Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wenig zeit :(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von OoNooBOo, 25 Oktober 2009.

  1. OoNooBOo
    OoNooBOo (33)
    Benutzer gesperrt
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    hallo! in einem vorherigen thread hatte ich ja bereits erzählt das ich ein mädel kennen gelernt hatte, die ziemlich intelligent ist, studiert,usw.
    nun sieht es inzwischen so aus das wir wohl so gut wie zusammen sind. wir haben heute im msn geschrieben. sie hätte auch schon gefühle, möchte mit mir zusammen sein usw. mir geht es genauso. soweit so gut, das klingt erstmal toll aber mir bereitet folgendes problem große sorgen: bedingt durch ihr anspruchsvolles maschinenbaustudium hat sie ziemlich wenig zeit. das ich sie öfter als 2 mal pro woche sehen werde ist unwahrscheinlich, dann auch meistens nur ein paar stunden. ihr studium sei sehr schwer und sie müsse viel dafür tun was ich auch verstehe. allerdings bereitet es mir kopfzerbrechen eine freundin zu haben die ich vielleicht nur 1-2 mal pro woche für ein paar stunden sehen kann. erschwerend kommt hinzu das sie polin ist, und auch erst seit 1 jahr in deutschland. daher muss sie noch mehr dafür tun weil sie auch noch ein paar sprachprobleme hat. allerdings bin ich schon verliebt und will es deswegen auch nicht sein lassen. es wäre eh schon zu spät jetzt.
    aber mir wäre das ein bisschen zu wenig alles glaube ich. ich bin zwar keiner der sich jeden tag oder jeden zweiten mit seiner freundin treffen muss, auf dauer geht sowas eh nicht gut, aber etwas mehr als ein paar stunden die woche sollten schon sein.
    steckt jemand in einer ähnlichen situation? wie handhabt ihr das? mir bedeutet sie schon viel und ich will sie nicht aufgeben, aber ich weiß nicht wie ich in zukunft damit klarkommen soll...:geknickt:
     
    #1
    OoNooBOo, 25 Oktober 2009
  2. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    lasse es doch bitte erstmal anlaufen und jammere nicht schon im Vorfeld...:zwinker:
     
    #2
    brainforce, 25 Oktober 2009
  3. OoNooBOo
    OoNooBOo (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    ich denke ja eben schon weiter und ihre zeit wird sich auch in zukunft nicht viel zum positiveren verändern. das ist ja das was mir sorgen macht, eine Beziehung einzugehen, obwohl ich im prinzip ja schon kurz davor stehe es zu tun...
     
    #3
    OoNooBOo, 25 Oktober 2009
  4. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.370
    248
    556
    Single
    meine Güte lass es doch bitte einfach auf dich zukommen! Ein "zurück" gibts doch eh nicht mehr für dich wie es sich anhört - falls doch finde ich den Grund mehr oder weniger "erbärmlich" v.a. da du es momentan nicht konkret beurteilen kannst!
     
    #4
    brainforce, 25 Oktober 2009
  5. aiks
    Gast
    0
    Mein Freund muss auch viel mehr für die Uni tun, weil er Sprachschwierigkeiten hat. Aber grad wenn er eine Arbeit schreiben oder ein schwieriges Buch lesen muss hat er mich dann gern um sich, weil er mich dann einfach fragen kann was dies oder jenes bedeutet, bzw. wie man einen bestimmten Satz schreiben sollte und ob das Synonym aus dem Wörterbuch passend ist.

    Klar funktioniert so ein Nebeneinander nicht, wenn man frisch verliebt ist, weil man das Buch dann gleich mal in die Ecke haut und lieber rumknutscht. Aber wenn du eben weiter denkst, dann gibt es eben auch Methoden, wie man produktiv zusammensein kann.
     
    #5
    aiks, 25 Oktober 2009
  6. OoNooBOo
    OoNooBOo (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    @ brainforce: doch ich kann es konkret beurteilen. es wird defitiniv nicht möglich sein das wir uns öfter sehen als 2 mal pro woche. vielleicht auch manchmal sogar nur 1 mal. meistens ist sie bis abends in der uni, muss viel lernen, am wochenende auch hin und wieder arbeiten, usw. richtig, ein zurück gibt es eigentlich nicht mehr aber ich mache mir eben gedanken wie es in zukunft mit einer freundin laufen soll die sehr wenig zeit hat. was daran "erbärmlich" sein soll erschließt sich mir auch nicht wirklich.

    ich hätte gerne ratschläge von leuten, die in ähnlichen situationen stecken, wo ein partner sehr wenig zeit hat.
     
    #6
    OoNooBOo, 25 Oktober 2009
  7. glashaus
    Gast
    0
    Versuch es doch einfach.

    Studienbedingt haben mein Freund und ich auch nicht wirklich viel Zeit füreinander, jedenfalls keine qualitativ hochwertige. Wir gehen aber Kompromisse ein, gehen z.B. mal gemeinsam zum Lernen in die Bibliothek oder arbeiten nebeneinander am Schreibtisch. Teilweise stellen wir unsere Gewohnheiten auch mal ein wenig um, d.h. er steht früh auf und lernt, während ich um 8 Uhr in der Vorlesung sitze. Man arrangiert sich schon irgendwie und wenn es einem wichtig ist, haut man auch mal einen 12-Stunden-Tag raus, damit man am nächsten Abend ins Kino gehen kann :smile:
     
    #7
    glashaus, 26 Oktober 2009
  8. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Als mein ehemals Liebster hat etwas Ähnliches studiert und wir haben dann zum Beispiel den selben Sport gemacht und so mehr gemeinsame Zeit miteinander verbracht. Sie wird ja wohl auch nicht das ganze Wochenende zu Hause sitzen, du kannst mit ihr weggehen und unter der Woche gemeinsam kochen, das bringt täglich (oder eben so häufig, wie man sich sehen möchte) ja nun auch eine Stunde.
     
    #8
    xoxo, 26 Oktober 2009
  9. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    hey,

    ich verstehe, dass es dir jetzt zu anfangs 1-2 mal die woche eher wenig vorkommt.
    mein freund hat auch viel mit dem studium zu tun, hat mehrmals die woche den ganzen tag uni+lernen und ist dann abends so kaputt, dass er oft einfach seine ruhe haben möchte oder am wochenende eben dann auch was mit seinen freunden unternimmt und wir uns deshalb auch nur 1-2 mal die woche sehen. zu anfangs hab ich auch erstmal nen "schrecken" bekommen und gedacht oh gott das ist viel zu wenig. aber ich habe mich schnell daran gewöhnt und ich bin total zufrieden wie es jetzt ist. ich selber habe 2 tage die woche lang uni, so dass ich an diesen tagen oft froh bin, wenn ich mal einfach nur alleine fernsehen kann oder nen buch lesen kann (natürlich freue ich mich auch da, wenn mein schatz abends noch vorbeischaut). zweimal die woche geh ich zum sport, mindestens einmal die woche treff ich mich mit freundinnen und da vergehen die tage so fix, dass es mir garnicht auffällt, dass wir uns nur 1-2 mal sehen. ich freue mich dann immer besonders, wenn ich zum beispiel morgens weiß, dass er abends zu mir kommt und genieße die zeit mit ihm.
    es kommt natürlich auch immer auf den einzelnen an, aber ich zum beispiel könnte auch nicht meinen freund jeden tag um mich zu haben. die tage wo ich ihn dann sehe, sind etwas besonderes und das ist auch gut so.

    glaub mir man gewöhnt sich an alles und wenn du neben deiner freundin noch andere hobbies hast und die tage gut auszufüllen weißt ist das überhaupt kein problem.
    ich weiß nicht, wie dein tagesablauf aussieht aber was ihr zum beispiel auch machen könntet, ist, euch gemeinsam ihren stundenplan vornehmen und mal gucken ob man da vielleicht mal nen gemeinsames mittagessen reinschieben könnte, wenn sie zum beispiel ne freistunde hat oder so.
    ansonsten würde ich ihr auf jeden fall anbieten, sie beim deutschlernen zu unterstützen. ne sprach kann man doch zum großen teil eh viel besser mit jemandem zusammen lernen. so kannst du sie zum beispiel vokabeln abfragen, oder mit ihr gezielt konversation üben. da habt ihr dann beide was davon :smile:

    also steck nicht gleich den kopf in den sand sondern sieh das ganze positiv. 1-2 mal die woche sehen ist kein weltuntergang sondern eigentlich ganz gut wie ich finde und du wirst da ganz schnell mit klar kommen. halte dir auch mal die positiven aspekte vor augen, die das mit sich bringt. du hast viel zeit für dich selber, wenn dir die decke auf den kopf fällt such dir nen sport oder geh einfach ins fitness studio, triff dich mit freunden usw usw
     
    #9
    dollface, 26 Oktober 2009
  10. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Wenn man will, findet man die Zeit, selbst wenn es nur mal ne Std spontan am Abend ist. Des Weiteren hat die Gute sicherlich Semesterferien.
    Ich hab mit 4 mal Uni/Wo (+je2 Std pendeln pro Strecke), 2 mal die Wo 3 Std arbeiten, 1 mal in 2 Wo freiberufl arbeiten, lernen, Freunde treffen, 4-5 Mal/Wo Sport genug Zeit für nen Partner. Wir haben ne Fernbez und telefonieren 1-2 Std/Tag. Würde er hier wohnen, würden wir uns genauso jeden Abend treffen können und die Nächte beieinander verbringen können.
     
    #10
    User 46728, 26 Oktober 2009
  11. Tessi
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    8
    vergeben und glücklich
    Mein Freund und ich sehen uns auch nicht gerade oft. Am Wochendende, wenn wir etwas zusammen geplant haben (wir gehen auch jeder für sich gerne Party machen) oder einmal unter der Woche.
    Es klappt gut, man muss sich ja nicht ständig auf der Pelle hocken.

    Ich würde dir raten es einfach zu versuchen. Du weißt doch noch garnicht genau wie es ist. Ein Zurück gibt es danach immer, die Frage ist ob du sie aus so einem Grund fallen lassen möchtest.

    Viel Erfolg
     
    #11
    Tessi, 26 Oktober 2009
  12. ViolaAnn
    ViolaAnn (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    946
    113
    67
    Verheiratet
    1-2 Mal Pro Woche ein Paar stunden geht doch- ich wäre froh wenn ich meinen Freund 1-2 mal Pro Woche für ein paar Stunden sehen könnte!

    Wir führen eine Fernbeziehung, und da sehen wir uns nur alle Paar Monate;- dann zwar aber auch 1-3 Wochen am Stück allerdings ist 1-2 mal Pro Woche für mich schon recht viel! Klar wenn man anderes gewohnt ist, ist es sicherlich eine Umstellung. Aber wenn du sie wirklich liebst und sie dich, wird das ja wohl kaum nen Problem sein oder?

    Was machst du wenn sie wieder zurück nach Polen will/muss? falls es so ist, ich kenne ja kaum ihre Umstände.
    Es dann sein lassen, obwohl du sie liebst?
    Wenn man den Partner wirklich liebt kommt man damit klar, außerdem wird sie ja wohl kaum für immer so wenig zeit haben, wenn sie in DE bleibt oder? Nur solange bis sie ihr Studium zu ende hat.

    Mach dir nicht Gedanken darüber das du sie nur wenig sehen wirst, genieße lieber die Zeit die du dann mit ihr verbringen kannst.

    LG ViolaAnn
     
    #12
    ViolaAnn, 26 Oktober 2009
  13. dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    108
    369
    nicht angegeben
    ich sehe das genau so. versuch es und wenn du nach 2 monaten feststellst, dass du damit wirklich überhaupt nicht zurechtkommst, versucht ihr eben gemeinsam nen kompromiss zu finden. von anfang an nein sagen weil es ja sein könnte, dass es dir nicht genug ist, ist genauso unnötig, wie sich jetzt schon darüber gedanken zu machen wie es sein wird.

    aber mal ne andere frage. du sagst, ihr mögt euch beide und wollt ne Beziehung eingehen. sooo viel wird sich dann ja nicht verändern, wenn ihr euch jetzt ja wohl auch schon sehr nahe steht. wie kommst du denn im moment damit zurecht, sie nur 1-2 mal die woche zu sehen??

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 13:13 -----------

    das würde ich jetzt nicht so pauschal sagen. es gibt leute die können gut mit fernbeziehungen umgehen und es gibt welche die kommen überhaupt nicht damit zurecht.
    ich zum beispiel würde keine fernbeziehung führen. kommt natürlich auch immer drauf an wie weit, innerhalb deutschlands vielleicht, wenn man sich alle 3-4 wochen sehen kann, über die landesgrenze hinweg würde es da für mich schon seeeehr schwieirg werden. ich würde zum beispiel überhaupt nicht damit zurecht kommen, meinen freund nur alle paar monate zu sehen. nicht weil ich eine person bin, die ihren freund ständig um sich braucht, sogar das gegenteil ist der fall. ich brauche freiheit, zeit für mich selbst und für meine freunde. allerdings möchte ich, dass mein freund da ist, wenn ich ihn brauche. ich möchte in der lage sein ihn anzurufen wenn es mir sehr schlecht geht und ich möchte, dass er dann die möglichkeit hat vorbeizukommen.

    was ich machen würde wenn mein freund mir plötzlich eröffnen würde, dass er in nen anderes land zieht?
    hmm ich weiß es ehrlichgesagt nicht. sicher würde ich versuchen, die beziehung aufrecht zu behalten. dennoch bezweifle ich, dass es auf dauer gut gehen würde.
     
    #13
    dollface, 26 Oktober 2009
  14. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Bist du sicher, dass du mit dieser Frau auch WIRKLICH zusammen sein willst? Oder warum suchst du bereits jetzt nach Punkten und Ausreden, warum die Beziehung auf keinen Fall funktionieren kann? Als ich meinen Freund kennenlernte, steckte ich Hals über Kopf in meinen Prüfungen zu zweiten Staatsexamen. Wir haben uns max. 1-2 Abende die Woche gesehen und auch dann nur für ein paar wenige Stunden, weil ich einfach wahnsinnig viel zu lernen und vorzubereiten hatte. Natürlich ist das kein Traum.
    Trotzdem, wir hatten uns so Hals über Kopf ineinander verliebt und waren uns ohne darüber sprechen zu müssen, ohne uns darüber den Kopf zu zerbrechen 1000%ig klar, dass diese Beziehung es lohnt, ein paar Strapazen überstehen zu müssen. Und auch wenns sicher keine einfache Zeit war, wir haben es trotzdem überstanden.
    Und auch jetzt ist es nicht so, als könnten wir ständig aufeinander hängen. Mein Schatz ist oft die ganze Woche über auf Montage und es gibt häufig Wochen, wo unsere Pläne einfach nicht zusammenpassen und wo jeder an nem anderen Abend nen Termin hat oder ich mit meinen Schülern auf Klassenfahrt bin usw. Na ja, auch das überlebt man. Wichtig ist doch nur, dass man wirklich zusammen sein will...

    Wenn du jetzt schon daran zweifelst, dann solltest du es gleich bleiben lassen... Wenn dir die Beziehung nicht wichtig genug ist, darum zu kämpfen, dann macht es ohnehin keinen Sinn...
     
    #14
    NikeGirl, 26 Oktober 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wenig zeit
Diccalia
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Januar 2016
8 Antworten
KeinPlan
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 November 2014
5 Antworten
Akiina
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 März 2014
29 Antworten
Test