Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

weniger sex in beziehung

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von littlesunshine6, 13 Januar 2005.

  1. hi leute.
    hab da jetzt mal ne frage.

    mir is momentan aufgefallen, dass wir (also mein schatz und ich - 1 jahr bezieh.) in letzter zeit einfach weniger sex haben:flennen: , das geht jetzt schon so ca seit mitte dezember :eek::eek::eek::eek::eek::eek:

    manchmal hab ich zwar wahnsinnig lust :knuddel: und kuschel mich an ihn ran:verknallt ,doch von einer minute auf die andere, werd ich sooooo müde dass ich auf der stelle einschalfe :sleep: und ihm im halbschlaf sag dass ich nich mehr fähig dazu bin....

    andererseits ist dann auch wieder so, dass wenn ich ein bisserl an ihm rumfummel möcht, dass er dann sagt, er is jetzt nicht in stimmung oder nö, später.... :geknickt:

    frage jetzt an euch: is dass normal, dass man in der Beziehung mal ne phase hat wo man weniger sex hat bzw. dass man irgendwann überhaupt weniger sex hat??? :confused::confused:

    wär um eure antworten dankbar

    :winkwink:
     
    #1
    littlesunshine6, 13 Januar 2005
  2. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Wieviel Alltagsstreß habt ihr denn im mom ?
     
    #2
    Stonic, 13 Januar 2005
  3. Schmusetigga
    0
    iss normal...versuch wioeder nen bissle pepp in die beziheung zu bringen!
    was ich total supi finde: du zuhause, nackisch, er komtm von arbeit udn du machst ihm nackisch die tür auf und vernaschd ihn aufm boden :smile:
    das find ich spitze und ist ne supi überaschung :smile:
     
    #3
    Schmusetigga, 13 Januar 2005
  4. Dreamerin
    Gast
    0
    Hi!

    Wie oft habt ihr denn Sex gehabt und wie oft habt ihr noch?
    (Wichtig dabei: Wie oft seht ihr euch? :grin: )

    Bei uns wars eher am Anfang weniger. Weil ich nie kundtat, wenn ich Bock hatte. Jetzt kommt das langsam und meistens krieg ich auch, was ich will.

    Aber sicher... nach der gewissen Zeit... kann ich nicht mitreden, ich bin noch nicht so weit. Bei uns sinds ja erst 7 Monate und ich hatte vorher noch nix Längeres :schuechte

    Haben auch noch längst nicht alles gemacht!
     
    #4
    Dreamerin, 13 Januar 2005
  5. Bengel77
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich halte das für normal. zumindest ist es bei uns (4 jahre beziehhung) so, dass es solche und solche phasen gibt.
     
    #5
    Bengel77, 13 Januar 2005
  6. @stonic

    also wir sind beide unter der woche am abend schon ziemlich ausgepowert :sleep:


    @Schmusetigga
    das mit der überraschung würd ich ja gern machen, aber wir haben gemeinsam keine wohnung und bei mir daheim is immer mein dad um mich herum und da gehts nicht und bei ihm schon garnicht, dass ich nackig vor seiner haustür auftauch, könnt ja sein dass mir wer anderer die tür öffnet :eek:
    hast recht, jetzt wirds wida mal zeit!!! morgen wird alles in die tag umgesetzt...

    @dreamerin
    eigentlich unterschiedlich... wenn wir nicht daheim waren, also urlaub und so, dann täglich min. 2 mal:jaa: , sonst eigentlich fast jedesmal wenn wir uns gesehn haben und zumindest am wochenende min. 1 mal...
    wenns gut geht, sehen wir uns 2 mal unter der woche und dann halt sa/so ... letztes we war ich von fr-mo bei ihm und da hatten wir am sa oral und am so sex... das wars.. hätt am sontag zwar totale lust :knuddel: drauf gehabt am abend im bett, aber dann von einer minute auf die andere sind mir die augen zugefallen und ich war weg :sleep: , so wie gestern....


    also entweder ists so, dass ich einschlafe, oder er mag grad nicht... hm.. :flennen:
     
    #6
    littlesunshine6, 13 Januar 2005
  7. Traveller79
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Sunshine!

    Nichts dabei, mach' Dir keinen Kopf. Ich habe gerade eine siebenjährige Beziehung hinter mir und es gibt einfach solche und solche Zeiten. Ab und an muß man mal ein bisschen nachhelfen, um auch im Bett wieder etwas Schwung hineinzubringen, aber das ist wirklich normal. Warte mal ab, bis ihr gemeinsam lebt, dann hat man immer die Möglichkeit und trotzdem wird es diese zeiten geben.

    Viel Spaß!
     
    #7
    Traveller79, 13 Januar 2005
  8. Dreamerin
    Gast
    0
    *lol*

    Mir fallen da die witzigsten Stories von unserem Urlaub ein. Wir haben grad mal 4 mal in dieser Woche Urlaub. Denn wir hatten kein eigenes Zimmer, kein gescheites Bett und kaum Zeit, wo wir allein waren. Und haben die super Gelegenheiten (Meer!) sausen lassen. Da waren wir einfach nicht so weit. Im Urlaub haben wir nämlich grad erst angefangen, offen zu werden.

    Das mit dem Einschlafen... hat mein Freund auch ne Zeit lang gehabt. Ist zum Glück schon länger nicht mehr passiert.

    Ich denke, das ist schon OK bei euch!

    Lass ne Zeit vergehen... Dann bist du vielleicht auch nimmer so müde :grin:
     
    #8
    Dreamerin, 13 Januar 2005
  9. MrWhite
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    101
    0
    Single
    also das ist wirklich formabhängig :smile:. Ich bin mit meinem Schatz jetzt schon über 2 Jahre zusammen und wir hatten auch schon ne phase wo ich den eindruck hatte, das es weniger wird. Aber zur Zeit z.B. ist es auch wieder mehr geworden. Kommt einfach auf die Form, Stress etc. an. Ansonsten ists anscheinend sowieso besser nicht Abends (so nach 22.00Uhr in der Woche) Sex zu haben weil sowieso immer irgendjemand müde ist. Außerdem finde ich die idee vom Schmusetigga net schlecht :tongue: könntest ja mal probieren. Ansonsten könn ihr ja auch mal zusammen Porno gucken oder so was. Keine Ahnung :smile:

    Himmi
     
    #9
    MrWhite, 13 Januar 2005
  10. Schmusetigga
    0
    hm mkay dnan ist sowas schlecht, aba gibt ja noch genug andere dinge :smile:
    z.b. wenn ihr bei ihm seid macht nen romantisches bad mit rosenblättenr und kerzen licht und dann lasst ordentlich die sau raus :smile:
     
    #10
    Schmusetigga, 13 Januar 2005
  11. Engelchen2301
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    101
    0
    Verlobt
    Hi ihr da!
    Ja, würde sagen, dass is normal. Mein Schatz und ich sin jetzt auch n Jahr zusammen und zur Zeit haben wir au weniger Sex als früher. Da hatten wir aber auch noch net so viel Stress. Jetzt isses durch Arbeit und Ausbildungssuche natürlich mehr geworden. Außerdem steht jetzt auch noch n Umzug an (ich seh unser Sexleben schin komplett einschlafen *g*). Aber danach wirds dann sicher wieder besser. Dann haben wir ne eigene Wohung und ich kann die Idee von wegen naggisch die Tür aufmachen au mal ausprobiern *rrrrrrrrrrr* :link:
    Also mach dir keine Sorgen, solche Phasen hat glaub fast jede Beziehung. Gibt ja auch noch andre schöne Sachen außer Sex die man machen kann! :smile:
    Grüßle
     
    #11
    Engelchen2301, 13 Januar 2005
  12. danke an euch alle! jetzt gehts mir schon besser....

    muss noch dazu sagen, dass wir in letzter zeit wenn wir sex hatten, eigentlich nie vor 00:00 uhr sex hatten, denn wir sind immer total müde ins bett und hatten zwar noch lust darauf, aber bei mir siegte der schlaf immer... :zwinker:
    ich merkte auch schon des öfteren, dass wenn ich schon ein wenig müde war, dass ich um einiges länger gebraucht habe, feucht zu werden...

    morgen pack ich ihn mir! da kommt er mir nicht aus...:link:

    abwechslung haben wir eigentlich eh meistens, also fad wirds nich!!!!


    genau, fällt mir noch was ein:
    wir küssen uns auch viel weniger, vorallem beim sex, is das auch normal??? :confused:
    edit:
    also ich mein wir haben uns früher vor dem sex auch immer ausgiebig geküsst und geschmust weil mich das besonders anheizt und das is in letzter zeit auch weniger geworden. hm..
     
    #12
    littlesunshine6, 13 Januar 2005
  13. Schmusetigga
    0
    war bei meiner ex au so...am anfang wie die affen rumgeknutschd...und als wir dann sex hatten stand eigentlich nur noch der sex im mittelpunkt...
     
    #13
    Schmusetigga, 13 Januar 2005
  14. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    natürlich lässt es mit der zeit nach....
    rumknutschen und auch sex (leider :flennen: )
    denn ich glaube nicht dass wenn wir in 20 jahren (vorausgesetzt wir sind da noch zusammen aber ich setze es voraus :zwinker: ) in urlaub fahren dass wir da auch noch 5mal am tag sex haben werden wie jetzt... :grin:
    also mach dir keine sorgen. vielleicht ist es gerade so eine phase wo du und er vllt sogar unterbewusst eine kleine sex-pause braucht.
    wenn es aber steil bergab geht und länger so bleibt müsst ihr miteinander reden und eine lösung suchen! :jaa:
     
    #14
    tierchen, 13 Januar 2005
  15. olli123
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Mach Dir bloß keine Sorgen, dass ist ganz normal - vorausgesetzt ansonsten ist alles i.O.! Eine enthaltsamere Zeit kann ja auch die Ruhe vor dem Sturm sein :zwinker:

    In den Urlaub zu fahren ist sicher eine klasse Idee! Allein das Wälzen der Prospekte steigert ja schon die Vorfreude!
     
    #15
    olli123, 13 Januar 2005
  16. simimaus
    Gast
    0
    Hallo littlesunshine,

    wir haben uns ja schon mal in einem anderen Thread geschrieben .... brauche mich bei Dir also nicht vorzustellen. Wollte nur noch erwähnen, daß ich bisher nicht nur von meinem Freund, sondern von meinem Mann gesprochen habe. Hatte Hemmungen, bei meinen Fragen wegen Analsex zu erwähnen, daß ich verheiratet bin. Warum weiß ich auch nicht, total blöd, da ist ja auch für Verheiratete nichts dabei, oder ?? Wir sind seit 12 Jahren zusammen, seit fast sieben Jahren (sehr glücklich) verheiratet.

    Ich kann Dir von mir auch nur sagen, das so was ganz normal ist. Jeder hat doch den ganzen Tag über Streß, dann ist man abends schon mal müde. Ist doch auch ganz normal, wenn man frisch verliebt ist, daß man da öfter Sex hat. Irgendwann läßt das schon mal nach ..... bei mir war es auf alle Fälle auch so.

    Wir hatten bestimmt seit den letzten drei oder vier Jahren meistens einmal pro Woche Sex, wenn es viel war, vielleicht zweimal. Wenn wir im Urlaub sind (fliegen im Sommer eigentlich immer für zwei Wochen irgendwohin ans Meer) war es vielleicht dreimal pro Woche. Da ich meinem Mann nun vor kurzem Mal mitgeteilt habe, daß ich auf Analsex stehe, haben wir es in den letzten beiden Wochen etwas öfter getan. (Hatten bis jetzt übrigens immer noch keinen richtigen AV) Diese neue Entdeckung trägt nun vielleicht dazu bei, das wir es wieder öfter tun.

    Ich muß morgens um 4.45 Uhr aufstehen (langer Anfahrtsweg zur Arbeit), also gehe ich abends auch recht früh ins Bett. Bin abends eigentlich immer früh müde, auch am Wochenende. Dafür auch ein Frühaufsteher. Mein Mann ist genau das Gegenteil, er geht abends später ins Bett, kann morgens auch länger liegen bleiben. Also bin ich abends immer recht müde von dem langen Tag (Arbeitsbeginn um 7 Uhr, Feierabend um 16 Uhr) und schlafe recht früh ein. Deshalb blieb das Liebesleben wohl auch oft auf der Strecke.

    Ich muß auch sagen, daß Sex für mich noch nie das allerwichtigste in einer Beziehung war und ist. Ich genieße es auch total, mich abends vorm Einschlafen "nur" an meinen Mann zu kuscheln. Wir schlafen fast jede Nacht nur in seinem Bett in Löffelchen-stellung hintereinander, mein Bett bleibt meistens leer !! Auch wenn wir keinen Sex vorher haben.

    Ich finde, Du mußt Dir echt keine Gedanken machen.

    Wünsche Euch beiden weiterhin in jeder Hinsicht alles Liebe und Gute Hallo littlesunshine,

    wir haben uns ja schon mal in einem anderen Thread geschrieben .... brauche mich bei Dir also nicht vorzustellen. Wollte nur noch erwähnen, daß ich bisher nicht nur von meinem Freund, sondern von meinem Mann gesprochen habe. Hatte Hemmungen, bei meinen Fragen wegen Analsex zu erwähnen, daß ich verheiratet bin. Warum weiß ich auch nicht, total blöd, da ist ja auch für Verheiratete nichts dabei, oder ?? Wir sind seit 12 Jahren zusammen, seit fast sieben Jahren (sehr glücklich) verheiratet.

    Ich kann Dir von mir auch nur sagen, das so was ganz normal ist. Jeder hat doch den ganzen Tag über Streß, dann ist man abends schon mal müde. Ist doch auch ganz normal, wenn man frisch verliebt ist, daß man da öfter Sex hat. Irgendwann läßt das schon mal nach ..... bei mir war es auf alle Fälle auch so.

    Wir hatten bestimmt seit den letzten drei oder vier Jahren meistens einmal pro Woche Sex, wenn es viel war, vielleicht zweimal. Wenn wir im Urlaub sind (fliegen im Sommer eigentlich immer für zwei Wochen irgendwohin ans Meer) war es vielleicht dreimal pro Woche. Da ich meinem Mann nun vor kurzem Mal mitgeteilt habe, daß ich auf Analsex stehe, haben wir es in den letzten beiden Wochen etwas öfter getan. (Hatten bis jetzt übrigens immer noch keinen richtigen AV) Diese neue Entdeckung trägt nun vielleicht dazu bei, das wir es wieder öfter tun.

    Ich muß morgens um 4.45 Uhr aufstehen (langer Anfahrtsweg zur Arbeit), also gehe ich abends auch recht früh ins Bett. Bin abends eigentlich immer früh müde, auch am Wochenende. Dafür auch ein Frühaufsteher. Mein Mann ist genau das Gegenteil, er geht abends später ins Bett, kann morgens auch länger liegen bleiben. Also bin ich abends immer recht müde von dem langen Tag (Arbeitsbeginn um 7 Uhr, Feierabend um 16 Uhr) und schlafe recht früh ein. Deshalb blieb das Liebesleben wohl auch oft auf der Strecke.

    Ich muß auch sagen, daß Sex für mich noch nie das allerwichtigste in einer Beziehung war und ist. Ich genieße es auch total, mich abends vorm Einschlafen "nur" an meinen Mann zu kuscheln. Wir schlafen fast jede Nacht nur in seinem Bett in Löffelchen-Stellung hintereinander, mein Bett bleibt meistens leer !! Auch wenn wir keinen Sex vorher haben.

    Ich finde, Du mußt Dir echt keine Gedanken machen.

    Wünsche Euch beiden weiterhin in jeder Hinsicht alles Liebe und Gute :smile:

    Bussi von simimaus


    Bussi von simimaus
     
    #16
    simimaus, 13 Januar 2005
  17. danke an euch alle!
    jetzt bin ich wirklich schon wieder am boden der tatsachen...

    als ich heut aufwachte in der früh, dachte ich mir hm.. schade dass wir gestern keinen sex mehr hatten, doch dann, als mein schatz aus der dusche stieg und mit all seiner pracht klitsch nass vor mir stand, da fing ich an zu grinsen und hätte keine sekunde mehr gezögert ihn zu vernaschen... wenn ich nicht so nen stress gehabt hätte.
    aber dafür freu ich mich um so mehr auf morgen!!!

    werd euch dann berichten!
     
    #17
    littlesunshine6, 13 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - weniger sex beziehung
Polly66
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
8 November 2016
47 Antworten
Martin130497
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 Oktober 2015
46 Antworten
lotti_
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 Dezember 2013
8 Antworten