Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Welches Shampoo für meinen Haartyp ? (mit Bild)

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Metal4Ever, 8 April 2006.

  1. Metal4Ever
    Metal4Ever (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    Hallo allerseits,

    ich bin männlich und habe lange, dicke, blonde Haare, siehe unten. Und weil (junge) Männer keine Ahnung von Shampoos und co. haben, nehmen sie halt das Zeug von der Mutter, habe sie auch einen noch so verschiedenen Haartyp. Okay, und genau das will ich jetzt ändern. Bisweilen benutze ich ein Kyrell 2in1 (will heißen dass die Spülung berreits enthalten ist und somit entfällt), die Ergebnisse sind dann aber erst nach einer Woche nicht-wachen brauchbar. Direkt nach dem Waschgang sind die Haare sehr trocken und übertrieben voluminös, was dummerweise auch dazu führt, das sämtliche gebrochenen Haare senkrecht vom Kopf abstehen. Jeder hier mit langen Haaren wird das Problem wahrscheinlich kennen. Dummerweise stehen die Haare bei mir dann vor allem seitlich ab. Habe ich einen Zopf gebunden, sieht das manchmal sogar fast schon wie Dagobert aus, übel :tongue: ! Außerdem sind mir meine Haare aktuell zu matt, da ist wesentlich mehr Sättigung drin und zwar von Natur aus. Momentan löse ich das Problem, indem ich die Haare Freitag abends mit Shampoo wasche und dann die ganze Woche nicht mehr bzw. nur noch mit Wasser. Das Fett legt die Haare dann und verleiht ihnen eine hübsche Sättigung und etwas Glanz! Zum Glück sieht man meinen Haaren genialerweise das Fett nicht an, von daher geht das :zwinker: ! Was ich jetzt suche ist ein Shampoo, mit oder ohne Spülung, welches meine Haare nur minimal austrocknet, die abstehenden Hährchen legt, ihnen Sättigung gibt, dabei aber kein Extravolumen erzeugt und auch nicht zuuu teuer ist. Wenn du deinen Haartyp auf den Bildern unten erkennst, dann bitte ich dich mir vielleicht ein gutes Shampoo zu empfehlen :smile: .

    [​IMG]

    Schöne Grüße u. Danke, Metal4Ever

    PS: Zur Erläuterung der Bilder: die beiden oberen Bilder und die beiden unten rechts (auch das kleine) sind draussen bei bewölktem Wetter und Schnee auf dem Boden aufgenommen. Hier sieht man ansatzweise die abstehenden Hährchen, aber vor allem dass die Haare ziemlich matt sind (spätestens im Sommer sollte sich das aber ändern)! Das mittlere Bild, das mit dem Zopf und dem türkisblauen Himmel, ist dann ein Bild von meinen Haaren wenn mal nicht Schnee liegt. Wie man sieht auch nicht sonderlich gesättigt und wieder abstehende Haare, was real noch viel schlimmer ist. Das Bild unten links schlussendlich ist ein Bild was vor einiger Zeit von einem Fotographen im Sommer geschossen wurde. Durch die weisse Umgebung sehen sie etwas rot aus, normal ist das aber ein kräftiges, leuchtendes gold- bis dunkelblond bishin zu bräunlich. Hier sieht man ein bisschen vom Potential der Haare, auch wenn selbst hier ordentlich Haare abstehen :kopfschue .

    PPS: Ich hatte vor einiger Zeit schon einmal hier gepostet um das Problem mit einem Haarfestiger anzugehen. Ich habe die von euch empfohlenen Nivea-Cremes ausprobiert, aber irgendwie funktioniert das nicht sich Creme in die Haare zu schmieren. Die Wurzel meines Problems liegt eben am Shampoo ! :smile:
     
    #1
    Metal4Ever, 8 April 2006
  2. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Versuch doch mal die Pflegeserien von Fructis. Die die für dich gut wären sind "Fructis Silk and Shine" oder "Fructis Oil Repair".
    ABer hol dir die gesamte Pflegeserie. Ganz wichtig wäre, dass du mal Kuren und Packungen verwendest.
     
    #2
    It-Girl, 8 April 2006
  3. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    624
    vergeben und glücklich
    schwachsinn,...

    fang bloß nich mit kuren und so nem müll an,da werden deine haare nur abhängig von!

    was shampoo angeht solltest du halt selber mehrere testen (wichtig: mindestens 3-4 wochen) und dir dann ein bild machen,...

    haare reagieren immer verschieden!
     
    #3
    Sonata Arctica, 9 April 2006
  4. VelvetBird
    Gast
    0
    Ich hatte von Schwarzkopf Professional bonacure das "moisture", das Feuchtigkeitsshampoo. Hatte es beim Friseur gekauft, war leider nicht ganz billig, 10-12€ wenn ich mich recht erinnere.
    Geholfen hat es bei mir schon, meine Haare waren weich und glänzend, aber leider hab ich dünne Haare und irgendwie ging mit diesem Shampoo immer das ganze Volumen flöten und bei meinen dünnen Haaren sah das dann kacke aus... Aber du möchtest ja eh kein zusätzliches Volumen :zwinker:.

    [​IMG]
     
    #4
    VelvetBird, 9 April 2006
  5. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Mein Freund nimmt das Fructis Shampoo für trockene Haare
    und die Olivenöl-und-Zitrone-Haarkur von Garnier, davon
    werden seine Haare super weich und echt schön glänzend.
     
    #5
    Auricularia, 9 April 2006
  6. sternschnuppe
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also ich kann nur sagen, dass seitdem ich aufgehört habe, meine haare mit silikonhaltigem shampoo zu waschen und ein bisschen mehr darauf achte, sie besser zu behandeln (ich schick dir dazu mal eine pm), sind sie wesentlich schöner geworden.
     
