Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wenn das Bordpersonal von Easyjet & Co. in D kein Deutsch verstehen

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 5 April 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    36
    nicht angegeben
    Wenn man mit einer teuren Linienmaschine fliegt, gibt es immer Ansagen in mehreren Sprachen, neben den Sprachen der Start- und Landeregion noch Englisch. Bei deutschen Billigmaschinen gibt es Ansagen auf Deutsch und Englisch, aber nicht in der Sprache des Ziellandes. Bei englischen Billigfliegern, die nach Deutschland fliegen, gibt es Ansagen ausschließlich auf Englisch.

    Findet ihr es doof, dass wichtige Ansagen, die auch sicherheitsrelevante Themen betreffen, nur auf Englisch kommen, obwohl die Maschine in Deutschland landet?
     
    #1
    Theresamaus, 5 April 2008
  2. Similar Threads
    1. Theresamaus
      Antworten:
      34
      Aufrufe:
      1.310
      Opferlamm
      10 Juli 2010
    2. Theresamaus
      Antworten:
      4
      Aufrufe:
      2.491
      squarepusher
      4 Januar 2009
    3. Theresamaus
      Geschlossen

      Wenn euer Partner Ausländer ist und kein Deutsch kann

      Theresamaus, 7 Januar 2008
      Antworten:
      13
      Aufrufe:
      1.277
      banane0815
      8 Januar 2008
    4. Theresamaus
      Geschlossen

      Wenn Deutschland viele Kolonien in Afrika gehabt hätte

      Theresamaus, 19 Februar 2010
      Antworten:
      6
      Aufrufe:
      1.252
      Theresamaus
      20 Februar 2010
    5. Theresamaus
      Antworten:
      32
      Aufrufe:
      2.232
      suppengruen
      7 Januar 2011
  3. User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.701
    148
    200
    Verheiratet
    Easyjet macht die Ansagen immer auf Deutsch und Englisch und wenn das bei einer anderen Fluglinie nicht so waere, waere es mir auch egal. Die englische Ansage reicht mir voellig.
     
    #2
    User 29290, 6 April 2008
  4. whitewolf
    Verbringt hier viel Zeit
    729
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich hab im ersten Moment "Bordellpersonal" gelesen. :engel:
     
    #3
    whitewolf, 6 April 2008
  5. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    36
    nicht angegeben
    Ich bin einmal mit Easyjet nach Luton geflogen und da habe ich nur Englisch gehört. Soll keine Kritik sein, aber eine Feststellung. :zwinker:
     
    #4
    Theresamaus, 6 April 2008
  6. User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.701
    148
    200
    Verheiratet
    Ok, war vielleicht ein Ausnahme oder sie machen es inzwischen nicht mehr. Bei meinen letzten 20 Easyjet Fluegen haben sie immer zweisprachige Ansagen gemacht, deshalb dachte ich, das sei normal.
     
    #5
    User 29290, 6 April 2008
  7. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.756
    298
    1.140
    Verheiratet
    :grin: da merkt man wieder mal woran die Männer eigentlich insgeheim denken. :tongue:
     
    #6
    capricorn84, 6 April 2008
  8. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    36
    nicht angegeben
    :schuettel Selektives Lesen, gell?
     
    #7
    Theresamaus, 6 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
die Fummelkiste