Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wenig körperliche Zuneigung

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Fab86, 19 November 2006.

  1. Fab86
    Fab86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Also erstmal Hallo an die Leute hier in der Community!
    Hm, wo fange ich an. Meine Freundin (20) und ich (20) sind mittlerweile etwas mehr als 4 Monate zusammen. Eigentlich läuft es ganz gut, wir verstehen uns meist wirklich super, ich liebe sie, sie liebt mich, zumindest sagt sie mir das. Streit kommt natürlich auch mal vor, wie es in jeder Beziehung ja irgendwie dazu gehört aber es bleibt in geregelten Bahnen. Dennnoch gibt es zumindest für mich das Problem das sie körperlich nur sehr wenig an sich ran lässt. Das heißt kuscheln auf dem Sofa oder so kommt bei uns nicht so häufig vor wie ich es mir wünschen würde. Es geht nicht um Sex, einfach nur kuscheln. Am Anfang der Beziehung war in dem Bereich so gut wie gar nichts zu erwarten, ich hatte sie häufiger darauf angesprochen aber irgendwie bekam ich nie etwas aus ihr heraus warum das so ist. zufällig bin ich mit ihrem Ex-Freund gut befreundet und der weiß ähnliches zu berichten und hat mir auch ehrlich gesagt das es desswegen bei den beiden unter anderem gescheitert ist. Mittlerweile ist es so das ich sie an so einigen Stellen anfassen darf (Brust, Bauch, Rücken) aber von ihr kommt so gut wie gar nichts. Als ich sie das letzte Mal drauf angesprochen habe meinte sie das sie es lächerlich findet darüber zu reden. Bin ich einfach zu verschmust? will ich zu viel? Mittlerwiele trau ich mich auch irgendwie nicht mehr das Thema anzusprechen. könnt ihr mir irgendwie helfen? Vielleicht Tipps was ich tun könnte oder so?
     
    #1
    Fab86, 19 November 2006
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    mh, das ist irgendwie schon merkwürdig! zumindest, dass von ihrer seite aus überhaupt nichts kommt. Wie ist es denn mit dem Küssen, kommt sie da nicht auch mal auf dich zu und küsst dich? Und habt ihr eigentlich schon sex oder auch noch gar nicht?

    Ich finde ihre Reaktion echt blöd, dass sie darüber nicht reden will aber anders lässt sich das wohl nicht lösen. Vielleicht bist du auch einfach zu forsch rangegangen. Sag ihr doch einfach mal, dass du gerne mit ihr über etwas reden möchtest, dass dich sehr belastet, natürlich ohne ihr klare Vorwürfe zu machen! Vielleicht hilft das ja was....

    Ach ja: hatte sie denn schonmal sex oder so? Evtl. hat sie auch einfach Angst davor dass es soweit kommen könnte und ist dann auch beim Schmusen eher zurückhaltend.
     
    #2
    User 37284, 20 November 2006
  3. Mayençais
    Gast
    0
    Das ist inder Tat merkwürdig, aber tue bitte nicht den fehler an dir selbst zu zweifeln. Ich tippe mal darauf, das sie in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen gemacht hat mit Männern - muss jetzt aber auch nicht so sein.
     
    #3
    Mayençais, 20 November 2006
  4. Fab86
    Fab86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    vergeben und glücklich
    @San-dee:
    Hi! Danke für deine Antwort! Nein, Sex hatten wir bis jetzt noch nicht, sie hat mir auch mal gesagt das sie noch Jungfrau ist. Ich bin selbst auch noch Jungfrau. Also ich hab schon häufiger versucht meine Gespräche so aufzubauen, ich hab ihr auch nie direkt schuld gegeben, ich hab ihr nur gesagt das ich es ungeheuer wichtig finde in einer Beziehung. Was küssen betrifft ist sie auch sehr zurückhaltend, in den Meisten Fällen bin ich derjenige der ankommt. Ob es ihr dann wirklich gefällt oder ob sie es sich nur gefallen lässt weiß ich nicht :kopfschue
    Sonntags ist eigentlich der Tag wo wir bei mir oder bei ihr sitzen, halt gemütlich auf dem sofa oder so und dabei Fernsehen gucken oder musik hören, halt nur für uns beide. Und sie meinte heute sie hätte keine Zeit etc. und dann hab ich sie heute auch darauf angesprochen ob ihr unser gemeinsamer Sonntag nichts bedeutet und sie meinte nur das sie Sonntage nicht mag...das hat mich schon sehr verletzt...

    Ja das kommt auch noch dazu denke ich...mit ihrem ersten Freund (ich bin Nr.3) war sie über ein Jahr lang zusammen und er hat sie mehrmals betrogen...er muss ein ziemliches *****loch gewesen sein, ich kenne ihn nur vom Sehen. Damals wollten sie ein Mal miteinander schlafen und er konnte nicht. Und das hat sie wohl sehr persönlich genommen, vielleicht leidet sie heute noch darunter, ich weiß es nicht, ich möchte sie auch nur ungern auf die Geschichte ansprechen.
     
    #4
    Fab86, 20 November 2006
  5. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    naja, aber irgendwas scheint da wohl schon dahinterzustecken. Wieso hat sie dir denn heute genau abgesagt, also was war denn der Grund? Einfach nur zu sagen, sie mag sonntage nicht, ist ja wirklich gemein dir gegenüber, zumal ihr diesen tag ja immer zusammenverbringt.

    man könnte natürlich sagen, dass ihr das von damals stark zugesetzt hat aber dann kann sie ja eigentlich auch darüber reden. Viele Menschen haben schon schlechte Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht gemacht aber du hast ja sicher irgendwelche Selbstzweifel jetzt und die sollte eigentlich SIE aus dem Weg räumen.

    Wie gesagt, ich würde nochmal versuchen mit ihr darüber zu reden und ihr aber nicht zu sagen, dass dir das in einer Beziehung sehr wichtig ist, sondern nur, dass du gerne wissen magst, ob du etwas falsch machst oder ob sie irgendwelche probleme hat oder so. Evtl. fühlt sie sich ja auch missverstandne.
     
    #5
    User 37284, 20 November 2006
  6. Patrima
    Gast
    0
    also ich denk, du kannst ruhig mal mit ihr drüber reden, vorsichtig halt. aber vielleicht gehts sies auch nur einfach langsam an.... würde da nicht gleich misstrauisch werden, dass ein größeres "problem" zu bewältigen ist...
     
    #6
    Patrima, 20 November 2006
  7. Fab86
    Fab86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Okay, ich denke ich werde das dann heute mal angehen. Ich hoffe das sie das auch an sich ran lassen wird weil sie wie gesagt immer ungern über Probleme spricht sondern eher immer alles in sich rein frisst was ihr nicht gefällt. Achso, bei ihr geschlafen oder sie bei mir hab ich/hat sie auch noch nicht, immer wenn ich das angesprochen hab, kam nur "vergiss es". Vielleicht hat sie das gleich mit Sex verbunden, auf jeden fall hat sie nie einen Grund gesagt warum, vielleicht ist sie auch ienfach nicht soweit, ich dränge sie auch nicht, hab sie schon länger nicht mehr darauf angesprochen.
     
    #7
    Fab86, 20 November 2006
  8. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Du könntest ihr auch einfach mal direkt sagen, dass sie keine Angst vor dem Sex haben braucht, falls sie deshalb so ist... und das du ja auch noch keine große Erfahrung hast und ihr deshalb ja auf demselben Stand seid. Vermittel ihr etwas Verständnis... ich finds natürlich auch komisch, wie sie reagiert aber ich bin mal gespannt, was sie dann zu dir sagt, wenn du ein gespräch aufbauen willst! Lass es uns wissen! :zwinker:
     
    #8
    User 37284, 20 November 2006
  9. Teresa
    Teresa (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Du solltest auf jeden Fall mit ihr reden. Meine letzte Beziehung ist u. a. auch durch den Mangel an Zärtlichkeiten zerbrochen (d. h. die gabs eigentlich nur beim Sex, aber sonst nicht). Ich hab den Fehler gemacht, dass ich über meine Bedürfnisse nach Zärtlichkeit nicht geredet habe. Du solltest das tun, aber zeig auf jeden Fall Verständnis und versuche, sie nicht zu stressen...
     
    #9
    Teresa, 20 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wenig körperliche Zuneigung
Cherrinax3
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Mai 2016
10 Antworten
Snowrabbit007
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 April 2016
32 Antworten
Piepmatzli
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 November 2006
2 Antworten