Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (32)
    Sehr bekannt hier
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    6 März 2009
    #1

    wenn der mann keinen hoch kriegt...

    habt ihr das schon mal erlebt?
    wenn ja, woran lag das?
    ging es die nächsten male wieder?
     
  • User 56700
    User 56700 (36)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    6 März 2009
    #2
    Das kann beim ersten Sex mit einer neuen Freundin vorkommen. Meist liegt´s dann an dem innerlichen "Druck" alles richtig zu machen, um nicht als Versager da zu stehen. Meist erreicht man damit allerdings genau das Gegenteil...:grin:
    Mir ist das bisher 2-3 mal passiert. Beim 2. Mal war allerdings dann immer alles bestens und es kam auch nicht mehr vor.
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    6 März 2009
    #3
    Mir ist das bei meiner ersten Freundin passiert. Daraufhin hat sie mit mir Schluss gemacht - mit der Begründung "Niete im Bett".
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    6 März 2009
    #4
    :eek: Ist doch immer wieder toll, was wichtig in einer Beziehung ist :rolleyes:

    Ist einem Freund von mir mal passiert, keine Ahnung woran es lag und ja es ging die nächsten Male wieder. Ein Mann ist glücklicher Weise, schliesslich keine Maschine die immer kann.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    6 März 2009
    #5
    Wir sind nach einer Party zu ihm und er hatte zuviel Alkohol intus. Ich glaube er hat mich dann so befriedigt oder wir haben solange rumgefummelt, bis es doch geklappt hat oder wir sind eingeschlafen und haben die Runde am Morgen nachgeholt.
     
  • Torrus
    Sorgt für Gesprächsstoff
    110
    41
    0
    Verheiratet
    6 März 2009
    #6
    Das kann natürlich an vielen dingen liegen

    - Stress
    - Alkohol
    - Druck

    Denke das es aber kein beinbruch ist! Einfach kuscheln und entweder später oder ein anderes mal probieren.

    Nur wei es nicht gleich auf Anhieb klappt mus man doch kein "NIETE im BETT sein"

    Wäre da dleich wenn jemand solche äusserungen bringt nur weil eine Dame/Mädchen nicht möchte oder er nicht in sie eindringen kann.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    6 März 2009
    #7
    habt ihr das schon mal erlebt?
    ja, bzw wurde er wieder schlaff nach ner zeit oder wenn das kondom draufkam.
    wenn ja, woran lag das?
    kopfsache oder schwindende erregung. :zwinker:
    ging es die nächsten male wieder?
    ging meistens ohne kondom so gut wie immer und mit kondom so gut wie nie.

    :jaa_alt:
     
  • nik3air
    nik3air (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    2
    nicht angegeben
    6 März 2009
    #8
    Am Anfang der Beziehung mit meiner Ex passiert. Aber sie hat super drauf reagiert und somit hatten wir das schnell im Griff. :smile:
     
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (32)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    6 März 2009
    #9
    erstaunlich, wie verständnislos man in solchen situationen reagieren kann :ratlos:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    6 März 2009
    #10
    Hab ich natürlich schon erlebt.
    Es lag an Müdigkeit; daran, dass er mit den Gedanken woanders war, dass ihn irgendwas abgelenkt hat (z.B. meine Kaninchen :grin:) etc.

    Hatte allerdings nie dauerhafte bzw. langfristige Aúswirkungen! :zwinker:
     
  • Luc
    Luc (31)
    Meistens hier zu finden
    2.154
    148
    108
    nicht angegeben
    6 März 2009
    #11
    Das kommt vor, wenn man halt das Gefühl hat, diese "Chance" nutz6en zu müssen. So entsteht Stress und Leistungsdruck. Das hindert natürlich.
    Frauen sollte da einfühlsam sein und dem Mann wenns geht den Druck abnehmen. :zwinker:
     
  • taffy
    taffy (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    103
    4
    nicht angegeben
    6 März 2009
    #12
    Hatte mein Ex auch mal. Also, dass er irgendwann erschlaffte. Aber er hatte zu dem Zeitpunkt auch viel Stress und Probleme. Also kanns auch an sowas liegen. Es passierte da auch öfters. So dass es am anfang ging, dann erschaffte er und dann mit nem bisschen arbeit ging es wieder. Und beim nächsten mal klappte es dann wieder perfekt und darauf das folgende mal gabs wieder Probleme.
    Also ist oft eine Kopfsache.
     
