Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wenn der Freund fremdgeht..

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von binchen, 5 April 2001.

  1. binchen
    Gast
    0
    Hab mal ne Frage, an alle Mädels hier!!
    Nur mal so. Ich weiß nicht, ob ihr schon mal darüber nachgedacht habt, aber: Würdet ihr eurem Freund verzeihen, wenn er fremdgeht??
    Oder würdet ihr sofort Schluß machen???
    Ich habe mir überlegt, dass ich ihm, wenn er mich später immernoch liebt verzeihen würde, aber das Problem ist, dass ich dann wohl kein Vertrauen mehr in ihn hätte... .




    ------------------
    Binchen
     
    #1
    binchen, 5 April 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 4
  2. Angelina
    Gast
    0
    Hi Binchen!

    Ich denke das ist überall so!
    Fremdgehen ist eine schlimme Sache - es kommt drauf an, wie oft er mir fremdgeht und was genau dabei passiert ist!
    Wenns ein Kuss war könnte ich es verzeihen! Wenn sie allerdings schon im Bett gelandet sind, wirds bei mir schwieriger!
    Klar kann es mal passieren!
    Vielleicht wäre ich dann sogar so sauer das ichs auch machen würde um ihm zu zeigen, wie weh es tun kann! Mir sind schon Freunde fremdgegangen! Und beide haben danach Schluss gemacht! Ich hätte es trotzdem nicht übers Herz gebracht! Wenn ich liebe, dann liebe ich wirklich und dann muss man auch solche Fehler verzeihen können auch wenn sie nicht gerade das beste für die Beziehung sind! Klar ist das Vertrauen dann erstmal wech und es baut sich nur sehr langsam auf, daher gehen ja danach die meisten Beziehungen sowieso kaputt!
    Man fragt immerwieder: "Wo warst du?", "Was hast du so lange gemacht?" Man braucht nur das kleineste zeichen zu sehen und schon denkt man das er/sie wieder fremdgeht! Es ist super komisch! Aber nun mal so! Mein Freund hat zu mir gesagt das fremdgehen für ihn das allerschlimmste ist! Und er würde mir nie verzeihen, wenn ich fremdgehen würde! Er würde sofort Schluss machen und mich nicht mehr anschauen! Tja er hat seine Meinung darin! Und ich eben meine! :zwinker:
    Ich hoffe das ich dir mit meinem Geschreibsel etwas helfen konnte! *smile*

    Bis dann, Angie!

    ------------------
    Frag den Abendwind,
    wo das Glück beginnt,
    aber frage nicht,
    wo es zerbricht!
    Frag den Silbermond,
    wo die Liebe wohnt,
    aber frage nie,
    wo zerbricht sie!

    [Dieser Beitrag wurde von Angelina am 05.04.2001 editiert.]
     
    #2
    Angelina, 5 April 2001
  3. Angelina
    Gast
    0
    Achso ja und ich würde ihn fragen,
    ob es nur Just for Fun war oder ob da irgendwas hintergesteckt hat! - Wie zum Beispiel Gefühle! Bei meinem Schatz weiss ich das wenn er mit ner anderen schlafen würde, er sie auch liebt! Denn ohne Liebe tut er das nicht und wenn ich das wüsste dann würde ich glaube ich Schluss machen! Wenn er es aber bereut und mir das ganze auch sagt (das es passiert ist und so) ohne das ichs vorher von anderen Leuten erfahre, dann würde ichs mir überlegen mit dem Schluss machen! Es kommt halt bei mir auch drauf an, wieso und weshalb? Was habe ich nicht was sie hatte oder war es nur eben Just for Fun! Oder liebt er sie? Hat ers mir gesagt? Selber ohne andere Leute? Diese Hintergründe müssen beachtet werden, wie ich finde...
    bye Angie!

    ------------------
    Frag den Abendwind,
    wo das Glück beginnt,
    aber frage nicht,
    wo es zerbricht!
    Frag den Silbermond,
    wo die Liebe wohnt,
    aber frage nie,
    wo zerbricht sie!

    [Dieser Beitrag wurde von Angelina am 05.04.2001 editiert.]
     
    #3
    Angelina, 5 April 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  4. schoko-keks
    0
    als mein letzter freund fremdgegangen ist, hätte ich hin am liebsten wiedergehabt, aber er hat schluss gemacht. auch wenn er nichts für das mädchen empfand, dass er da geküsst hatte. also, er hat sie "nur" geküsst.
    aber für ihn war es ein alarmsignal, dass er mich nicht mehr liebt, weil er damals dann auch gar kein schlechtes gewissen hatte, in dem moment gar nicht an mich gedacht hat :sauer:

    ich wollte damals aber nicht schluss machen, denn ich habe ihn ja immer noch geliebt. im nachhinein war es vielleicht seine entscheidung die beste - schluss zu machen. aber wir waren damals noch nicht so lange zusammen und naja, war wohl doch nicht die große liebe.

    ich denke es kommt individuell auf die Beziehung drauf an, ob man dann schluss macht. und wie er nun fremdgegangen ist. ob er das mädel nur geküsst hat, auf die gründe usw.

    aber binchen... du warst doch die deren freund unterwegs ist... hey, mach dir doch nicht son kopp, dein freund wird schon brav sein, ja? :zwinker: denk an unsre Tipps...

    @angelina das mit dem fehlenden vertrauen kenne ich nur allzugut... :frown: aber ich hoffe mal, dass die geduld meines freundes reicht :smile:

    ------------------
    Keine Macht und kein Problem
    hat je etwas gegen den Sonnenaufgang
    oder die Hoffnung ausrichten können.
     
    #4
    schoko-keks, 5 April 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  5. also ich sprech hier am besten gleich mal aus Erfahrung, die Theorie, wenn der Freund fremd geht ist irgendwie anders als wenn es wirklich passiert, so ging es mir jedenfalls.
    Mein Freund ist auch mal fremdgegangen.
    Aber ich habe nach langam mit ihm drüber reden ihm dann verziehen.
    Wobei ich sagen muss, dass er halt total besoffen war und nicht mehr viel mitgekriegt hat. (und sie haben sich ich sage jetzt mal "nur" geküsst)
    Aber er hat auch eingesehn dass der Alkohol da keine Entschuldigung ist und es halt passiert ist.
    Er hat es bereut, und so hab ich ihm das ganze dann auch verziehen.

    Wenn ich allerdings einen Freund hätte, der öfters mal fremdgeht, dann würde ich mit sicherheit schluss machen, egal wie sehr ich ihn liebe! Auch wenn das dann weh tut, aber so sollte sich kein Mädel behandeln lassen

    Ich finde Liebe hat auch sehr viel mit Treue u. Vertrauen zu tun.

    ------------------
    Oft merkt man, wie dumm man war, aber nicht, wie dumm man ist.

    "Liebe wird zu Schmerz über Nacht" (DÄ)
     
    #5
    kleinehasimaus, 5 April 2001
  6. Franzi
    Gast
    0
    Wenn er mit 'ner anderen ins Bett steigt und sie liebt, dann würde ich erst mal gerne wissen wollen, für wen er sich entscheidet. Wenn er sich dann für mich entscheiden würde, dann würde ich ihm glaube schon verzeihen.
    Wenn er mit einer anderen ins Bett steigt, weil er bei mir nicht genug Befriedigung bekommt, mal was anderes ausprobieren will, einfach nur scharf auf eine andere ist, .... dann kann er bleiben, wo der Pfeffer wechst und er wäre für mich echt gestorben.
    Aber dann ist ja noch die Sache mit dem Alkohol, naja obwohl, ich hab mal gehört, dass Kerlen ES nicht mehr hinkriegen, wenn sie total zu sind, also wäre das anscheinend nur 'ne blöde ausrede. Denn wenn man nur leicht angetrunken ist, kann man schon noch klar denken. Naja und falls er total depri ist (egal weswegen) und so 'ne super geile liebe Tusse ankommt, ihn "trösten" will, seine "Hilflosigkeit" ausnutzt und ihn sozusagen verführt, naja, wenn mein Freund da nachgeben würde, dann liebt er mich wahrscheinlich nicht richtig, sonst würde er es nicht tun.
    Im Großen und Ganzen kommt es halt drauf an, warum er fremd gegangen ist.

    ------------------
    Liebe macht süchtig, betrunken und blind!
    Ich suche nach dem Weg aus der Leere, die mein Leben bestimmt!

    BO
     
    #6
    Franzi, 5 April 2001
  7. Franzi
    Gast
    0
    Ach ja, was ich noch vergessen habe. Wenn's nur ein Kuss war, ich glaube das könnte ich schon verzeihen, aber da sollte der Kerl sich schon 'ne gute Enschuldigung einfallen lassen.

    ------------------
    Liebe macht süchtig, betrunken und blind!
    Ich suche nach dem Weg aus der Leere, die mein Leben bestimmt!

    BO
     
    #7
    Franzi, 5 April 2001
  8. passion_love
    0
    Hi!

    Ich kann in diesem Fall überhaupt nicht aus Erfahrung sprechen, denn weder ich, noch mein Freund sind jemals fremdgegangen und haben es auch nicht vor *g*

    Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung was ich in so einem Fall tun würde, aber ich weiß, dass ich mir hauptsächlich Gedanken darüber machen würde, weshalb er ausgerechnet mit diesem Mädel ins Bett gegangen ist. Ob er besoffen war oder nicht, ob er sich in sie verliebt hat oder ob es jeben nur just for fun war.
    Je nachdem wie schwerwierig diese Gründe dann sind, würd ich mich höchstwahrscheinlich für oder gegen ihn entscheiden.

    Mein Freund und ich haben uns schon oft darüber unterhalten (was der andere jeweils vom Fremdgehen hält und so) und wir haben beide "spaßhalber" sogar schon mal so einen richtigen Love-Test aus einem Buch gemacht. Da waren ziemlich viele Fragen und ich Schlimme (*g*) hab vor lauter Neugierde noch ein paar Fragen dazugemogelt - eben über 100%ige Liebe, Treue und Vertrauen :zwinker:

    Er hat das alles ausgefüllt und wenn ihr wollt kann ich euch sogar die eine spezielle Frage und seine Antwort sagen, die mit Fremdgehen zu tun hatte:

    Die Frage war:
    Könnte es dir passieren jemals "zweigleisig" zu fahren und somit deine Freundin zu betrügen, auch wenn es nur ein einziges Mal wäre ... Wenn ja, was würdest du selbst darüber denken und wie wäre deine und ihre Reaktion darauf?

    Seine Antwort war folgende:
    Ich glaube, dass mir so ein Ausrutscher kaum passieren würde und wenn doch, würde ich mich schämen.
    Sie würde ausrasten und mir nie wieder richtig vertrauen können oder schlimmstenfalls Trennung.
    Ich selbst wäre in so einem Fall entsetzt und stark verletzt.!
    _____________________________________________

    Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wir happy ich war, das zu lesen ... das "ich glaube kaum ..." hat mich zwar im ersten Moment stutzig gemacht, aber man kann ja nie zu 100% sagen, dass es nicht doch einmal passieren könnte!

    bye

    passion_love

    ------------------
    Three seconds, to say "I love you", three hours to explain it and hopefully the whole lifetime to prove it!
     
    #8
    passion_love, 5 April 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  9. Phil
    Verbringt hier viel Zeit
    464
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi, meine jetztige Maus is mir fremdgegangen!
    MIT MEINEM BESTEN KUMPEL!

    Es würde zu lange dauern die Geschichte hier näher zu erläutern.
    Es war auf jeden fall voll dreckig, VON BEIDEN!
    Habs erst über ne dritte Person erfahren müßen! TOLL NICH!

    Naja wie dem auch sei, ich hab ihr verziehen, weil es meine große Liebe ist!

    Naja... verziehen hab ich ihr eigentlich nich aber ich komm jetzt besser klar damit!

    ICH LIEBE SIE, das weiß ich genau, naj manchmal nicht 100%ig aber ic weiß es halt!
    Verzeihen kann man schon, es dauert halt nur ein bisschen, oder ein bisschen mehr...
    naja, bin zwar n Typ aber ich hoff ich durfte hier trotzdem was reinschreiben!

    BYE ;-)

    ------------------
    Hab den 2222sten Beitrag geschreiben! :grin:
     
    #9
    Phil, 5 April 2001
  10. schoko-keks
    0
    hmm... an den aspekt mehrmaliges fremdgehen habe ich gar nicht gedacht.

    das wäre für mich auch sofort ein trennungsgrund, denn ein ausrutscher passiert vielleicht eher nochmal... aber mehrmaliges fremdgehen..!! ich denke, da wäre das vertrauensverhältnis erstmal den bach runter... ich hätte ja bei jedem mädel, das er nur anguckt, direkt angst... nein danke...

    ------------------
    Keine Macht und kein Problem
    hat je etwas gegen den Sonnenaufgang
    oder die Hoffnung ausrichten können.
     
    #10
    schoko-keks, 5 April 2001
  11. binchen
    Gast
    0
    Hi ihr!

    Erst mal ein ganz liebes Dankeschön, für eure Antworten.
    Auch für deine Phil, obwohl du ein Junge bist( was ja nun echt nichts negatives ist*g*)
    Also ich denke da im großen und ganzen genauso wie ihr.
    Aber was mich auch echt mal interessieren würde: Es heißt doch immer, das bei Jungs da unten eh nichts mehr geht, wenn sie stockbesoffen sind, ne?????
    Und ich meine, wenn sie nur ein bisschen angetrunken sind, dann sind sie doch immernoch so zurechnungsfähig, dass sie nicht einfach so, just for fun mit dem Mädel abgehen.Aber warum gibts dann für Jungs, wenn sie fremdgegangen sind, immer die tolle Entschuldigung, dass es am Alkohol lag????????Und dass sie ja eigentlich nichts dafür können, weil sie ja solche Engel sind :engel ????

    ------------------
    Binchen

    [Dieser Beitrag wurde von binchen am 06.04.2001 editiert.]
     
    #11
    binchen, 5 April 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  12. Allylein
    Gast
    0
    An un für sich enthemmt Alkohol ja auch in kleinen Mengen ... vielleicht sehen sie das als Entschuldigung.

    Zum eigentlichen Thema kann ich nur sagen, dass ich mir darüber Gedanken gemacht habe. Wie das allerdings im "Ernstfall" aussehen würde, weiß ich nicht.
    Für mich wäre es schlimm, wenn mein Freund fremdgehen würde, aber wenn ich mir sicher wäre, dass es nur ein Ausrutscher gewesen wäre, könnte ich ihm verzeihen, auch wenn es dauern würde, bis ich wieder volles Vertrauen zu ihm haben würde. Wenn ich allerdings wüsste, dass er zu der Person eine emotionale Verbindung hätte, wenn es z. B. eine gute Freundin von ihm wäre, würde es mich viel schwerer verletzen und ich würde in der Situation Schluß machen.
    Bei mir würde es also sehr darauf ankommen, in welcher Situation und mit welcher Person es passieren würde. Bei einem mehrmaligen "Ausrutscher" würde ich aber sowieso einen Schlußstrich ziehen, weil ich mir dann vollkommen ausgenutzt vorkomen würde.

    ------------------
    'Man liebt immer zweimal: das erste mal in der Wirklichkeit, das zweite Mal in der Erinnerung.' (Honore de Balzac)

    [Dieser Beitrag wurde von Allylein noch nicht editiert.]
     
    #12
    Allylein, 5 April 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 4
  13. passion_love
    0
    Hi again! *g*

    Was den Alkohol betrifft finde ich es nicht ganz richtig, dass es immer heißt, dass bei Jungs die VIEL getrunken haben nichts mehr geht. Sicher ist es oft so, aber es gibt eben auch jene Jungs, die sich fast schon ankotzen (sorry für den Ausdruck) und trotzdem noch Sex haben.

    Das hab ich heuer zu Silvester nämlich miterlebt ... ein Freund von mir war stockbesoffen und hat mich nem Mädel rumge***!

    Naja, seine Sache ... ich hätt ihn von der Bettkante gestoßen, wenn er stockbsoffen mit mir schlafen hätte wollen - auch wenn's mein Freund gewesen wäre *g*

    Außerdem finde ich, dass Alkohol trotz allem keine Ausrede für einen Seitensprung ist, denn die eventuellen Folgen weiß man schon vorher und daher kann man sich schon vorher davor "schützen" - ähnlich wie beim Sex mit nem Fremden ... da nimmt man auch ein Kondom, weil man nicht sicher sein kann ob der andere Aids hat oder nicht - rein zur Sicherung.

    Und beim Alkohol kann man sich sicher auch zurückhalten und wenn's nur darum geht, dass man auf Nummer sicher geht :zwinker:

    Machs gut!

    passion_love


    ------------------
    Three seconds, to say "I love you", three hours to explain it and hopefully the whole lifetime to prove it!
     
    #13
    passion_love, 5 April 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  14. Vector2003
    Gast
    0
    hi ihr süßen
    also mal zum thema alkohol und jungens also ich kann nur von mir sagen das das auch noch geht wenn man stock besoffen ist es dauert halt nur doppelt so lange, ich weiß nicht wie das bei anderen ist aber so ist es halt bei mir

    jetzt noch meine meinung zu thema fremd gehen *auch wenn ich ein junge bin*
    also ich glaube ich würde das meiner kleine schon verzeihen auch wenn ich mir das jetzt nicht vorstellen kann oder will aber ich liebe sie halt so doll das ich es noch viel schlimmer finden würde wenn ich nicht mehr mit ihr zusammen wäre. ich seleber könnte es mir aber wiederum auch nicht verzeihen wenn ich einmal fremdgehen würde und würde warscheinlich noch unglücklicher sein als sie

    so weiß nix mehr bis denn

    P.S.: Alkohol ist keine Entschuldigung sondern immer nur eine Ausrede.

    cu vector

    ------------------
    cu Vector
     
    #14
    Vector2003, 6 April 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 3
  15. Angelina
    Gast
    0
    Ja, da kann ich Vector eigentlich auch nur zustimmen! Ich finde ebenfalls das Alkohol nur eine Ausrede ist und keine Entschuldigung. Mein Freund war damals auch besoffen und dazu kam noch bekifft (allerdings wusste ich davon nichts)! Heute sagt er das er nicht mehr so viel trinkt. Den Vorfall damals hat er sehr sehr sehr bereut. Er wollte mich damals zurück haben, aber da er Schluss gemacht hat! Gleich danach!!!!!!!! Es war nicht nur ein Kuss sondern mehr - ich hätte gerne nochmal mit ihm reden wollen, aber da er ja Schluss gemacht hat hat mich das ganze nochmehr verletzt auch wenn ich das ganze nicht gezeigt habe! Bin trotzdem auf dieser gewissen Party geblieben! :frown: Tja... er hat mir keinen Blick gewährt und weiter mit dieser blöden Tussi rumgemacht. Nachdem er sich dann ein halbes Jahr später oder so endlich entschuldigt hat für das was er mit angetan hat, waren wir gute Freunde und deswegen weiss ich, dass er mich gerne zurück gehabt hätte und es total bereut hat! Boah ihr wisst garnicht wie ich Alkohol hasse und alkoholisierte Menschen.. also angetrunken geht gerade noch! Aber schon alleine wenn ich einen Menschen rieche, der besoffen ist, da wird mir schlecht - und wie! Ist doch wohl voll eklig! Mir könnte das niemals im Alkoholrausch passieren, da ich eigentlich nichts trinke... sei denn ich bin wirklich so down, dass ich ein wenig mehr über den Durst trinke weil ich down bin! Aber das ist mir auch noch NIE passiert!
    Bei Domian war gestern auch das Thema im Rausch passiert! Und die haben auch gesagt das man mit Alkohol nicht spassen soll. Bei mden meisten enthemmt das Zeug. Sie fühlen sich mutiger.. der Verstand setzt ein bisschen aus. Dann denken sie nicht viel nach, probieren bei irgendeiner Perle zu landen und freuen sich das sie das geschafft haben! Allerdings eben alles unter diesem Rausch! Manche werden nicht mehr Herr über sich! Sie wissen nicht mehr was sie tun ... aber ich sage jetzt mal 70% aller denen das so passiert ist, die konnten garantiert noch ganz gut nachdenken, was sie da tun und spielen nur den/die Betrunkene/n!
    Naja das war nochmal meine Meinung dazu!
    Bye Angie!

    ------------------
    Erst durch das Lesen lernt man wieviel man ungelesen lassen kann!
     
    #15
    Angelina, 6 April 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 2

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Freund fremdgeht
Killerqueen666
Aufklärung & Verhütung Forum
17 November 2015
25 Antworten
Sweethanna
Aufklärung & Verhütung Forum
2 Februar 2014
20 Antworten