Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wenn das Doppelzimmer offensichtlich für 2 Männer gedacht ist, beschwert ihr euch?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 9 Januar 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn ihr mit eurem Partner in einem Doppelzimmer übernachtet und ihr feststellt, dass das Zimmer offensichtlich nicht in erster Linie für ein männlich-weibliches Pärchen gedacht ist, würdet ihr euch an der Rezeption beschweren? Ich meine nicht schwules Ambiente des Zimmers, sondern praktische Aspekte. Zum Beispiel fehlen im Bad Hygienebeutel (nicht :kotz:tüten sondern für Damenbinden) oder es liegen zwei Männereinwegrasierklingen oder ein kleines Fläschen Aftershave auf dem Waschtisch, aber keine Duschkappe. Oder die Waschbecken sind viel zu hoch usw. Ihr habt einfach übersehen, dass das Hotel gay-friendly ist. Oder ist das kein Problem, weil ihr sowieso alles von daheim mitbringt?
     
    #1
    Theresamaus, 9 Januar 2010
  2. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Mir doch egal. Solange wir nicht schlechter behandelt werden, weil wir offensichtlich nicht schwul sind, ist mir das vollkommen schnuppe.
     
    #2
    drusilla, 9 Januar 2010
  3. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.924
    nicht angegeben
    Dito. Mir würde das vermutlich nichtmal auffallen. :grin:
     
    #3
    User 12900, 9 Januar 2010
  4. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Mir auch nicht. Da fällt mir ein: Das letzte Hotel hatte keine Hygienebeutel im Bad und nur so billiges Waschzeug (nichts für Frauen! :eek:). Und das Personal war super-unfreundlich zu uns.
    Theresa, dank dir weiß ich jetzt auch, warum. Wir waren einfach nicht erwünscht... :cry:
     
    #4
    drusilla, 9 Januar 2010
  5. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    Was ist ein schwules Ambiente???
     
    #5
    User 38570, 9 Januar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Ja, es sieht so aus. Nur dass sie euch nicht offen abgelehnt haben, weil sie sonst gegen Gesetze verstoßen würden.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 23:22 -----------

    Noch nie was von gay-friendly hotels gehört? Aber ich war auch noch nie in einem solche Hotel.
     
    #6
    Theresamaus, 9 Januar 2010
  7. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    :flennen:
     
    #7
    drusilla, 9 Januar 2010
  8. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    nicht weinen :knuddel:
     
    #8
    Theresamaus, 9 Januar 2010
  9. steamy
    steamy (29)
    Benutzer gesperrt
    316
    53
    41
    offene Beziehung
    Ich weiß ja nicht was ihr für Ansprüche habt, aber ich habe noch nie ein Hotelzimmer gesehen, dass "nicht frauenfreundlich" oder "nicht männerfreundlich" war.
    Und mir würde auch nie in den Sinn kommen, Servicemängel als geschlechterspezifische Unfreundlichkeit anzusehen.
     
    #9
    steamy, 9 Januar 2010
  10. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Gay-Friendly Hotels haben alles was anderes Hotels auch haben sie nehmen halt auch offensichtlich Leute vom anderen Ufer bei sich auf ohne dumm zu gucken oder Probleme zu machen.
    Erst informieren dann reden danke
     
    #10
    User 49007, 10 Januar 2010
  11. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    Doch sicher. Trotzdem kann ich mir unter schwules Ambiente nichts vorstellen. Was soll das sein? Alle zwei Meter ein Dildo im Boden zum draufsetzen? :rolleyes:
     
    #11
    User 38570, 10 Januar 2010
  12. User 86199
    User 86199 (36)
    Meistens hier zu finden
    811
    128
    168
    Verheiratet
    Och, das wär doch auch frauenfreundlich :grin:
     
    #12
    User 86199, 10 Januar 2010
  13. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Unter "frauenunfreundlich" verstehe ich z.B. das Fehlen von Hygienebeuteln im Bad.
     
    #13
    Theresamaus, 10 Januar 2010
  14. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    Nicht vom Thema ablenken: Was frauenunfreundlich ist, ist schon klar, aber ich will immernoch gerne wissen, wie ich mein zu Hause mit einem schwulen Ambiente aufpeppen kann...
     
    #14
    User 38570, 10 Januar 2010
  15. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Weiß ich doch nicht :hmm:
    Vor Schwulenkneipen flattert meistens eine Regenbogenfahne und drinnen war ich noch nicht.
     
    #15
    Theresamaus, 10 Januar 2010
  16. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Mädchen bitte erzähl doch nicht immer von Dingen von denne du absolut NUUUUULLL verstehst danke..das geht so auf den Sack
     
    #16
    User 49007, 10 Januar 2010
  17. vanille
    Gast
    0
    nö, würd ich net.
    hygienebeutel für damenbinden findet man auch nicht überall.... aber binden und tampons kann man doch auch mit etwas toilettenpapier umwickeln und so wegwerfen...mach ich zu hause ja auch so.
    und ob das jetzt ein männer- oder damenrasierer ist, ist doch egal oder? die für männer sind eigentlich nur in der farbe anders und meistens billiger als die für frauen.
     
    #17
    vanille, 5 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Doppelzimmer offensichtlich Männer
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
10 März 2008
18 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.