  • 2sexy2ignore
    Sorgt für Gesprächsstoff
    381
    41
    0
    Verheiratet
    6 März 2009
    #13
    Klar, kann unter Stress schon mal passieren. Es muß ja nicht immer negativer Stress sein. Es kann ja auch sein, das man sich ganz dolle auf etwas freut und dann geht nichts.

    Liebe Grüße
     
  • perfetto
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    93
    1
    in einer Beziehung
    6 März 2009
    #14
    bei mir passiert das mit kondom fast immer und ohne kondom nie.

    das ist ein totales problem momentan, da wir nur mit kondom sex haben können und da ich dann nicht kann und auch nicht will ist der sex sehr selten.
     
  • Sachent
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    nicht angegeben
    6 März 2009
    #15
    Hi, vielleicht ist dein Kondom auch zu eng.....war bei mir auch so. Hab dann größere probiert und dann blieb die Errektion. Such dir mal ein passenderes :zwinker:
     
  • perfetto
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    93
    1
    in einer Beziehung
    6 März 2009
    #16
    alles schon probiert^^ die mistigen dinger sind einfach nix für mich.
     
  • Octagon
    Octagon (31)
    Benutzer gesperrt
    25
    0
    0
    nicht angegeben
    6 März 2009
    #17
    war bei mir bei den ersten malen auch immer so... damals wollte man noch sex mit kondom haben und anders kam nicht in frage... es klappte einfach nie und schon beim anblick auf den teilen verging es mir und meinen freund da unten auch ;D

    nach 1 -2 jahren sex ohne kondom ist ein kondom auch kein problem mehr... aber mags trotzdem ungern... aber das problem hat sich gelöst...
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    6 März 2009
    #18
    War am Anfang der Beziehung mit meinem Freund. Er war sehr nervös und stand unter Druck. Er machte sich selber Stress. Nach einiger Zeit wurde es besser. :zwinker:
     
  • D-Man
    D-Man (31)
    Meistens hier zu finden
    1.242
    133
    84
    in einer Beziehung
    6 März 2009
    #19
    Irgendwie hart. Aber nur irgendwie :zwinker:
    Na ja generell kann man sich nur freuen. Wenn sich jemand so schnell als Arschloch outet, ersparrt das einem unter Umständen viel kummer.


    Ist mir schon passiert. Beim 1. nicht ersten Mal... und beim 2. nicht ersten Mal aber alle guten Dinge sind drei. Danach glaube ich zweimal oder dreimal wenns mit Kondom stattfindet sollte. Da muss ich mich wirklich zusammenreißen... ich mag die Dinger absolut nicht zu eng sind sie auch nicht... die stinken einfach fürchterlich :wuerg:
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    6 März 2009
    #20
    habt ihr das schon mal erlebt? sicherlich (beim Partner, versteht sich)
    wenn ja, woran lag das? Stress, Unlust, Probleme etwelcher Art
    ging es die nächsten male wieder? selbstverständlich, warum sollte es auch nicht - auch Mann hat nicht immer (gleich viel) Lust und auch Mann darf mal mit den Gedanken woanders sein - das heisst ja nun wirklich nicht, dass es deswegen gar nicht mehr geht :rolleyes: Und ich finde auch Frauen mehr als nur bescheuert und dumm, die wegen so was ein Riesentheater veranstalten, meine Güte, ein Mann ist genauso wenig eine Maschine, wie eine Frau :rolleyes:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste