Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • MadonnaV
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    Verlobt
    23 April 2006
    #1

    Wenig Sex -> Liebt mich mein Freund noch?

    Ich weiß auch nicht- wollt nur mal mehrere Meinungen hören...

    bin 2 Jahre mit meinem Freund zusammen und hab höchstens einmal die Woche Sex.

    Kann es sein,dass er mich nicht mehr liebt oder so?Hab ihn draufangesprochen,er meint das wär alles normal so und er würde mich lieben.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    23 April 2006
    #2
    Das eine hat mit dem anderen nicht wirklich soviel zu tun, man gewöhnt sich einfach daran und mit der Zeiti wird es einfach weniger, das muss nicht unbedingt nen Grund haben! Wenn dir dein Freund sagt, dass er dich liebt, dann wird das schon so sein :smile:
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    23 April 2006
    #3
    Nur weil man weniger Sex miteinander hat, muss man sich doch nicht weniger Lieben.

    Man macht dann andere Sachen einfach mehr.
     
  • nAetyS
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    nicht angegeben
    23 April 2006
    #4
    Seh ich auch so! dein Freund kann dich trotzdem lieben, das sind zwei unterschiedliche Sachen, die nix miteinander zu tun haben müssen! ich denke viele leute haben auch so phasen, wo sie halt einfach weniger lust haben! aber erfahrungsgemäß gibt sich das mit der Zeit wieder!
    Außerdem ist Sex doch viel spannender, wenn man auch mal keinen hat, oder?
    -----> man weiß halt erst was man hat, wenn mans nich mehr hat
     
  • 23 April 2006
    #5
    so gutgläubig wär ich da nicht.

    aber dennoch, frag ihn. kann sein, dass es fade geworden ist. der reiz weg ist, oder er sich einfach dran gewoehnt hat und ihm das langt.

    wie oft befriedigt er sich selbst?
     
  • MadonnaV
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    Verlobt
    23 April 2006
    #6
    Weiß ich doch nicht,wann er sichs selbst macht.
     
  • romeo4fun
    romeo4fun (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    23 April 2006
    #7
    naja .... hmmm wie oft seht ihr euch denn inner woche? also ich habe auch nur 1 mal inner woche und sehe meine freundin ca 2 mal ...

    also easy going.-... aber wenn er ein total wilder bock vorher war :grin:
    dann würde ich mir gedanken machen
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    23 April 2006
    #8
    Wenn er sich sonst nicht verändert hat, wenn er noch genauso lieb und zärtlich zu dir ist wie früher, nicht distanziert oder so, dann würde ich ihm einfach glauben und mir keine Gedanken machen. Es gibt halt auch Männer, bei denen das Bedürfnis nach Sex mit der Zeit in der Beziehung etwas zurückgeht, man darf das nicht sofort auf sich selber beziehen. Halte dir die positiven Dinge vor Augen, all die Situationen außerhalb vom Sex, in denen er dir zeigt dasssich nichts zwischen euch geändert hat. Wenn das stimmt, ist alles okay.
     
  • 23 April 2006
    #9
    dann frag ihn doch. wo ist das problem? dann weisst du doch selbst, ob er noch sexuelle bedürfnisse hat.

    vielleicht hat er uch stress. koennen wir das hier wissen? noe. kannst du aber nachfragen.

    wenn ich mal kein bock hab, auf 3 stunden bettsport, oder wir morgens früh wo hin müssen, hol ich mir einen in ihrem beisein einen runter. geil sie an, mich an. ich bin happy und los geht der tag. was will man mehr.
     
  • MadonnaV
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    Verlobt
    24 April 2006
    #10
    hm,
    manchmal ist er schon anders,aber er sagt ja er liebt mich.wir sehen uns eig jeden tag bis auf ein paar kleine ausnahmen
     
  • BenGee
    BenGee (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    nicht angegeben
    24 April 2006
    #11
    Das ist bestimmt nur eine Phase bei ihm, in der er halt weniger Lust auf Sex hat. Vielleicht beschäftigt ihn auch irgendwas zur Zeit, irgendwelche Probleme, ne wichtige Entscheidung ... ?
    Jedenfalls solltest Du nicht gleich vom schlimmsten ausgehen -->
    wenn er sagt das er Dich liebt, sollte nach 2 Jahren Beziehung soviel Vertrauen da sein, dass Du ihm das glauben darfst.
     
  • FallOutBoy
    FallOutBoy (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    Single
    24 April 2006
    #12
    es kommt drauf an. wenn du das gefühl bekommst, dass er dir ausweicht, sich sogar ausreden einfallen lässt um nicht mit dir ins bett zu gehen, würde ich mir gedanken machen.
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    24 April 2006
    #13
    Das sehe ich genauso.
    Aber wenn er ansonsten "normal" ist, dann kann es doch auch sein, dass er einfach weniger Lust auf Sex hat. Solche Phasen hat man manchmal, hatte ich auch schon. Dass man momentan nicht so gerne will, muss ja nichts mit den Gefühlen für den gegenüber unbedingt zu tun haben. Ist er gestresst im Job? Hat er viel zu tun oder beschäftigt ihn eine Sache sehr? Das können gründe für seine Sexlustlosigkeit sein.
     
  • martini-bunny
    0
    24 April 2006
    #14
    Naja... Irgendwie schon mehr. Mir würds nicht gefallen. Und "Bettsport" muss nicht 3 Stunden dauern, geht auch in 5 min wenn man's eilig hat. Aber jedem das seine...
     
  • MadonnaV
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    Verlobt
    25 April 2006
    #15
    ka ob er damit sagen will,dass er nicht will,im vorraus,er sagt er is überfressen,müde,zu viel stress...ka
     
  • hiT mYselF!
    Verbringt hier viel Zeit
    1.386
    123
    1
    nicht angegeben
    25 April 2006
    #16
    Vielleicht hat er einfach nur viel um die Ohren
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    25 April 2006
    #17
    Wieso glaubst du ihm nicht einfach, wenn er sagt, dass er gestresst sei, überfressen oder müde? Warum sollte er dich anlügen?
    Wie ich schon sagte, im Regelfall hat man einfach nur mal eine Phase, wo man weniger Lust auf Sex hat. Und ich finde 1x pro Woche jetzt noch nicht so schlimm, dann man das zum ernsten Beziehungsproblem machen müsste. Warte doch erstmal ab. Das bessert sich bestimmt.
     
  • MadonnaV
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    45
    91
    0
    Verlobt
    26 April 2006
    #18
    ist schon 2 monate so...
     
  • BenGee
    BenGee (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    nicht angegeben
    26 April 2006
    #19
    Hast Du dann schonmal versucht mit ihm darüber zu reden?
    Und ich meine jetzt nicht in einer Situation in der Du mit ihm schlafen wolltest, dann hätte das eh kein Sinn. Zeig ihm das Du Interesse hast mit ihm Probleme zu teilen, einfühlsam und trotzdem konsequent, aber ohne ihn in die Ecke zu drängen.
     
  • zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.900
    123
    2
    nicht angegeben
    26 April 2006
    #20
    Das hat doch nix mit der Sexanzahl zu tun... :rolleyes_alt:

    es gibt halt einfach phasen wo der Partner nicht wirklich lust hat, nicht auf dich sondern auf Sex allgemein...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste