Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    10 Dezember 2005
    #1

    Welches Fremdgehen ist schlimmer...?

    @Frauen: ...wenn ER euch mit einer Frau fremdgeht oder mit einem Mann?

    @Männer: ...wenn SIE euch mit einer Frau fremdgeht oder mit einem Mann?

    Und warum?

    Ich persönlich fände es viel schlimmer, wenne r mit einem Mann fremdgeht. Dagegen würde ich einfach nicht ankommen können - ich hab' nunmal nicht das, was ein Mann hat.
     
  • rosenrot
    Gast
    0
    10 Dezember 2005
    #2
    fremdgehen ist für mich vertrauensbruch, da ist es egal, mit wem.
     
  • Powerlady
    Powerlady (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    10 Dezember 2005
    #3
    Dito!
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.804
    168
    315
    Single
    10 Dezember 2005
    #4
    wäre beides für mich schlimm!wobei du natürlich recht hast wenn der partner mit dem gleichen geschlecht fremd geht ises natürlich dumm in dem sinne das man körperlich dagen net ankommt!
     
  • marisa
    marisa (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    86
    0
    nicht angegeben
    10 Dezember 2005
    #5
    beides schlimm, aber schlimmer fände ich eine andere Frau - weil ich mich dauernd fragen würde, was Sie hat, was ich nicht habe. Bei einem Mann ist das ja ziemlich eindeutig :zwinker:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    10 Dezember 2005
    #6
    Mit einer Frau. Mit einem Mann könnte ich noch unter "ausprobieren" abstempeln...
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2005
    #7
    beides gleich wobei ich bei ner frau sagen würde das ich da halt nicht wirklich konkurieren kann. da könnte ichs noch verstehen. vertrauensbruch wärs für mich trotzdem
     
  • Numina
    Numina (30)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    10 Dezember 2005
    #8
    :jaa:
     
  • *lupus*
    *lupus* (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    10 Dezember 2005
    #9
    Das Geschlecht ist mir da völlig egal.

    Vertrauensbruch ist so oder so.
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    10 Dezember 2005
    #10
    Dito!
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    10 Dezember 2005
    #11
    hmm... Das stimmt auch wieder.
    Aber mich würde es irgendwie noch viel mehr anekeln...
     
  • Hotangel
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Dezember 2005
    #12
    also fremdficken is ja eh schon schlimm genug und der schlimmste vertrauensbruch den es überhaupt gibt aber wenn ich so nachdenke dann finde ich wenn er mit ner frau fremdgeht viel schlimmer als wenns n mann wäre! weiss nich wieso aber glaube bei nem mann würd mir das gar net soviel ausmachen-seh in nem mann keine konkurenz irgendwie... :grrr:
    aber naja müsst das erst ma erleben ums beurteilen zu können aber denke wenn man jmd leibt,tut beides sehr weh...is immerhin sex mit ner andren person!! egal ob mann oder frau! :geknickt:
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    10 Dezember 2005
    #13
    Seh ich genauso.

    Wenn er mit einem Mann fremdgehen würde, würde mir aber erst mal schlecht werden.


    Edit:
    Hab nochmal darüber nachgedacht. Mir würde so oder so schlecht werden, wenn er mit einem anderen Menschen intim werden würde. Da ist das Geschlecht egal.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    10 Dezember 2005
    #14
    *unterschreib*

    Die Betonung liegt aber schon auf Fremdgehen, nicht auf Ausprobieren mit Erlaubnis des Partners, oder ?
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    10 Dezember 2005
    #15
    selbstverständlich - wenn man's ihm erlaubt, dann darf man sich ja auch nicht drüber beschweren :zwinker:
     
  • DocLove
    Gast
    0
    10 Dezember 2005
    #16
    Eigentlich bleibt sich das doch egal, wer fremdgeht! Wenn es passiert, dann bedeutet doch eh in 95 % aller Fälle das Aus für eine Beziehung!
     
  • Killah Cam
    Benutzer gesperrt
    130
    0
    1
    Single
    10 Dezember 2005
    #17
    also mit einer Frau würde ich nachvollziehen können, wäre verkraftbar :grin:
    aber so richtig schlimm wäre es nicht, da ich ja auch fremdgehen würde. :cool1:
     
  • jochen998
    Gast
    0
    10 Dezember 2005
    #18
    Ist beides gleich schlimm, finde ich.
     
  • DocLove
    Gast
    0
    10 Dezember 2005
    #19
    Selbst das glaub ich nicht! :grrr:
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    10 Dezember 2005
    #20
    Irgendwie sind die Meinungen doch sehr-sehr unterschiedlich...

    so quasi als Rache?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste