Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Welches Gefühl ist schöner?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Toni, 15 November 2005.

  1. Toni
    kurz vor Sperre
    376
    0
    0
    nicht angegeben
    Welches Gefühl findet ihr schöner?
    1.Das Gefühl von einem bestimmten Menschen geliebt zu werden,
    oder
    2.Das Gefühl einen anderen Menschen zu lieben.

    Oder allgemein, was "ist besser", geliebt zu werden oder zu lieben?
     
    #1
    Toni, 15 November 2005
  2. Christopher
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    1
    Single
    Jemanden zu lieben und das die Liebe erwidert wird, das ist das aller schönste.
    Jemanden zu lieben und zu wissen dass der andere nichts (mehr) für einen Empfindet ist schwer und tut mit unter sehr weh...
    Von jemandem geliebt zu werden den man selber nicht liebt... mmh keine Ahnung hatte ich noch nie.
     
    #2
    Christopher, 15 November 2005
  3. Dreamerin
    Gast
    0
    lieben
    aber das ist eigentlich auch nur schön, wenn man auch geliebt wird.
     
    #3
    Dreamerin, 15 November 2005
  4. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    Liebe ist nur dann wirklich schoen wenns ein nehmen und gleichzeitiges geben ist. Sprich wenns von beiden seiten kommt.

    Einseitige liebe hingegen ist eher "vernichtend" :frown:
     
    #4
    BadDragon, 15 November 2005
  5. shine88
    shine88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    vergeben und glücklich
    lieben: weil man da diese Schmetterlinge im Bauch hat, aber wie schon gesagt, man kann das auch nur richtig genießen wenn die Liebe auch erwiedert wird!

    geliebt zu werden: das Gefühl, dass immer jemand für einen da ist!( Bringt mir aber auch nur was, wenn ich diesen Menschen auch liebe! :geknickt: )
     
    #5
    shine88, 15 November 2005
  6. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich finde geliebt werden, wenn ich nicht liebe, eher unangenehm.
    Wenn wer auf mich steht isses schön. Aber wenn er mich LIEBT und ich kanns nicht erwiedern, fühl ich mich schlecht.

    Da liebe ich lieber einseitig.
     
    #6
    Dreamerin, 15 November 2005
  7. (ma)donna
    (ma)donna (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.830
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm, würde auch eher sagen, dass lieben ein schöneres Gefühl ist, was eben nur durch Gegenseitigkeit schöner wird. Versteht das jemand? :schuechte
     
    #7
    (ma)donna, 15 November 2005
  8. Stu
    Stu (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke, das kann man an sich so nicht richtig fest bestimmen. Geliebt zu werden ist ein sehr schönes Gefühl, wobei es aber im Endeffekt die "Mischung" macht.
     
    #8
    Stu, 15 November 2005
  9. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Beides zusammen.
     
    #9
    *lupus*, 15 November 2005
  10. pimplegionaer
    0
    ....
     
    #10
    pimplegionaer, 15 November 2005
  11. Berliner-Jung
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    nicht angegeben
    Beides Zusammen ist klar. Aber wenn ich mich entscheiden müste, würd ich sagen das Gefühl geliebt zu werden.
    Denn Unerwiederte Liebe tut verdammt weh :frown:
     
    #11
    Berliner-Jung, 15 November 2005
  12. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    Ich kann und will mich nicht entscheiden! Ich finde schön ist es nur wenn ein Zusammenspiel beider Gefühle vorhanden ist
     
    #12
    User 37583, 15 November 2005
  13. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.326
    248
    621
    vergeben und glücklich
    ich hatte äußerst selten das gefühl wirklich geliebt zu werden,aber es ist eindeutig schöner!obwohl ich mich im moment auch sehr freuen würde überhaupt wieder jemanden zu lieben,bei dem es nicht wehtut!
     
    #13
    Sonata Arctica, 15 November 2005
  14. Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.514
    133
    25
    vergeben und glücklich
    Wenn sich 1. und 2. ergänzen, dann ist es am besten!!!!
    Ich möchte nie lieben ohne geliebt zu werden...
     
    #14
    Schneggchen, 15 November 2005
  15. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Ohne Gegenseitigkeit finde ich beides nicht sonderlich prickelnd. Aber ich tendiere zu "lieben". "geliebt werden" macht mir eher Angst, "lieben" zwar auch, aber halt weniger :tongue:
     
    #15
    Dawn13, 15 November 2005
  16. Karlsson
    Karlsson (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    103
    1
    Single
    Ganz klare Antwort: Wenn ich jemanden Liebe, dann will ich, dass ich von dieser Person ebenfalls geliebt werde, sonst hab ich nix davon! Ergo --> Beides zusammen

    Wenn ich von einer Person geliebt werde, und diese Liebe nicht teilen kann, dann ist es wahrscheinlich ein schmeichelndes, angenehmes Gefühl, was jedoch nicht an das Gefühl lieben und geliebt werden ran kommt :bier:
     
    #16
    Karlsson, 15 November 2005
  17. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Am schönsten ist es wirklich, wenn es von beiden kommt.
    Wenn ich jetzt eins der beiden ankreuzen müsste, dann würde ich
    ))geliebt zu werden
    ankreuzen.
     
    #17
    Ambergray, 15 November 2005
  18. Viech
    Viech (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    ich denke auch dass es am allerschönsten ist zu lieben und zugleich von der person "zurückgeliebt" zu werden.
    aber da glaub ich trotzdem, dass es für mich schöner ist selbst zu lieben, weil ichs persönlich natürlich einfach viel intensiver erleb! ich spüre was in mir vorgeht, wenn ich an die geliebte person denke oder sie sehe. natürlich gibt es einem ein wunderwunderschönes gefühl zu wissen dass man auch geliebt wird, aber man empfindet es (vorallem körperlich?) nicht so stark im sinne von "kribbeln", "wärme", etc.
     
    #18
    Viech, 15 November 2005
  19. Morla
    Gast
    0
    Ich finde auch nur beides zusammen wirklich schön und wünschenswert!

    Jemanden zu lieben und zu merken, dass diese Liebe nicht erwidert wird tut verdammt weh. Wenn man aber auch Liebe zurückbekommt ist das natürlich das Größte!

    Von jemandem geliebt zu werden, den man selber nicht liebt, macht einem nur ein schlechtes Gewissen, weil man nicht weiß wie man sich der Person gegenüber verhalten soll!

    Am Allerschönsten ist es wenn man eine Person liebt und weiß, dass sie einen genauso liebt oder sogar noch mehr und alles für einen tun würde,... denn wenn man Zweifel hat, ob die Liebe des anderen noch echt ist, leidet man nur darunter!
     
    #19
    Morla, 15 November 2005
  20. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    es gehört beides zusammen-kein entweder oder.
     
    #20
    starshine85, 15 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Welches Gefühl schöner
Victoria0815
Liebe & Sex Umfragen Forum
29 November 2016 um 19:10
5 Antworten
MM137
Liebe & Sex Umfragen Forum
20 Oktober 2016
9 Antworten
Japangirl
Liebe & Sex Umfragen Forum
11 November 2016
35 Antworten
Test