Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • kenny99
    kenny99 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    272
    101
    0
    Single
    23 Juli 2007
    #1

    Wenig weibliche Singles zw. 24 und 28 Jahre alt?

    Hallo zusammen,

    vorab: das soll kein Kummerkasten-Thread werden, ich möchte einfach ein paar andere Meinungen dazu hören.

    Ich bin nun schon seit geraumer Zeit auf der Suche nach einer Partnerin und muss leider immer wieder feststellen, dass ich verdammt wenig Frauen im genannten Alter kennenlerne, die solo sind. Es ist nicht so, dass ich keine Frauen kenne, ganz im Gegenteil, aber wenn von 10 Frauen 2 solo sind, ist das schon ein guter Wert. Ich habe in den letzten 2 Monaten vielleicht 20 Frauen neu kennengelernt, meist über andere Bekannte, oder Frauen getroffen, die ich länger nicht mehr gesehen habe und von denen waren ebenfalls gerade mal 3 solo. Natürlich muss nur einmal die Richtige dabei sein, aber durch Erhöhung der Menge steigt normalerweise auch die Chance.

    So langsam krieg ich echt einen Hass, wenn rauskommt, dass die Mädels einen Freund haben und den Endruck, dass mir gar nichts anderes übrig bleibt, als mich massiv an liierte Frauen ranzumachen :ratlos: Wenn ich dazu sehe wie viele Single-Männer ich kenne, kann ich kaum glauben, dass es so wenig Single-Frauen gibt, auch wenn das meinen Beobachtungen entspricht.


    @men in meinem Alter: Macht Ihr ähnliche Erfahrungen oder hab ich einfach nur Pech?

    @women zw. 23 und 28: Gibt bei Euch und Euren Freundinnen wirklich so wenig Singles?
     
  • User 40590
    User 40590 (39)
    Sehr bekannt hier
    2.338
    198
    655
    in einer Beziehung
    23 Juli 2007
    #2
    Keine Ahnung ob das wirklich so ist, ich glaube das bildet unsereins sich nur ein *g*. Meine Cousine sagt das selbe über Männer in dem Alter. Irgendwo müssen die sich ja verstecken. Aber ab 30 wirds wieder besser hab ich mir sagen lassen.
     
  • User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    113
    26
    Verheiratet
    23 Juli 2007
    #3
    In meinem Alter und Freundeskreis sind alle außer mir vergeben und ich auch erst seit 2 Wochen.
    Alle in glücklichen Beziehungen, allerdings ist das bei den Männern auch so :-(
     
  • peterpan
    peterpan (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2007
    #4
    Wenn ich so auf meinen Bekanntenkreis schaue, dann haben fast alle Männer ne Freundin. Ausserdem halten die Beziehungen größtenteils nun schon mehrere Jahre an. Ich bin mit meiner Freundin jetzt bald 5 Jahre zusammen. Wir sind beide innerhalb deiner Altersgrenzen sowie fast alle meine Freunde. Damit würde sich das schon teilweise bestätigen. Die sind ja alle weg vom Markt und dann bleiben nicht mehr so viele.
     
  • User 56700
    User 56700 (37)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    23 Juli 2007
    #5
    Nein es ist kein Pech sondern Tatsache! Wobei sich meine persönliche Zielgruppe auch deutlich jünger als 24 sein darf... Das macht das ganze etwas einfacher, aber dieses Ungleichverhältnis bleibt.
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.809
    168
    315
    Single
    23 Juli 2007
    #6
    es gibt schon gegenden wo das wirklich so is und es auch n erwiesenen männerüberschuß gibt!das da dann n paar auf der strecke bleiben is auch fakt!:schuechte
     
  • *Luna*
    *Luna* (35)
    Meistens hier zu finden
    2.692
    133
    14
    in einer Beziehung
    23 Juli 2007
    #7
    Aus meinem Freundes- und Bekanntenkreis sind 4 Mädels in diesem Alter Single.
     
  • Cashew
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2007
    #8
    ich hab Samstag dafür gesorgt, dass wieder eine 27-jährige vom Markt ist:tongue: ... und dazu noch ein absoluter Traum:drool:
     
  • mangoice84
    mangoice84 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    407
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2007
    #9
    Ich glaube auch, dass es da ein bissl ein Ungleichgewicht gibt.

    Wenn ich in meinen Freundeskreis in der Heimat schaue, ist keine einzige mehr solo, die meistens schon ewig in ner Beziehung. Da kommt man sich schon mal vor, wie so ne "Aussätzige" :confused:
    In meinem Freundeskreis in Stuttgart fällt mir gerade mal eine ein.
    Hier in München zwei, wobei eine davon Frauen bevorzugt.:tongue:
    Und selbst wenn eine mal Single sein sollte, bleiben die meisten es nicht überproportional lange.:ratlos:
     
  • kenny99
    kenny99 (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    272
    101
    0
    Single
    23 Juli 2007
    #10
    Da hier schon einige Gebiete genannt wurden. Ich bin aus dem Rhein-Neckar-Dreieck und auch da meist unterwegs. Das Schlimme ist eigentlich, dass selbst meine weblichen Bekannten wenig Single-Frauen kennen. Wenn das nur meine männlichen Bekannten sagen würden könnte es Einbildung sein, so weniger.

    Danke, hilft uns natürlich sehr weiter. Aber trotzdem herzlichen Glückwunsch.

    Da hast Du schon recht bis 20 findet man eher Single Mädels. Aber ab 20 wird's IMHO echt schwierig
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    23 Juli 2007
    #11
    in meinem Bekannten Kreis haben fast alle Männer in meinem Alter Freundinen die jünger sind, also so 24/25 und davon scheint es genügend zu geben. In meinem alter sind aber die Frauen selber eigentlich alle gebunden, ausser sie kommen gerade aus einer Beziehung und dann haben sie auch meistens gerade kein Interesse an einer neuen Beziehung.
     
  • desh2003
    Gast
    0
    23 Juli 2007
    #12
    Singles? ...um mich herum fangen sie alle an zu heiraten, HILFE :eek: :ratlos:
     
  • kenny99
    kenny99 (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    272
    101
    0
    Single
    23 Juli 2007
    #13
    Kann ich bei Dir echt nicht verstehen, am Aussehen kann's ja mal gar nicht liegen :schuechte

    Ist auch so meine Zielgruppe, aber selbst bei denen sieht's im Rhein-Neckar-Kreis nicht besser aus als bei den 27-28 jährigen, k.A. warum...
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    23 Juli 2007
    #14
    vielleicht führen Frauen in dem Alter einfach längere Beziehungen? :ratlos:
    bei mir im Freundeskreis war es oftmals so, dass man so mit 19/20 eine Beziehung einging und die so bis 25/26 hielt oder halt immer noch hält. Alle die das nicht haben, hatten irgendwie immer nur so kurzzeit Beziehungen über höchstens 3 Monate.
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    23 Juli 2007
    #15
    Also in meinem Bekantenkreis gibt es durchaus weibliche Singles in dem Alter.

    Dazu kommen dann noch ein paar Frauen, die zwar vergeben sind, bei denen ich aber fest davon überzeugt bin, dass man sie mit minimalstem Aufwand zu Singles machen könnte. :engel: :-D
     
  • User 4590
    User 4590 (34)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.103
    598
    9.731
    nicht angegeben
    23 Juli 2007
    #16
    In meinem alten Freundeskreis ist das Verhältnis eigentlich relativ ausgeglichen: 3 meiner Freundinnen sind vergeben, ich und zwei andere sind single. Außerdem hab ich noch einen guten Freund, der ebenfalls single ist. In meinem Bekanntenkreis von der Uni gibts mehr Vergebene als Singles.
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    23 Juli 2007
    #17
    Ich (24) bin Single, in meinem Freundeskreis in der Altersklasse hält es sich ungefähr die Waage.
    Die Mädels auf der Arbeit sind alle vergeben, die Mädels mit denen ich damals zur Schule gegangen bin sind alle Singles und die Mädels in der Uni teilen sich in beide Kathegorien auf ;-).
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    23 Juli 2007
    #18
    Ich finde, dass zwischen 20 und 30 ein relativ unbeschwertes Gerangel auf dem Beziehungsmarkt herrscht, hehe.
     
  • sonnenbrille
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    103
    1
    Single
    23 Juli 2007
    #19
    Machst du das häufiger?
     
  • kenny99
    kenny99 (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    272
    101
    0
    Single
    23 Juli 2007
    #20
    Was? Mit Frauen anbändeln, die einen Freund haben? Warum nicht? Wenn ich sehe wie viele Frauen von einer Partnerschaft zur nächsten springen... Ist aber egal, denn bei beidem, Single-Frauen oder in Beziehung, klappte bei mir die letzten 4 Jahre mal gar nichts, also keine Angst, ich hab keine Beziehungen zerstört :zwinker: Bei Single-Frauen sind die Chancen aber höher, da man man nicht noch gegen einen vorhandenen Freund ankommen muss :smile:

    an dem manche, meist Männer, nicht teilnehmen. Kenne genug Männer bei denen das nicht so ist, an denen geht alles was mit Partnerschaft zu tun hat ungewollt vorbei. Und ich hatte mir das zwischen 20 und 30 auch ein bisschen anders vorgestellt. Der "Beziehungsmarkt" läuft seit Jahren wie ein Fernsehprogramm an mir vorbei :smile: Sehe das als Männer-Problem, oder find mal sexuell recht unerfahrenen Frauen, die nicht mindestens 2 Freunde hatten in meinem Alter... Aber ich glaub die Diskussion passt nicht zu dem Thread hier :smile:

    Grundlegend fällt mir übrigens noch auf, dass ein Großteil der Single-Mädels die ich kenne "gut gebaut" sind. Steinigt mich von mir aus, aber wenn der Oberarm der Dame so dick ist wie mein Oberschenkel hörts bei mir dann doch auf. Letztens mit so ner Gruppe unterwegs gewesen. Bei den beiden, die ziemlich normale Figuren haben, ist ein Freund da, die anderen (mit dem beschriebenen Format) sind solo :smile: Mag jetzt unfair oder diskriminierend klingen, aber das sind so meine Beobachtungen :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste