Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wenn aus Liebe Leben wird...unser Baby!

Dieses Thema im Forum "Schwangerschafts-Tagebuch" wurde erstellt von Sunflower1984, 10 September 2007.

  1. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    Verheiratet
    Sooo....


    Jetzt bin ich hier freigeschaltet und kann loslegen...:grin:

    Zu mir und meinem Schatz: Ich bin 23 Jahre alt und arbeite als Erzieherin.Mein Schatz ist 26 Jahre alt und ist Krankenpfleger.Wir sind jetzt 4 Jahre zusammen.Letztes Jahr im Januar hatte ich einen Pilleeinnahmefehler und wurde schwanger.Leider habe ich das Baby in der 6. SSW verloren.:cry: .Danach haben wir es nicht mehr versucht.Tja,und jetzt habe ich vor einiger Zeit mit dem Wissen meines Schatzis die Pille abgesetzt,da es ein recht "günstiger" Zeitpunkt ist.:zwinker: .Und prompt wurde ich im ersten Übungszyklus schwanger.Habe nicht daran geglaubt,aber auf Drängen meines Schatzis hin,doch mal einen Test gemacht,der auch Anfang/Mitte August positiv aufiel...:herz: :herz: :herz: .

    Tja,meinen ersten Termin habe ich auch schon hinter mir.Und ich konnte beim US sogar schon was erkennen...Und das::herz: hat man schon schlagen hören!*schmacht*

    Der ET ist am 03.04.2008...:herz:

    So ich denke das reicht fürs Erste...:engel:

    Liebe Grüße.
    Sunflower1984 10+3 SSW
     
    #1
    Sunflower1984, 10 September 2007
  2. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    Verheiratet
    So,

    ich mache hier mal schnell einen Nachtrag.

    Einmal ein Bauchbild,dass ich eben gemacht habe.Finde man kann schon ansatzweise nen kleinen Bauch erkennen!:zwinker:

    Und noch die beiden US-Fotos...Hab sie für euch ein wenig vergrößert...

    So bis denne...

    Sunflower1984 10+4

    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]
    [​IMG]
     
    #2
    Sunflower1984, 11 September 2007
  3. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    Verheiratet
    So,

    ich melde mich mal wieder.Langsam merke ich die Schwangerschaft schon ein wenig.:geknickt: .Ab heute bin ich SSW 11+0.Morgendliche Übelkeit habe ich seit eingen Tagen auch,vor allen Dingen wenn ich meine hinteren Zähne putzen möchte. Da könnte ich meistens :wuerg: .Naja,und wenn ich Fisch rieche.Bäh.Aber den mag ich sowieso nich mehr seit ich schwanger bin.:zwinker: .
    Ansonsten is momentan viel Streß.

    Die Hochzeitsvorbereitungen laufen auf Hochtouren.Freitags heiraten wir standesamtlich und samstags kirchlich.Damit ich nich so viel Streß habe.Is ja Aufregung genug!:smile: .Aber ich freue mich super doll...Das Kleid is auch ausgesucht,alle Gäste eingeladen und jetzt fehlen eigentlich nur noch Kleinigkeiten.Ich hoffe ja,dass mein Bauchi bis dahin noch nich sooo groß is,sonst bekomm ich ein Problemchen mit meinem Kleid.:engel: .

    Mach mir im Moment viele Gedanken,wie ichs den Kindern aus meiner Gruppe beibringe,dass ich bald mit einem dicken Bauch zur Arbeit komme...:grin: .Und auf mögliche Fragen bereite ich mich vorsichtshalber auch schonmal vor.Möchte aber noch bis zum 4ten Monat warten.Naja,im Windeln wechseln bin ich schon Top.Unsere Kleinen brauchen ja noch welche...Nur lange werde ich sie nich mehr heben können...Dann muss meine Kollegin mir helfen...Aber ich denke,damit kann ich leben,hauptsache ich kann bis zum Mutterschaftsurlaub arbeiten.

    Mein Schatzi cremt mir schon immer meinen Bauch ein...Seine Lieblingsbeschäftigung is momentan mit meinem Bauch zu reden.Mit Babyzeitungen hat er sich auch schon eingedeckt,kann also nichts schief gehen...:grin: .Wickeln kann er auch perfekt,war in seiner Ausbildung auch auf der Entbindungsstation eingesetzt...

    Naja,Schnupfen habe ich auch.Deshalb liege ich gerade schön auf der Couch neben meinem dicken Bär,schön unter der Wolldecke und surfe mal im Netz um mich schlau zu machen...

    Sind bekanntlich ja außergewöhnliche 9 Monate die uns bevorstehen...:herz: :herz: :herz:

    Liebe Grüße

    Eure
    Sunflower1984 11+0 SSW
     
    #3
    Sunflower1984, 14 September 2007
  4. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    Verheiratet
    Oh mannomann,

    jetzt war ich einmal 2 Wochen nich da,und schon sind wieder neue Babys geboren...:smile:

    Naja,soviel habe ich auch nich zu erzählen jetzt.Is momentan nach wie vor stressig.Meiner Chefin hab ichs nu auch endlich erzählt,die guckt sich schon langsam mal nach einer SS-Vertretung um.Solange es geht bin ich aber noch im Einsatz.

    Naja,am Wochenende hatte ich eine wunderschöne Blasenentzündung und konnte alle 3 min. auf die Toilette rennen...:cry: Da ich ja keine Medikamente einnehmen darf,musste ich mich unter die Decke kuscheln und mich mit blasen und Nierentee zufrieden geben...:geknickt:

    Hmm,Übelkeit is auch noch da.Bald habe ich meinen nächsten FA-Termin.Mal sehen,wies so wird.Dann kommt auch mein Schatz endlich mal mit.:herz: .Babyfernsehen...Er freut sich auch total.Mein Bauchi is seit dem letzten Foto leider (oder auch zum Glück:engel: ) nicht mehr gewachsen,jedenfalls habe ich keine großartige Veränderung festgestellt.
    Aber ich verspreche euch,Fotos gibts beim nächsten Schub,den der Bauch tut!

    Naja,bin schon ganz hibbelig und gespannt darauf,was es denn wird...Eigentlich is es ja egal,hauptsache gesund.Aber man is trotzdem total neugierig und gespannt!:grin:

    Und die "kritische" Phase is ja auch endlich vorbei...Hab ja jetzt bald die 13te Woche erreicht.Die ersten 12 Wochen sind wohl die Risikoreichsten...


    So,ich melde mich dann wieder!

    Liebe Grüße.

    Sunflower1984 12+6 SSW
     
    #4
    Sunflower1984, 26 September 2007
  5. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    Verheiratet
    Oh,wie schnell die Zeit doch vergeht...

    Jetzt bin ich schon in der 14ten Schwangerschaftswoche...:eek:

    Der Krümel drückt mir schwer auf meine Blase,ich muss im 3-4 Stundentakt auf die Toilette...und das is vor allem Nachts schon ein Training für die Nächte,wo wir regelmäßig aufstehen müssen...:tongue:

    Ansonsten,hab ich gestern festgestellt,dass mein Milcheinfluss schon eingesetzt hat:eek: ...Es kamen vereinzelte Tröpfchen aus meinen Brustwarzen...Ist das normal?:ratlos:

    Naja,übrigens waren wir jetzt mit der künftigen Oma und Uroma in einem Babyladen und haben uns schonmal schlau gemacht...Besser gesagt,wir wollten uns schlau machen und sind doch glatt mit den ersten Sachen aus dem Laden gelaufen!:engel: .Es gibt sooo viele schöne Babyschalen und Kinderwagen,die Auswahl is riesig groß,jeder hat ein anderes Highlight,aber wir haben schöne Angebote entdeckt und Oma und Uroma haben doch glatt zugeschlagen und uns die ersten Dinge gekauft!:grin:
    Eigentlich wollte ich noch damit warten,aber wenn die mal runtergesetzt sind,kann man ja schlecht "Nein!" sagen...


    Hier mal die Eroberungen, hab die Fotos ausm Internet, sind aber fast die gleichen Farben und Modelle:


    Babyschale von MaxiCosi

    [​IMG]

    Kinderwagen von Quinny
    [​IMG]

    nochmal umgebaut:

    [​IMG]

    Ein Lammfell,für in den Wagen oder auch zum andersweitigen Gebrauch

    [​IMG]

    Stillkissen

    [​IMG]

    Mobile für an den MaxiCosi (so ähnlich)

    [​IMG]

    Spieluhr mit LaLeLu :grin: ,auch mal für auf den Bauch zu legen

    [​IMG]

    Und den süßen Strampler habe ich beim shoppen entdeckt und musste ihn einfach haben

    [​IMG]



    Den MaxiCosi und den Kinderwagen haben wir aber geschenkt bekommen.
    Also unsere eigenen Ausgaben bisher 78€...:grin:


    Jajaja,ich weiß,ich bin schon voll im Kaufrausch.Aber es ist nunmal sooo schön schwanger zu sein.Und lange dauerts ja nich mehr!:zwinker: .
    Das Babyzimmer wird aber erst ab dem 6./7. Monat angefangen umzubauen.Dann,wenn wir hoffentlich auch das Geschlecht unseres Krümels wissen.:herz:



    Sooo,und bei einem Blick auf den Kalender habe ich festgestellt,noch vier Wochen bis zur Hochzeit...:eek: .Also das is echt Wahnsinn,wie die Zeit vergeht...

    Hier mal unsere Trauringe:herz: ,in Weissgold,da ich kein Goldschmuckträger bin und mein zukünftiger Mann auch nicht!:

    [​IMG]



    Achja,einen FA-Termin hatte ich in den letzten Tagen auch wieder.
    Mein Krümelchen ist super munter gewesen und durch den Bauch "geschwommen" und einmal sahs so aus,als wenn uns winkt!;-)
    Der Papa war total überwältigt vom Baby-TV leider haben wir diesmal kein Bild bekommen,dass gibts wohl erst wieder in 4 Wochen...

    Sooo....Das wars dann endlich von meiner Seite aus...

    Bis zum nächsten Mal.

    Sunflower1984 14+0 SSW
     
    #5
    Sunflower1984, 4 Oktober 2007
  6. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    Verheiratet
    So wieder ein klitze kleines Update von heute bei 14+3 SSW.Mein Bauchi:

    (etwas andere Perspektive als beim letzten Mal)


    [​IMG]
     
    #6
    Sunflower1984, 7 Oktober 2007
  7. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    Verheiratet
    Puh,jetzt bin ich schon bei 15+6 angelangt...Es ist unbegreifbar,wie schnell die Zeit verfliegt...:ratlos: Und bei einem Blick auf den Kalender is es mir auch noch eiskalt den Rücken runtergelaufen...In genau 16 Tagen werde ich standesamtlich heiraten!:eek: Und in 17 Tagen werde ich kirchlich heiraten.Unvorstellbar...Aber ich freue mich total...:herz:


    Und wisst ihr was?Meine Übelkeit ist weg.Ich kann wieder (fast) alles essen ohne vorher darüber nachzudenken,wo is denn die nächste Toilette und wie weit ist sie enfernt,damit ich so und so schnell laufen muss ums noch rechtzeitig bis da zu schaffen...:tongue:


    Ich habe mich auch dafür entschieden,wenn alles glatt läuft eine Wassergeburt machen zu lassen...Das hätte ich wirklich gerne...Hoffe der Krümel spielt mit.
    Zu einem Geburtsvorbereitungskurs habe ich mich auch angemeldet und eine Hebamme ausgesucht,die die Betreuung vor und nach der Geburt machen wird.Während der Geburt nehme ich jetzt doch die Hebis die im KRH angestellt sind...

    Tja,sonst ist nichts Neues zu erzählen.Bald gibts wieder neue Bauchbilder,denn er ist doch tatsächlich wieder was gewachsen.Damit warte ich aber noch bis nach der Hochzeit,damit man denn auch nen großen Unterschied erkennen kann...^^


    Liebe Grüße und bis bald

    Sunflower1984 15+6 SSW
     
    #7
    Sunflower1984, 17 Oktober 2007
  8. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    Verheiratet
    Hallo liebes Tagebuch...und hallo liebe Mitlesenden.:zwinker:

    Heute bin ich bei 17+2 angelangt und langsam aber sicher ist mein Bauch recht groß geworden...Wenn ich so das Bild vom letzten Mal ansehe,da is mein Bauchi jetzt gar nichts mehr gegen...:eek:

    So,und genau heute in einer Woche ist es soweit: Meine Hochzeit.:herz: Ich bekomme schon totales Herzklopfen wenn ich daran denke,dass ich nächste Woche um diese Zeit schon verheiratet bin und mit einem weißen Kleid rumlaufe...(das am Bauch nicht mehr so ganz gepasst hat,sodass noch ein Stück dazu genäht werden musste!:ratlos: ,fällt aber kaum auf!

    Naja,was soll ich sagen?Die Kinder im Kindergarten fühlen und streicheln immer meinen Bauch.Voll süß is das.Vor allem bei den Kleinen...:herz:


    Der werdende Papi ist auch schon nervös wegen der Hochzeit,aber abends bekomm ich eine halbe Stunde lang meinen Bauchi eingeölt und meinen Rücken massiert...:engel: :drool:

    Und stellt euch vor: Ich habe gestern schon was gemerkt,nich was,sondern mein Baby...es fühlt sich an,als wenn tausend Schmetterlinge von innen den Bauch streicheln...:herz: :herz: :herz: Ich werde es weiterhin beobachten und dann hier berichten...

    Liebe Grüße

    Sunflower1984 17+2 SSW

    P.S.Donnerstag hab ich wieder einen FA-Termin...
     
    #8
    Sunflower1984, 27 Oktober 2007
  9. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    Verheiratet
    So,ich wieder!:tongue:

    Heute bin ich genau in der 18+0 SSW.Irrtümlicher Weise hab ich Samstag geschrieben,dass ich heute meinen FA-Termin habe.Der war aber gestern,heut is ja Feiertag und morgen meine standesamtliche Hochzeit.

    Es is alles fertig und ich kann mich endlich freuen auf das bevorstehnde Wochenende.Bilder,wenn sie fertig sind,reiche ich euch nach...und aktuelle Bauchbilder gibts dann nächste Woche,wenn der Stress einigermaßen vorbei is...:engel:

    Mein Baby ist von seiner Größe und seinem Gewicht her genau auf den Tag und meine Gebärmutter steht schon fast auf Höhe meines Nabels...Der FA meinte bis zur 20ten Woche steht er dann ganz auf Nabelhöhe,so wies sein muss...Wahnsinn,in 2 Wochen hab ich die Hälfte der Schwangerschaft schon um...:eek:

    Die Bewegungen merke ich immer mehr...Manchmal tags und öfters auch wenn ich abends im Bett liege,wenn ich mich nich bewege...Noch sind sie sehr schwach zu spüren,aber es ist eindeutig unser Baby..:herz:

    Hachja,und gesten beim Termin habe ich natürlich Baby-TV gehabt....Und unser Krümelchen hat uns ein schönes Hochzeitsgeschenk gemacht,denn wir wissen jetzt was es wird!:herz: :herz: :herz: Ich musste fast :cry: als ich es auf dem Monitor der US-Geräts gesehen habe,einfach schön zu sehen,wie es sich bewegt und das kleine Herz schlägt...Hmm,achja,ihr möchtet ja bestimmt endlich wissen,was es wird...

    Ok.Dann werde ich euch mal nicht länger auf die Folter spannen...

    ....aaaaaaaalsoooooooo es wird ein.........

    [​IMG]


    :engel: :grin: :zwinker:

    Also eine Krümelina...

    Mit der Namenswahl sind wir uns immer noch nich ganz einig.Aber der wird hier erst nach der Geburt verraten!:tongue:

    So,ich meld mich dann wieder,wenn ich verheiratet bin...:cool1:

    Sunflower1984 mit Krümelina im Bauch... 18+0 SSW
     
    #9
    Sunflower1984, 1 November 2007
  10. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    Verheiratet
    Die Hochzeit

    Erst einmal ein herzliches:

    [​IMG]


    an alle,die am Tag unserer Hochzeit an uns gedacht haben...:herz:


    Ja,es war natürlich alles super aufregend,anstrengend aber suuuupppper schön.

    Fangen wir mit Freitag an:

    Standesamtliche Hochzeit:

    Freitags morgens bin ich recht früh aufgestanden,da ich die ganze Nacht nicht schlafen konnte vor Aufregung.Anscheinend hat das unsere kleine Maus gemerkt,denn sie war recht aktiv in der Nacht.Auch,wenn ich sie immer noch nicht deutlich spüre,aber ein bisschen was schon.:grin:
    Dann hab ich mich erst einmal an den gedeckten Frühstückstisch gesetzt,denn mein Schatz war wohl genauso munter wie ich und hat ihn schon gedeckt und auf meinem Teller lag eine rote Rose.:herz:
    Wir haben dann gemeinsam gefrühstückt und dann kam meine Freundin und hat angefangen mir die Haare zu machen und mich zu schminken.Für die standesamtliche Hochzeit haben wir nicht viele Leite eingeladen,denn es sollte recht klein gehalten werden.Meine Eltern,seine Eltern,meine Schwester,seine zwei Brüder nebst Frauen und Kindern,unsere Trauzeugen und natürlich wir.Waren insgesamt 15 Leute eigentlich 15 1/2 (möchte unseren Krümel ja nich vergessen:tongue: )
    Naja,ich hatte ein cremefarbenes Kostüm an,sprich ein knielanges cremefarbenes Kleid mit passender Jacke darüber und ein wenig mit Spitze.Und ich hatte einen Hut an.:grin: .Ja,dann gings los zum Standesamt.Und um 12.30 Uhr ca. war ich dann verheiratet!:herz:
    Danach gings noch zum gemeinsamen "Brunch" Mittagessen mit anschließendem Kuchenessen.Abends bin ich müde und glücklich ins Bett geplumst.:engel:


    Kirchliche Hochzeit:

    Im Stillen hatte ich gehofft,dass es nicht allzu kalt wird oder gar regnet.Ich hatte mir immer eine Sommerhochzeit gewünscht,aber die etwas anderen Umstände haben uns einen Strich durch die Rechnung gemacht.:zwinker:
    Naja,morgens war natülich Hektik und Chaos angesagt.Mein Mann hat bei seinem Trauzeugen und besten Freund geschlafen,da es ja bekanntlich Unglück bringt,die Frau vor der Hochzeit zu sehen.Also konnte ich mich frei bewegen und überall wuselten Leuten herum.:smile:
    Als ich dann endlich mal Zeit hatte aus dem Fenster zu gucken,hab ich gedacht,die Engel haben es gut mit uns gemeint: Es regnete nicht,und auch die Sonne lies sich mal blicken.:cool1: (Puhhh,also waren meine Stoßgebete nich umsonst gewesen!)
    Dann endlich,gegen Mittag war ich fertig und es konnte los gehen zur Kirche.Vor dem Haus wartete der Oldtimer den mein Papa extra besorgt hatte und dieser war super schön mit Blumen geschmückt.Dann gings los.Ca.14. 15 Uhr ging ich mit meinem Dad in die Kirche...Alle waren ruhig und starrten mich an,manche lächelten mir zu,weitere nickten...Alles zog an mir vorbei wie in Zeitlupe...Ich hatte trotz der ganzen Leute,immer nur meinen Mann im Blick,der die Tränen nicht mehr aufhalten konnte.:cry: (Süß)
    Als ich vorne ankam,flüsterte er mir ins Ohr: "Wow,du siehst einfach atemberaubend aus!" Das ging runter wie warme Brühe...:herz:
    Darauf folgte die bekannte Prozedur und dann gings raus...Draußen standen dann alle Kinder aus meiner Kindergartengruppe,und auch welche aus anderen Gruppen,jedes einen Herzluftballon in der Hand an dem ein Wunsch für uns hing...Bevor die Ballons los gelassen wurden,wurden wir erst einmal mit einem Rosenmeer bestreut.:grin: Da hatten die Kleinen natürlich viel Spaß dran...Dann ließen alle gemeinsam die Ballons fliegen...Soooooo schön....:herz: :cry:
    Der Rest des Tages wurde mit feiern verbracht.Dazu haben wir hier ein "Schloss" gemietet.Klein,aber fein....Es war soooo schön.Jeder hat gratuliert und uns über unsere SSW ausgefragt.Was bei solchen Feiern ja immer ein nettes gesprächsthema ist.:grin:
    Und besonders den künftigen Omas,Opas und Uromas und Uropas hats gefreut zu hören,eine kleine Maus zu bekommen...:zwinker:
    Tja,um 00:00 Uhr gabs dann noch ein Feuerwerk und danach wurde noch ein bisschen gefeiert und gelacht...

    Soooo,das wars eigentlich im Groben und Ganzen.:tongue: Ich hoffe ich hab nichts ausgelassen...

    Bauchfotos folgen in den nächsten Tagen,wenn ich mich durch den Berg Geschenke,der momentan in unserem Wohnzimmer lagert
    durchgearbeitet habe.:engel:
    ein Hochzeitsfoto ebenfalls...Hoffe der Fotograf beeilt sich...

    Sooo...Noch einen schönen Restabend.

    Eure Sunflower1984 18+3 SSW
     
    #10
    Sunflower1984, 4 November 2007
  11. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    Verheiratet
    So Bauchupdate:

    Bei 19+0 SSW...jetzt kann mans endlich deutlich sehen...:herz: :zwinker:

    [​IMG]
     
    #11
    Sunflower1984, 8 November 2007
  12. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    Verheiratet
    Huch...

    Jetzt hab ich schon so lange nichts mehr hier geschrieben.

    Dabei hab ich so einiges erlebt... ;-)

    Ich bin heute bei 22+0 SSW angekommen.Wahnsinn,wie die Zeit einfach nur so dahinschwebt!


    Naja,ok,wir waren auch 2 Wochen jetzt auf Hochzeitsreise...Das haben wir noch von unseren Eltern geschenkt bekommen...Hab mich dann erst einmal bei meinem FA schlau gemacht,ob ich überhaupt fliegen darf!Er meinte soweit bei mir alles in Ordnung ist,sieht er darin kein Problem.

    Der kleinen Maus in meinem Bauch gehts prächtig.Ich merke sie sehr sehr deutlich und manchmal beult sich mein Bauch aus...:tongue: .Als ob sie Purzelbäume schlägt.Und Schluckauf hat sie auch ganz oft!:grin: Die Kleine wächst von Termin zu Termin.Wahnsinn wie schnell das geht.Hatte am Dienstag Morgen wieder einen Besuch...Es ist alles ok.Und auch meine Kilos die dazu gekommen sind,sind völlig in Ordnung.:engel: .Wobei ich manchmal so großen Hunger habe,dass ich für uns zwei esse...*hehe*

    Vor zwei Wochen hatte ich "Bergfest". Jetzt dauerts gar nich mehr soooo mega lang.Bald fangen wir an,ihr Kinderzimmer zu renovieren.Möbel dafür haben wir uns schon länger ausgesucht.

    Naja,jetzt gleich fahren wir erstmal lecker essen.:drool:

    Soo,bis bald wenns neue Infos gibt!

    Sunflower1984 + Krümelina im Bauch (22+0)
     
    #12
    Sunflower1984, 29 November 2007
  13. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    Verheiratet
    Hallo liebe Mitleser und Mitleserinnen.

    Ich hoffe ihr hattet auch sooo schöne,ruhige Weihnachtstage wie ich.:zwinker: .Habe es ganz gemütlich angehen lassen...Und ich hatte mal wieder Sex.:engel: So am Anfang meiner SSW hab ich mich nich so recht getraut und auch mein Mann hatte irgendwie "Angst".Aber irgendwann ist man nunmal sehr erregt und mittlerweile haben wir wieder regelmäßig Sex.Hui,ich wunder mich jedesmal,wie schnell die Zeit vergeht.In 14 Wochen kom,t unsere Kleine schon zur Welt.:eek: .Heute bin ich genau in der SSW 26+0 angelangt.Der Kleinen gehts prima,sie springt schon auf ihre Spieluhr an und ab und zu lasse ich klassische Musik laufen,sollen Ungeborene ja lieben.Und auch da ist sie ganz lieb...:grin:

    Sooo,und ganz frisch mein Babybauch.Eben erst gemacht.:zwinker:

    [​IMG]
     
    #13
    Sunflower1984, 27 Dezember 2007
  14. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    Verheiratet
    Hallo ihr Süßen!

    Tja,heute möchte ich auch mal wieder etwas in mein Tagebuch schreiben,damit es hier wieder was Neues zu lesen gibt!Wird ja sonst noch langweilig!:tongue:

    Wie manche evtl. gelesen haben,hab ich mein TB nicht mehr sehen können.Zuerst hab ich gedacht,es wurde gelöscht und ich war schon traurig,aber einige Userinnen haben mich aufgeklärt.(Danke nochmal:gruppe: )


    So,aber nun zu den wichtigeren Sachen,weshalb ich ja auch ein Tagebuch schreibe.

    Zu meiner Kleinen Mausi:
    Meiner Kleinen geht es sehr gut.Ich bin heute bei 31+2 angelangt und jetzt dauerts gar nimmer lang,bis wir sie endlich in den Armen halten können.:herz: Noch 60 Tage...Ok,ich muss zugeben,für mich doch noch zu lang,aber sie braucht die paar Wochen noch.Beim letzten Arztbesuch,den wir diese Woche hatten,waren alle Untersuchungen prima.Besser könnte es nicht sein.
    Ihr Gewicht liegt jetzt bei ca.1900g.Mein FA meinte,dass wäre normal.Ihr Kopfumfang bei 29 cm:eek: (Mich grauselt es schon vor der Geburt:geknickt: )
    Meine Gebärmutter liegt auch am richtigen Platz...Also ihr seht,anscheinend ist alles ok und richtig entwickelt.

    Zu meinem Befinden:
    Am 21.02. beginnt mein Mutterschutz.Da es ein Donnerstag ist und auch noch mitten in der Woche,höre ich aber schon früher auf zu arbeiten.Habe noch einige Urlaubstage,die ich bis dahin nehmen muss,von daher bietet sich das sozusagen an.(Mein letzter Arbeitstag ist also der 15.02.) Zudem muss ich sagen,hab ich eine Wuchtkugel bekommen und ich kann mich kaum noch so bewegen,wie ich es gerne würde...:cry: Habe echt super Rückenschmerzen und auf den kleinen Stühlen von Kindergarten kann ich schon lange nicht mehr sitzen,ca.seit ich im 5.Monat bin.Seitdem habe ich mir so einen Gymnastikball zugelegt.Ist zwar bequemer,trotzdem bringts net allzuviel.Es ist in den letzten Wochen echt ne Qual arbeiten zu gehen,aber ich bin trotzdem traurig...:cry:
    Naja,hab ja bald eigenen Nachwuchs der den Kuschelersatz bietet...:grin:
    Es gibt auch kaum eine Nacht,in der ich mal durchschlafen kann.Grade wenn ich ruhig bin,wird unsere Kleine wach und turnt in meinem Bauch umher und schlägt Purzelbäume...:ratlos:
    Mein Mann hat Spaß mit meiner Babykugel und abends gibt erstmal "Babyfühlen",wenn wir gemütlich auf der Couch sitzen.

    Hmm,was gibts denn sonst noch Neues?Hachja,dieses We ist ja Karneval.Da ich aber eh nicht feiern "kann" bzw.nicht möchte,verbringe ich ein ruhiges We zuhause...Ist auch mal schön...

    Zu den Untersuchungen muss ich jetzt alle 14 Tage.Mal gucken,wie das wird...Dann kann ich unsere "Muckelina" öfters sehen...*freu*

    Soooo,das war jetzt erstmal wieder ein schöner Bericht wie es uns so geht...

    Liebe Grüße

    bis zum nächsten Mal

    Eure Sunflower1984 mit Muckelina

    P.S.Beim nächsten Mal gibts dann evtl. wieder ein neues Bauchfoto!;-)
     
    #14
    Sunflower1984, 2 Februar 2008
  15. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    Verheiratet
    Ja ich bins dann mal wieder.Gestern Abend haben wir so auf der Couch gelegen und mein Schatz hatte die gute Idee,nochmal ein aktuelles Bauchfoto von meinem "Monsterbauch" zu machen...:zwinker:

    So hier ist es:

    [​IMG]


    Bei SSW 32+3
     
    #15
    Sunflower1984, 10 Februar 2008
  16. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    Verheiratet
    So,muss mich ja auch noch einmal bei euch melden.Werde ja schon vermisst!;-) Ich kugel noch so vor mich hin und eigentlich habe ich langsam keine Lust mehr...:engel:
    Schwanger zu sein ist zwar etwas ganz Tolles,Einzigartiges,und was super Aufregendes,aber jetzt,wo in 27 Tagen der errechnete Termin unserer kleinen Motte ist,werd ich immer nervöser.:schuechte

    Ich bin ja jetzt schon einige Zeit in Mutterschutz und das is eigentlich voll langweilig.Versuche mich abzulenken und mich nochmal ausgiebig mit Freunden zu treffen,bevors dann endlich soweit ist.Naja,hätte nichts dagegen wenn meine Kleine endlich schlüpfen würde.:smile:

    Sie liegt brav in ihrer Endposition und ihr scheint es prächtig zu gehen,jedenfalls macht sie noch keinerlei Anzeichen,zu uns kommen zu wollen.Immer wenn ich nachts schlafen will,fängt sie an "rumzutoben" und gönnt mir teilweise nur ein paar Stunden Schlaf.Und dann wenn ich in Bewegung bin,dann schläft sie.:geknickt:
    Wenigstens kann ich mich schonmal daran gewöhnen mit nich soviel Schlaf auszukommen.:grin:
    Und schön schwer ist sie auch: um die 2900g wiegt sie schon.:herz:

    Also,wie ihr lesen könnt uns gehts noch bestens und es wird wohl noch dauern,bis ihr hier nen Geburtsbericht lesen könnt.:zwinker:

    Bald gibts auch wieder ein neues Bauchfoto...
     
    #16
    Sunflower1984, 6 März 2008
  17. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    Verheiratet
    Hallo,Hello, oder wie auch immer :grin:

    Ich lasse jetzt auch mal wieder was von mir hören,denn ich bin jetzt ehrlich gesagt total hibbelig...Am liebsten würde ich sofort zum KRH.:tongue:
    Meine Krankenhaustasche steht seit heute morgen gepackt im Schlafzimmer.Also ist sie fertig,für den Ernstfall.

    Der errechnete ET ist schon in 2,5 Wochen...:eek: Wahnsinn.Jetzt ists gar nich mehr sooo lange.Das heißt in *grübel* 20 Tagen.

    Ich bin jetzt schon fast 10 Monate schwanger.Dabei kann ich mich noch so gut daran erinnen,als ich den positiven SS-Test in der Hand hielt und erst einmal dachte: "Oh,mein Gott!Oh,mein Gott!Ich bin schwanger...Ich fass es nicht.Ich bekomme ein Baby!":grin:
    Und an das "dumme" Gesicht,das mein Mann machte,als ich im mitteilte,dass wir bald zu dritt sind.


    Das erste US-Bild...

    Das Mal,wo wir gesehen haben,das wir ein Mädchen bekommen...

    Der erste Tritt meiner Maus...Ein wunderschönes Gefühl...wie 1000 Schmetterlinge.

    Hach,ich schwelge in Erinnerungen.Und in der Zeit,die sooo schnell vorbei gegangen ist.

    Und jetzt?Jetzt steht die Geburt vor der Türe und ich kanns kaum noch abwarten.Jetzt ist die Zeit,an der ich verzweifel,weil sie soooo langsam vorbei geht.
    Ich hab echt keinerlei Anzeichen...Aber ich denke,dass wird auch nicht mehr allzu lange dauern.

    Zu meiner Maus: Sie bewegt sich jetzt nicht mehr ganz so oft,ich denke,ihr geht der Platz aus.:herz: :tongue:

    Und mir...die Puste.Ich habe mittlerweile in der kompletten Schwangerschaft ganze 14,5 Kilo zugenommen.Und die irgendwie auch nur am Bauch.Mein Popo und so sind "verschont" geblieben.:zwinker:


    Wie ihr seht,ich bin sowas von hibbelig...:herz: :cool1:
     
    #17
    Sunflower1984, 14 März 2008
  18. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    Verheiratet
    Ohhh...ich werd total nervös...

    Jetzt sinds nur (noch) 13 Tage bis zum errechneten Termin.:eek: In zwei Stunden dann nur noch 12 Tage.:grin:

    Der Countdown läuft also quasi.Alle stehen schon bereit für den Ernstfall.Vor allem mein Mann reagiert auf jedes:"Oh" und "Ah" und ziepen und pieksen total aufgeregt:"Gehts los?Alles ok?" Echt schon schlimm...:tongue:

    Naja.Mein Bauch wird langsam auch zur "Last" mit dem Umfang.Die Kleine kann ruhig endlich kommen...So langsam aber sicher mag ich nich mehr schwanger sein...:geknickt:

    Hier nochmal ein aktuelles Bauchfoto,mit Sicherheit auch das Letzte vor der Geburt,ich denke kaum,dass der Bauch noch größer wird,als er jetzt ist!:smile:

    Also mein Bauch 13 Tage vor dem errechneten Termin:

    [​IMG]

    (und bitte guckt diesmal nicht auf meine Unterwäsche,die ist einfach nur bequem:tongue: )
     
    #18
    Sunflower1984, 21 März 2008
  19. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    Verheiratet
    Hallo liebes Tagebuch und hallo liebe Mitleser/innen.

    Ich weiß nich,wie lange es noch dauert bis unsere Maus kommt,aber in genau 4 Tagen ist der errechnete Termin.:eek:

    Ich denke also mal total positiv und sage einfach mal,dass es wahrscheinlich das letzte Mal sein wird,dass ich hier vor der Geburt schreiben werde.Drückt mir mal die Daumen bitte.:engel:

    Denn,oh Wunder,ich habe seit Freitag morgen Wehen.Das hat jedenfalls das CTG beim Frauenarzt aufgezeichnet.*Freu*Sie sind zwar erst gaaanz leicht aber immerhin.:tongue:

    Hmm...Ja,das war also ein klitzekleines Update von mir.

    Wie ihr seht schwangere ich noch lustig vor mich her...:engel:
     
    #19
    Sunflower1984, 30 März 2008
  20. Sunflower1984
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    125
    101
    0
    Verheiratet
    Hallo ihr Lieben!

    Hiermit melde ich mich zurück!

    Sunflower1984 and her husband productions proudly present:

    THE NEXT GENERATION

    :herz: :herz: :herz: Lina *01. April 2008, 00:04 Uhr, 2995g und 50 cm, KU 34 cm:herz: :herz: :herz:

    Hier ist unser kleiner "Aprilscherz" 9 Stunden alt:

    -gelöscht-

    So und direkt im Anschluss den Geburtsbericht von unserer Maus, ist auch ein wenig für mich, damit ich auch später eine Erinnerung habe.

    Geburtsbericht:

    Sonntag, 30.März 2008
    Ich hatte ja am Sonntag, 30. März 2008 noch in mein Tagebuch geschrieben, dass am Freitag (28. März 2008) das CTG eine wirklich minimale Wehentätigkeit aufgeschrieben hat. Das machte mir schon Hoffnung, denn wie ihr alle wisst, wollte ich langsam nicht mehr schwanger sein, weil ich nur noch genervt war. . Nun ja, ich saß abends noch gemütlich mit meinem Schatz auf der Couch. Wir kuschelten und ich surfte noch etwas bei Planet- Liebe. Da hatte ich schon leichte „Bauchschmerzen“. Hab mir nichts weiter dabei gedacht und wir sind dann auch gegen 23.00 Uhr ins Bett gegangen.

    Montag, 31. März 2008
    Um ca. 05:00 Uhr wurde ich wach, weil ich wie fast jede Nacht auf die Toilette musste. . Die Bauchschmerzen hatte ich zwar immer noch, aber sie wurden immer stärker, sodass ich nicht mehr einschlafen konnte. Gegen 07:00 Uhr weckte ich dann meinen Liebsten: „Schatz, du ich wäre jetzt dafür, dass wir ins Krankenhaus fahren! Ich glaube unser Baby kommt!“ Mit einem Satz saß der Arme, noch im Halbschlaf, senkrecht im Bett. „Wie? Was? Jetzt schon?“ Ich sagte ihm, dass meine Schmerzen schlimmer geworden sind und ich der Meinung bin, dass wir langsam und gemütlich zum Krankenhaus fahren sollten!
    Gut, wir machten uns dann fertig und ich meldete mich im Krankenhaus an. Alle waren nett und ich wurde zuerst einmal ans CTG angeschlossen und es wurde noch einmal ein Ultraschall gemacht. Laut diesem wog Lina über 3000g. Gut, alle paar Minuten hatte ich Wehen und der Muttermund war 1 cm offen. :-/. Mir ging es natürlich nicht schnell genug. War natürlich der Endspurt! *lach*
    Ich wurde dann erst einmal auf mein Zimmer gebracht, welches total schön eingerichtet war. Da meine Hebi ein eigenes Zimmer im Krankenhaus hatte, wo nur ihre Patientinnen unterkommen. Es war nicht weiß und steril wie man sich so ein Zimmer vorstellt. Nein, die Möbel waren hellbraun und die Wände in einem gelb gestrichen. Hier fühlte ich mich wohl. Naja, irgendwann bekam ich einen mega Hunger und sie brachten mir erst einmal ein Frühstück nach, weil die Zeit eigentlich schon vorbei war. Das Mittagessen habe ich auch noch mitbekommen, weil sich immer noch nichts tat.
    Irgendwann kam meine Hebamme dann zu mir und sagte mir, sie würden mir eine Tablette zur Wehenförderung geben. Nach einer Stunde waren die Wehen immer noch gut auszuhalten und ich bin dann mit meinem Mann durch den Krankenhauspark marschiert.
    Gegen Nachmittag wurden die Schmerzen allerdings immer schlimmer. Ich ging hoch und wurde in den Kreissaal geschickt. Dieser war in einem rot gehalten und es lief ruhige Musik im Hintergrund. Das half mir erst einmal mich noch ein bisschen zu entspannen. (Jedenfalls so gut, wie es mit den Wehen noch ging!) Ich ließ mir dann eine Spritze geben. Na, die Wirkung hatte ich mir anders erhofft, denn sie linderte nur ein wenig die Schmerzen. Der Muttermund war jetzt erst 3 cm offen. Wenigstens haben die Wehentabletten was bewirkt.
    Die Wehen wurden dann immer schlimmer und kamen jetzt schon im 5. Minutentakt. Da ich ja sowieso schon sehr sensibel bin, was Schmerzen und Spritzen betrifft, war das alles schon extrem schlimm für mich. Ich konnte einfach nur noch losweinen. Ich war am Ende und die Kraft ließ langsam auch schon nach. Ich wollte einfach nicht mehr…
    Die Hebamme fragte mich dann, ob ich eine PDA machen lassen möchte. In meinem Kopf ging nur eines herum: „PDA? Oh Gott. Keine PDA in den Rücken!“ Ich konnte zwar nicht mehr, aber ich traute mich einfach nicht eine PDA setzen zu lassen. (Ich weiß, ich bin eine Memme. Habe nun mal panische Angst vor so Etwas). Gegen 18:30 Uhr konnte ich aber einfach nicht mehr, ich nahm all meinen Mut zusammen und verlangte doch nach dieser Horrorspritze. :-/ Die Hebi rief dann den Narkosearzt und dieser setzte mir die „Rettung“. Glaubt mir mal, ich bin in der Zeit einige Tode gestorben. Ich weinte einfach nur und mir wurde super schwindelig. Dazu kam noch, dass ich nicht so recht wusste ob ich brechen sollte oder nicht. Ich musste zum Glück nicht. Wenigstens waren mir die Schmerzen genommen. Ich verlor in dieser Zeit auch meinen Schleimpfropf und hoffte einfach, dass es endlich zu Ende ging. Tja, zu früh gefreut. Meine Wehen ließen immer mehr nach… Also wurde ich an den tollen Wehentropf gehangen. (Och nee, nicht schon wieder ne olle Spritze!)
    Zum Glück schlug er aber schön an und es neigte sich wohl doch langsam dem Ende zu. Gegen 22:00 Uhr war mein Muttermund vollständig geöffnet und ich konnte anfangen zu pressen.
    Oh man, ich steckte soviel Kraft ins Pressen, dass ich einfach fertig war mit der Welt. Ich schrie nur noch und die Ärzte und meine Hebi taten mir schon so was von Leid. Mein Schatz unterstützte mich so gut er nur konnte und sprach mir immer wieder Mut zu. Aber ich war fertig und schrie nur noch: „Ich kann nicht mehr! Holt sie endlich raus!!!“ *schäm*

    Dienstag, 01. April 2008
    Irgendwann sagte mir meine Hebamme: „Fühl mal, der Kopf ist schon da.“ Wow, war das ein irre Gefühl mein Baby zum ersten Mal anzufassen. Das gab mir meinen Mut wieder und ich sammelte noch einmal alle meine Kraftreserven, die ich noch in der hintersten Ecke verstaut hatte und presste ein letztes Mal.
    Schon wars vorbei und ich hörte meine Maus das erste mal schreien.
    Um 00:04 Uhr war sie dann endlich geboren, unsere erste Tochter: Lina.

    Man sagte nur zu mir: „Das hat die Kleine ja gut abgepasst. Sie ist ein kleiner Aprilscherz geworden! “
    Sie war so klein und zart und ich weinte nur noch vor Glück und Erleichterung. Mein Mann nahm mich in die Arme und küsste mich. „Ich bin so stolz auf dich!“
    Jetzt nahm ich alles nur noch wie in einem Traum wahr. Die letzten Stunden Wehen und all der Schmerz war von jetzt auf gleich vergessen, als mir unsere Kleine auf den Bauch gelegt wurde. Sie hatte von beiden etwas. Sah aber in den ersten Stunden total „zerknautscht“ aus im Gesicht. Süß, mit den ganzen kleinen Fältchen. Mein Mann sagte nur: „Wow, sie ist so wunderwunder schön! Das haben wir gut hinbekommen!“
    Er durfte dann auch die Nabelschnur durchtrennen. Wir durften dann noch ein bisschen Zeit mit ihr verbringen und haben die ersten Fotos gemacht. Dann wurde sie gewaschen, gemessen, gewogen und angezogen. Mein Mann ging mit unserem Baby und ich wurde währenddessen genäht. *heul* Autsch, keine angenehme Sache.
    Ich wurde dann auf mein Zimmer gebracht, zum Glück war ich alleine und mein Mann durfte noch etwas Zeit mit uns verbringen. Ich war so glücklich und schwelgte die ganze Zeit in Glückshormonen, dass ich erst jetzt bemerkte, was für einen Mörderkohldampf ich hatte. Nun gut, mein Schatz fuhr dann schnell noch zu McDoof und ich war rundum glücklich.

    Am zweiten Lebenstag (Donnerstag) stellte man dann bei unserer Kleinen eine leichte Gelbsucht fest. Das hieß also, sie musste in einen „Kasten“ unter eine Rotlichtlampe und hatte nen dicken Verband um den Kopf. Sie tat mir so was von Leid. Ich hatte die Tränen in den Augen. Zum Glück gings ihr am nächsten Tag schon besser und wir konnten wie geplant heute das Krankenhaus verlassen.

    Bis jetzt kann ich mich gar nicht satt genug an unserer Lina Joy sehen. Es ist einfach wie ein kleines Wunder. Und ich bin so glücklich und stolz.

    Ja und seit heute morgen sind wir zuhause und uns geht’s blendend.

    An alle, die den Bericht fleißig und mit Geduld gelesen haben, vielen Dank.

    Ich werde dann jetzt mal aufhören zu schreiben, denn meine Motte hat wieder großen Hunger! (Ich sag euch, meine Brüste sind aufs doppelte gewachsen. Wahnsinn! )

    Weitere Fotos: Klick :Babyfotos
     
    #20
    Sunflower1984, 5 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe Leben Baby
capricorn84
Schwangerschafts-Tagebuch Forum
24 Februar 2013
39 Antworten
Kokosflocke
Schwangerschafts-Tagebuch Forum
11 Februar 2011
9 Antworten