Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Love-Maus
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    Single
    21 April 2005
    #1

    Wem soll ich mehr glauben?

    Hi ihr...
    Ich hab da so ein Problem, und zwar bin ich seit fast 2 Wochen mit meinem Freund zusammen, also noch nicht so lange. Er hat mir mal gesagt, dass er noch nie mit einem Mädel geschlafen hat, was ich auch nicht schlimm finde... Jetzt kam er letztens und meinte zu mir, er müsse mal mit mir reden... Dann meinte er so, dass er mich halt angelogen hätte und schon mal mit seiner ex geschlafen hat, aber er wollte es mir nicht sagen, weil er schlechte erfahrungen gemacht hat... Er hatte schiss, dass ich schluß mache, hats mir aber dann trotzdem erzählt... Er meinte eben so, dass er mit seiner ex geschlafen hat, als sie nicht mehr zusammen warn und sie danach gesagt hat, dass es ihr voll wehgetan hat... (es war ihr 1. Mal) und da ist des ja normal...
    Naja.. ich meinte dann zu ihm, dass des für mich kein grund ist schluß zu machen... Jetz hab ich aber von seinem besten Kumpel erfahren (durch den wir uns kennengelernt haben) dass des Mädel (also die ex meines Freundes) gesagt hat, dass er (mein Freund) sie vergawaltigt hat... aber ich kann mir des nicht vorstellen... hab abba voll schiss... ich würd ja mit ihm drüber reden.. aber der Freund, von dem ich des weiß, der hat gesagt, ich soll ihm nicht sagen, dass ich es weiß... denen ihre Freundschaft ist eh schon voll kaputt und er will eben nicht, dass es ganz kaputt geht... Jetz weiß ich aber nicht, wem ich glauben soll... meinem Freund oder dem anderen... Ich denk manchmal, dass des Mädel des vllt nur aus wut sagt, weil schluß ist... aber ich weiß es eben nicht... Was soll ich denn machen? Bitte helft mir...

    Gruß
    Love-Maus
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.596
    248
    721
    vergeben und glücklich
    21 April 2005
    #2
    achwas,wenn er sie wirklich vergewaltigt hätte und das auch so krass und schlimm war dann hätte sie ihn wohl angezeigt!!....
     
  • Chabibi
    Chabibi (43)
    Sehr bekannt hier
    2.337
    168
    273
    in einer Beziehung
    21 April 2005
    #3
    Wieviele Frauen gibt es die eine Vergewaltigung, warum auch immer, nicht anzeigen ?
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    21 April 2005
    #4
    Pffffffffffff...

    Gerüchteküche.

    ---

    Kenn einen lieben kleinen Knirps...

    Der hatte ne Freundin, dann war Schluss und die Freundin hatte nen anderen.

    Soweit, sogut.

    Trotzdem lief zwischen den beiden später nochmal was, er hat sie gefingert.

    Der neue Freund der Freundin hats mitbekommen.

    Und um den Neuen net zu verlieren, hat sie den alten wegen Vergewaltigung angezeigt... :eek:

    ---

    Des weiteren hab ich schon sooooooooo viele Stories über meinen Freund gehört, das glaubt ihr nicht. z. B. dass seine Ex schwanger war und er ein Bett gebaut hat für das Kind. Ich hab ihn aber direkt gefragt, was dran ist. Was war? Ex war 4 Tage drüber, bekam dann ihre Tage. Suuuuuuuper lol.

    ---

    Also nicht alles glauben :!:
     
  • Janina
    Janina (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    nicht angegeben
    21 April 2005
    #5
    Weiss seine Ex von dir? Kanns sein, dass sie eifersüchtig ist?
     
  • Lone-Stalker
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    vergeben und glücklich
    21 April 2005
    #6
    die verschweigen das dann aber meist ganz und erzählen es nicht rum!
     
  • Love-Maus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    117
    101
    0
    Single
    21 April 2005
    #7
    Sie weiß, glaube ich nichts von mir, des hat sie ja schon davor erzählt, aber ich kann des einfach nicht glauben.. wieso sollte mein Freund mir sonst überhaupt davon erzählen? Die is bestimmt nur sauer oder so...

    Gruß
    Love-Maus
     
  • leer
    leer (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    Verheiratet
    21 April 2005
    #8
    Kanns sein, dass der Freund (der dir die Vergewaltigung erzählt hat) nur eifersüchtig auf deinen Freund ist und ihn dir versauen will?
     
  • User 16418
    User 16418 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    123
    21
    Verliebt
    21 April 2005
    #9
    Denke auch das da nichts dran ist!
    MFG Katja
     
  • Love-Maus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    117
    101
    0
    Single
    21 April 2005
    #10
    ne glaub ich nicht, der hat ne Freundin und er meinte noch so zu mir, dass er mir ja nix kaputt machen will, er will nur, dass ich es weiß und ja... er meinte noch so, dass wenn dann mal was ist, ist er auch da für mich...

    Gruß
    Love-Maus
     
  • jennaS
    Gast
    0
    21 April 2005
    #11
    An deiner stelle würde ich mal mit ihm reden auch wenn sein freund das nicht will.Denn falls das wirklich stimmen sollte würde ich noch nicht mal mit ihm befreundet sein wollen.Das solltest du dem typen dann auch mal klar machen.Vielleicht kannst du ja mal mit seiner ex persönlich darüber reden.Sie kann dir da bestimmt auch was dazu sagen.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    21 April 2005
    #12
    also ich denke, wenn mich mein ex vergewaltigt hätte, würde ich damit nich hausieren gehen.... :ratlos:
     
  • Love-Maus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    117
    101
    0
    Single
    22 April 2005
    #13
    Ich kann auch nicht glauben, dass er des gemacht hat, und wenn er es wirklich gemacht hat, und die ex von ihm so drüber redet hätte sie ihn auch anzeigen könnnen... oder nicht?

    Gruß
    Love-Maus
     
  • Angelway
    Gast
    0
    22 April 2005
    #14
    Also ich denke manchmal ist es einfacher mit Freunden über sowas zu sprechen als gleich jemanden anzuzeigen, allerdings find ichs dann schon komisch das sie es scheinbar so vielen leuten erzählt das die das schon rumerzählen.

    Und zum anderen würde ich an deiner Stelle auch mit deinem Freund offen darüber reden. Sonst hast du nie klarheit und es belastet dich in eurer Beziehung nur. Ehrlichkeit ist (meiner meinung nach) der wichtigste bestandteil einer Beziehung, daher wäre es sogar falsch es ihm zu verschweigen das du sowas gehört hast.

    Du musst ja nicht verraten wer es gesagt hat, das bist du dem Kumpel dann irgendwie auch schuldig.
     
  • Love-Maus
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    117
    101
    0
    Single
    22 April 2005
    #15
    Ich weiß, dass ich mit ihm reden sollte... aber ich habs meinem Kumpel versprochen, und mein Freund weiß, dass ich es nur von ihm wissen kann... und ich will nicht dass der Freund von mir dann sauer ist und die sich total verkrachen... des will ich einfach nicht...

    Gruß
    Love-Maus
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste