Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wenn der/die Ex neu verliebt ist...

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von ogelique, 3 März 2004.

  1. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    ... stört es euch?

    Ich meine, nicht nur, wenn ihr selbst noch in ihn/sie verliebt seid, sondern auch nur, wenn ihr noch Freunde seid oder es einfach nur so mitkriegt.
     
    #1
    ogelique, 3 März 2004
  2. cat85
    Gast
    0
    Also ich hab mich total für meinen Ex gefreut, als er ne neue Freundin hatte und über beide Ohren verliebt war. *g* Warum auch nicht? Wenn man gut befreundet ist und selbst nicht mehr in ihn verliebt ist, ist es doch gut. Für alle meine anderen Freunde freu ich mich doch auch...
     
    #2
    cat85, 3 März 2004
  3. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Ich weiß nicht, ist an mir etwas falsch, bin ich egoistisch, oder sonstwas, aber ich kann mich überhaupt nicht darüber freuen.
    Da denke ich eher: Scheiße, jetzt hat sie das, was du mal hattest...
     
    #3
    ogelique, 3 März 2004
  4. cat85
    Gast
    0
    Wenn ich noch mehr als Freundschaft für ihn empfinde, dann würd ich mich auch nicht freuen! Aber es ist doch schön, jemanden den du magst, glücklich zu sehen, oder nicht?
    Egoistisch würd ich das nicht nennen! Ist ja sicher nicht so, das du es ihm nicht gönnst, sondern nur ein bisschen zweifelst, ob da nicht doch noch etwas mehr ist...?
     
    #4
    cat85, 3 März 2004
  5. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    die frage kann ich erst beantworten, wenn es wirklich soweit ist...bisher rennt mein ex noch alleine durch die gegend und kriegt irgendwie keine ab :tongue: ...

    die arme socke ( die neue ) hat aber jetzt schon mein tiefstes mitgefühl...
     
    #5
    Speedy5530, 3 März 2004
  6. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm, kann ich nicht wirklich beurteilen da ich noch nicht in einer solchen Situation war.
    Aber ich denke mal Ex ist Ex und da kann es einem sowas von egal sein was er oder sie macht.
     
    #6
    Mr. Poldi, 3 März 2004
  7. Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    3
    Single
    Also bis vor 3-4 Monaten wär ich schon noch tierisch eifersüchtig gewesen ...
    Auch heute noch wärs mir irgendwie lieber wenn sie keinen finden würde, aber wenn sie einen findet wär auch nich schlimm ...
     
    #7
    Taschentuch, 3 März 2004
  8. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    > Auch heute noch wärs mir irgendwie lieber wenn sie keinen finden würde
    Hmm. Findest du das irgendwo nicht reichlich egoistisch? Nur weil du nicht (mehr) mit ihr glücklich bist darf sie nicht mit jemand anderem glücklich werden?
     
    #8
    Mr. Poldi, 3 März 2004
  9. ChaosMichl
    Gast
    0
    Situationsbedingt.

    Wenn ich sie ned leiden kann:
    Wenn sie schluß gemacht hat, dann störts mich wenn er scheiße is.
    Wenn ich schluß gemacht hab, dann störts mich wenn sie gut aussieht und er besser als ich :zwinker:

    Wenn ich sie nach der Beziehung noch mag:
    Störts mich wenn er scheiße is.
    Störts mich wenn er scheiße aussieht.
    Stört mich einfach alles das ned gut genug für sie is.
     
    #9
    ChaosMichl, 3 März 2004
  10. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Kommt wohl echt immer auf die Situation an.
    Meine Ex machte schluß und hatte sofort nen neuen (welch ein Zufall) .
    Ich hatte mit ihr also gar nicht abgeschlossen, es waren naturgemäß noch unwahrscheinlich starke Gefühle in mir für sie vorhanden.

    Ich : hatte unwahrscheinlich mit dem Gedanken zu kämpfen, dass all meine Liebe ihr nicht reichte, dass sie nun ihre Liebe jemad anderem schenkt :wuerg:
    *heuuuuuuuuuul*

    Sie : Wäre sicher froh gewesen, wenn ich zügig ne neue gehabt hätte, denn sie hatt erstens ja mit mir schon abgeschlossen (Die Schlampe :bandit: ), und hätte so ein Problem weniger, nämlich nen Ex der ihr noch nachtrauert ...

    Aber selbst wenn beide schon abgeschlossen haben (Ist es das unterbewußt bei dir wirklich ? ) spielen da sicher imm er wieder Dinge mit ein, die Neid verursachen können.
    Hat man noch eine Freundschaft, wird der Kontakt zu ihm/ihr durch die neue Partnerschaft meist geringer.
    Und oft wird auch von einer Angst gesprochen, dass man glaubt, der neue Partner könnte den/die Ex besser befriedigen (nicht nur sexuell).

    Es gibt so viele bewußte Gründe für diesen Neid, wieviel unterbewußte mag es geben ?

    Geht es um deinen Ex ?
    Da hast du in der (wie du selbst sagtest) relativ kurzen Zeit doch sehr an ihm gehangen ...
    Lass dich noch mal feste knuddeln ... :knuddel:

    Trotz dem anderen (PN) versteh ich dich und deine Enttäuschung.
     
    #10
    emotion, 3 März 2004
  11. nitro23
    Gast
    0
    hi,

    eigentlich hab ich damit kein problem.aber wenns so wie mit meiner ex läuft schon. nachdem schluß war hatten wir noch ein gespräch und da meinte sie das sie mich noch sehr mag und unbedingt mit mir ne freundschaft will. und das sie erstmal keine lust auf was neues hat. aber ne woche später hatte sie auch schon nen neuen und von freundschaft ist nun auch keine rede mehr.

    zum glück waren wir nur zwei monate zusammen, so das mich das nich wirklich tief trifft.

    gruß nitro
     
    #11
    nitro23, 3 März 2004
  12. User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    bei meiner Ex störts mich schon, weil ich die leise Hoffnung hatte, dass ich mit ihr wieder zusammenkommen würde, wenn ich wieder Zuhause bin.

    Naja, und jetzt hat sie eine Freundin... :bandit:

    Naja, mal sehen wie das weiter geht.
     
    #12
    User 9364, 3 März 2004
  13. Celina83
    Celina83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.330
    121
    0
    Verheiratet
    Kommt drauf an (wie schon jmd. schrieb - Situationsbedingt)... Bei meinem jetzigen Ex war ich sauer und enttäuscht, weil es 2 Tage nach unserer Trennung war und bei meinem anderen Ex war ich glücklich, weil er von mir losgelassen hat (obwohl ich das zur zeit bezweifel...)

    lg
    cel
     
    #13
    Celina83, 3 März 2004
  14. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Kommt drauf an...
    Bei meinem letzten Ex würd mir der Gedanke irgendwie nicht so gut tun, kA, vielleicht weil unsere Beziehung so scheisse zu Ende ging und ihn niemand anders haben soll :schuechte

    Bei den Exen vorher war und ist es mir scheissegal, weil ich mir ins Fäustchen lache, dass andere sich nun mit denen rumschlagen dürfen :link: :jee:
     
    #14
    Dawn13, 3 März 2004
  15. Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    3
    Single
    Nein, da sie mich fast schon menschenunwürdig behandelt hat und das mehr als Egoistisch war von ihr, also darf ich das auch.
    Ausserdem hoffe ich halt tief im innersten das sie doch noch zurückkommt, auch wenn ich mir offen keine hoffnungen mehr mache =D
     
    #15
    Taschentuch, 3 März 2004
  16. Schütze
    Schütze (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    vergeben und glücklich
    MICH STÖRTS!
    Vor allem weils einer meiner besten Kumpels ist!
     
    #16
    Schütze, 3 März 2004
  17. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Wenn Du WIRKLICH nichts mehr für Deinen Ex empfindest:
    Ja, dann bist Du egoistisch, besitzergreifend und hartherzig !
    Sorry, aber Du solltest Dir mal darüber Gedanken machen, dass man anderen Menschen ihr Glück gönnen sollte ....... Auch wenn man es selbst nicht hat.
     
    #17
    waschbär2, 3 März 2004
  18. Taschentuch
    Verbringt hier viel Zeit
    510
    103
    3
    Single
    Die Aussage kann ich nicht ganz unterstützen waschbär, aber im Prinzip hast du recht ;P
     
    #18
    Taschentuch, 3 März 2004
  19. Jeanny
    Gast
    0
    wenn der ex neu verliebt is und die eigene Beziehung schon lang her ist... man nur noch befreundet ist... dann stört mich das net. jedenfalls wenn ich auch nen partner hab :tongue: aber mal angenommen der freund macht schluss und hat ne neue und man selber nicht, dann würd es mich ziemlich stören.
     
    #19
    Jeanny, 3 März 2004
  20. Dreamster
    Gast
    0
    Bei mir wars am Anfang schon ziemlich komisch.

    War mit meiner Freundin über 3 Jahre zusammen, und dann... aus heiterem Himmel ist Schluß. Gut.. war das letzte Jahr ne WE-Beziehung... aber egal.
    Dann hab ich erstmal total den Kontakt abgebrochen. Nach ner Weile hat se sich gemeldet, und gemeint, dass sie nen neuen hat. Ich war total fertig. Aber fand es auch echt mutig und fair, dass sie es von sich aus gesagt hat. Es hat sich dann rausgestellt, dass sie jetzt mit nem Kumpel von mir zusammen ist.
    Da mir aber sehr viel an ihr als normaler Freund liegt, und ich den Kontakt auf keinen fall abbrechen will, hab ich mich mit der Situation auseinandergsetz, mit ihrem neuen gelabert, und jetzt gehen wir ganz normal zusammen weg. Is überhaupt kein Problem.
    Was allerdings das verarbeiten deutlisch erschwert, wenn man selber keinen neuen Partner findet. *schluchz*

    Gruß Dreamster
     
    #20
    Dreamster, 3 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - neu verliebt
Lotusknospe
Umfrage-Forum Forum
7 September 2016
14 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
30 April 2008
16 Antworten