    #6
    sternschnuppe, 9 April 2006
  7. Balisto
    Gast
    0
    Für deine Haare

    Es geht nicht nur um das Shampoo, auch schon ganz kleine Dinge können Wunder wirken.
    Du solltest deine Haare an der Luft trocknen lassen oder nur auf der kleinsten Stufe föhnen.
    An deiner Stelle würde ich nicht zu oft das Shampoo wechseln und eines nehmen, was von Stiftung Warentest mit ,sehr gut' bewertet wurde.
    Zum Beispiel die Reihe von Pantene Pro-V.
    Da gibt es auch in Tuben einige Haarkuren, die das Haar sehr weich pflegen.
    Ach ja: Strohige Haare können auch an Vitaminmangel liegen.
    Viel Erfolg :zwinker:
     
    #7
    Balisto, 9 April 2006
  8. Springmausl
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also von fructis würde ich lieber die Finger weg lassen..

    Da sind zu viele Fruchtsäuren drin die deine Haare unnötog angreifen und strapazieren! ist sogar bewießen worden!!
     
    #8
    Springmausl, 9 April 2006
  9. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Pantene Pro V hat zwar Stiftung Warentest gut - wobei sich das auch nicht auf alle Produkte von der Reihe bezieht, aber viele werden dir aufgrund des hohen Silikongehaltes davon abraten..

    genau wie dir eine zu den Haarkuren rät und jemand anderes abrät...

    Ich selbst bin mit Gliss Kur- Asia Beauty sehr zufrieden! meine Haare sind zwar net gaaanz so lang wie deine.. aber auch lang :smile:

    Dass man die Haare nicht immer Fönen soll und wenn nur, auf kleiner Stufe hab ich an mir selbst getestet und für gut befunden :smile:

    Das Problem mit den abstehenden Haaren löst man entweder gar nicht, oder durch Splissschneiden ( Haarsträhne drehen und die abstehenden abschneiden)..


    vana
     
    #9
    [sAtAnIc]vana, 9 April 2006
  10. Metal4Ever
    Metal4Ever (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    Single
    Wenn ich meine kurzen Hährchen kappe kommen sie ja immer wieder bzw. werden meine langen Haare immer weniger, entfällt also !

    Anscheinend ist das aber wohl wirklich eine Sache des Ausprobierens. Ihr widersprecht euch ja wirklich mit jedem Beitrag :tongue: ! Hat denn keiner von euch GENAU(!) meinen Haartyp ?

    Wegen dem Föhnen: Ich war bisweilen eigentlich der Meinung, dass die Haare glatter werden wenn ich relativ stark föhne. Was ändert sich denn wenn ich es einfach komplett bleiben lasse ?
     
    #10
    Metal4Ever, 9 April 2006
  11. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    @Splissschneiden - ja is normal das der regelmäßig wieder kommt.. die Haare brechen eben täglich..

    Dagegen kannst du es mal mit nem Repair/ Aufbaushampoo probieren..

    @Föhnen: Die Föhnhitze strapaziert den Haarmantel sehr stark.. deswegen niedrige Hitze und möglichst nicht gegen den Haarwuchs föhnen..
    Klar, insbesondere wenn man sie über ner Bürste föhnt werden sie glatt usw. aber selbs da soll man sie nicht heiß föhnen..

    vana
     
    #11
    [sAtAnIc]vana, 9 April 2006
  12. Irgendwie schreibt hier fast jeder.. Mist.

    Hol dir erstmal ein nicht so aggresives Shampoo, ohne Silikone.

    "Bübchen" oder das Baby Shampoo vom Penny.

    Es wird eine weile dauern bis das Silikonzeug draussen ist, eventuell verschlechtert sich das ganze auch erstmal, im Endeffekt hilft es aber.

    Auch solltest du die Haare richtig waschen (nur in die Kopfhaut massieren und in die Längen abspülen) und Föhnen vermeiden.

    Übrigens gibt es von Alverde ziemlich gute Spülungen für fast jeden Haartyp, ohne Silikon

    Kannst ja mal ausprobieren

    Gruss
     
    #12
    haselnussschoko, 9 April 2006
  13. Sahnerolle
    Sahnerolle (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    101
    0
    Single
    Herbal Essences :herz:
    Echt super-leckerer Duft *jamjam* schön angenehm cremig und mach sooo schön glänzende Haare! Aber ich würde dir dazu noch ne Spülung empfehlen... gibt es auch genug von der Marke!
     
    #13
    Sahnerolle, 13 April 2006
  14. VelvetBird
    Gast
    0
    Ich hab von Bübchen total trockene, kraftlose Haare bekommen :frown: (und ich dachte auch: "Hey, es ist ein Baby-Shampoo, das kann ja nicht schlecht sein).
    Es geht hier nicht darum, Mist zu erzählen, das Problem ist einfach, dass nicht bei jedem die gleichen Dinge helfen :frown:.
     
    #14
    VelvetBird, 13 April 2006
  15. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    624
    vergeben und glücklich
    teste es selbst über einige wochen,nach einer haarwäsche wirst du nichts feststellen!

    und wie du siehst widersprechen sich alle,weil haare eben nicht gleich haare sind!
     
    #15
    Sonata Arctica, 13 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Welches Shampoo meinen
nirvanagirlie
Lifestyle & Sport Forum
1 Oktober 2011
46 Antworten
Dezember
Lifestyle & Sport Forum
7 Mai 2009
13 Antworten
hearty mousy
Lifestyle & Sport Forum
13 Januar 2009
46 Antworten