Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Weniger Eheschließungen und Geburten

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von Hens, 15 August 2006.

  1. Hens
    Hens (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    0
    Verheiratet
    Die Zahl der Eheschließungen und Geburten ist im Jahre 2005 rückläufig. Dies teilte das Statistische Bundesamt am gestrigen Tage mit.

    388 000 Paare heirateten im letzten Jahr. Gegenüber 2004 sind das 1,9 Prozent weniger. Am liebsten wird im Mai geheiratet (57.000 Hochzeiten).

    686 000 Kinder wurden lebend geboren (- 2,8%).
    830 000 Menschen starben im Jahr 2005 (+ 1,5 %)
    144 000 Menschen starben also mehr, als Kinder geboren wurden.
    Mit 112 000 war das Geburtendefizit 2004 geringer.

    Die Welt
     
    #1
    Hens, 15 August 2006
  2. Addy
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    Single
    Wir Deutschen sterben aus. :smile:

    Aber wir haben ja Mehmet und Mohammed :tongue: (Nicht böse gemeint)
     
    #2
    Addy, 15 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Weniger Eheschließungen Geburten
Mikiyo
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
9 November 2015
10 Antworten
vry en gelukkig
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
26 Juli 2015
7 Antworten
Beltane
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
13 Mai 2015
3 Antworten