP ist Qualitativ und Sicherheitsmäßig nicht wirklich empfehlenswert.

    Nur so am Rande, will jetzt keine Werbung machen, bin bei Alice und zahle 50€ (ISDN + D-Flat, DSL + Flat).
     
    #5
    ByTe-ErRoR, 1 Dezember 2005
  6. Houselover
    Houselover (31)
    kurz vor Sperre
    57
    0
    0
    Verliebt
    Bin beier Telekom: ISDN + DSL 6000 + Flat + VoIP-Flat = 41€ :grin:


    Ps: Congster is ne 100%ige Tochter der T-Online... nutzt also auch die selbe Technik wie bei T-Online - Keine Portsperren - keine Trafic-begrenzung ect. :zwinker:
     
    #6
    Houselover, 1 Dezember 2005
  7. [DSK]-Ghost-
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    Verheiratet
    Genau, und weil die 41 € so günstig sind laufen wir alle zur teuren Konkurenz.
     
    #7
    [DSK]-Ghost-, 1 Dezember 2005
  8. SvenN
    SvenN (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    101
    0
    Single
    Telekom fürs TEL und 1&1 fürs inet
     
    #8
    SvenN, 1 Dezember 2005
  9. Cats
    Cats (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    Verheiratet
    wir haben seit ein paar Monaten Arcor ISDN Flatrate und Telefonflatrate für zusammen 60 euro und sind super glücklich damit......sonst hatten wir viel mehr Kosten :zwinker:
     
    #9
    Cats, 1 Dezember 2005
  10. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Wohn ganz bei dir in der Nähe, habe Osnatel, weiß nicht, ob das auch für Münster gilt. Ist aber wohl eher nichts für dich, weil ist mit Vertrag und so.
    Bezahlen tun wir 35 € für DSL-4000-Flat + Telefonanschluss
     
    #10
    Félin, 1 Dezember 2005
  11. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Wir haben Teleflat und ISDN Gebühren + DSL Flat für 60euro im Monat.. eben keine Zusatzkosten mehr..

    Die Frage ist, ob sich bei dir ISDN wirklich lohnt.. mhh..

    vana
     
    #11
    [sAtAnIc]vana, 1 Dezember 2005
  12. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Wenn es nicht nen lokalen Anbieter gibt besteht eigentlich nur die Möglichkeit zwischen Arcor und Telekom zu wählen. Arcor kostet Monatlich 40 Euro für ISDN und DSL 2000 mit Flat und Telekom (über Congster Bestellt) 41 Euro aber analog und kein ISDN. Bei Congster kommen noch 62 Euro Einrichtungsgebühr hinzu. Bei Arcor hab ich dazu jetzt nix gefunden.

    Arcor hat aber den Nachteil das man kein Call by Call machen kann und an das Arcor DSL und Flat gebunden ist. Die einzelnen Telefonpreise müsst man jetzt nur nochmal vergleichen.
     
    #12
    mhel, 2 Dezember 2005
  13. paltung
    paltung (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    190
    101
    0
    Single
    leider T-com und T-online , aber nicht mehr lange ;-)
     
    #13
    paltung, 3 Dezember 2005
  14. Houselover
    Houselover (31)
    kurz vor Sperre
    57
    0
    0
    Verliebt

    Wie kommste denn auf den Schachsinn??? Wenn du dir T-DSL 1000 dazu holst, bezahlst du 50€ Einrichtung und ab T-DSL 2000 zahlst du null komma nix an einrichtung... :zwinker:
     
    #14
    Houselover, 3 Dezember 2005
  15. xman2
    xman2 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    103
    3
    Single
    Hi!!

    also ich kann Dir Arcor empfehlen!
    Schneller Zugang und Telefonflat möglich.

    Und Netcologne fällt ja leider für dich flach, weil es nur im Raum köln angeboten wird.



    gruss,
    xman2
     
    #15
    xman2, 3 Dezember 2005
  16. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    59,95 Euro Einrichtungskosten für den T Net Anschluss und 2,99 Versandkostenpauschale.
    Also nicht gleich rumschreien sondern erstmal selbst nachschauen!!! Und ohne Telefonanschluss gibt es kein DSL...
     
    #16
    mhel, 7 Dezember 2005
  17. Houselover
    Houselover (31)
    kurz vor Sperre
    57
    0
    0
    Verliebt
    Okay, sorry mein Fehler, habe nicht gesehen, das man mittlerweile auch direkt bei Congster den Telefonanschluss bestellen kann... :zwinker:
    Bin davon ausgegangen, das du die Bereitstellungsgebühr auf den DSL-Anschluss beziehst... :zwinker:

    Aber die Bereitstellungsgebühr muss man auch bei allen anderen Anbietern entrichten, es sei denn sie wird zurückerstattet in manchen Aktionsangeboten, da diese von der Bundesnetzagentur festgelegt ist!!
     
    #17
    Houselover, 7 Dezember 2005
  18. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Jup bei der Telekom. Wie das bei Arcor aussieht habe ich beim zusammenstellen nix gelesen.
     
    #18
    mhel, 7 Dezember 2005
  19. Rainbow_girl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    339
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Erstmal danke für eure Hilfe!

    Bei 1&1 kostet der DSL-Anschluss 16,99€, Deutschland-Flat 9,99€, Phone Flat ist im ersten Jahr kostenlos, danach 9,99€. Sind 26,98€ pro Monat im ersten Jahr, danach 36,97€.
    Hört sich alles ganz gut an.
    Aber muss man dafür auch noch einen Telefonanschluss bei der Telekom haben?
    Ich blick da irgendwie überhaupt nicht durch. Muss die Telekom das irgendwie freischalten oder was? Und kostet mich das dann monatlich auch nochmal was?
     
    #19
    Rainbow_girl, 8 Dezember 2005
  20. ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    103
    6
    nicht angegeben
    Ja du musst weiter einen Anschluß bei der Telekom haben, und Reseller wie 1&1 sind nicht wirklich der Bringer. Wenn du schon wechselst dann doch lieber komplett. Ausserdem ist bei 1&1 soweit ich weiß, nur VoIP, also keine ISDN - Phoneflat.
     
    #20
    ByTe-ErRoR, 8 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Welcher Telefon Internetanbieter
LOVE_BOY16
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
7 November 2012
3 Antworten
chriss
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
25 Oktober 2012
15 Antworten
diskuswerfer85
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
25 November 2011
2 Antworten