Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wenn der Partner im Schlaf spricht - Kommunikationsprobleme?!

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von User 20579, 7 April 2010.

  1. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.882
    Verheiratet
    Huhu,

    ich weiß nicht so recht, ob das jetzt eher ins Liebesunterforum gehört oder hierher, lasse es also mal hier, da es auch kein "echtes" Problem ist.

    Wollte nur mal hören, ob es hier andere Leidtragende gibt, die einen Partner haben, der spricht, obwohl er eigentlich schläft, dabei aber den Eindruck erweckt, wach zu sein :hmm:

    Eigentlich fing das bei uns ganz lustig an, mit lustigen Sprüchen oder Reaktionen abends im Bett.
    Sei es, dass er mich spontan in den Schwitzkasten nimmt und dabei "Liebe!" ruft oder beim Schnarchen sagt "Das bin ich nicht" :grin: - und ich dann abends giggelnd im Bett liege und natürlich nicht schlafen kann.

    Neuerdings nimmt diese Erscheinung aber neue Formen an. Gestern legte er sich z.B. nach einer durchgearbeiteten Nacht kurz hin. Irgendwann hörte ich meinen Namen, wurde klar und deutlich gerufen. Mein Freund liegt mit offenen Augen (!) im Bett, und sagt "Nimm das weg - es nervt!" - gemeint war die Katze, die sich zu ihm ins Bett gelegt hatte. Er hat dann in der Folge ein Telefonat von seiner Mutter abgelehnt, mit den Worten, dass er zurückruft. Ich wollte ihn dann irgendwann wecken, damit er sich nicht den kompletten Tagesrhythmus verhaut und bekam Antworten wie "Was soll das überhaupt? Niemand braucht einen Tagesrhythmus!" und "Kannst du nicht einfach weggehen?" "Geh weg und komm nicht wieder!"
    Letzteres war dann natürlich für mich nicht so schön, zumal ich ja eben dachte, dass er eigentlich wach ist.

    Später dann, als er zumindest wieder gelaufen ist (ein gutes Zeichen) konnte er sich an NICHTS mehr erinnern. Auch nicht an die blöden Sprüche, die mir gegenüber kamen. Da fragt mich sich doch dann schon, kann das wirklich sein? Das ein Mensch spricht, z.T. die Augen auf hat, klare Sätze sagt und hinterher nichts davon weiß?

    Ich bewundere das ja, wie jemand so schnell einschlafen kann. In einer Sekunde sagt er einen Satz, in der nächsten ist er komplett weg.

    Soviel also von mir.

    Wenn jemand dazu Erfahrungen hat, immer her damit - ich finde das nämlich schon ein bisschen "gruselig" :zwinker:
     
    #1
    User 20579, 7 April 2010
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich finde das eigentlich recht normal. Kennst du das nicht, dass man so im Halbschlaf ist? Man ist nicht richtig wach aber schläft auch nicht richtig. Da redet man dann gerne mal etwas, von dem man später nichts mehr weiß :zwinker:
     
    #2
    User 37284, 7 April 2010
  3. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    ich bin eine schlafrednerin. und was für eine. ich rede in allen möglichen sprachen, schimpfe, fluche, weine, verspotte und weiß nachher nichts mehr davon.

    mittlerweile hab ich festgestellt, dass wenn ich extrem müde bin und versuche wach zu bleiben, es passieren kann, das ich einschlafe und es nicht merke. dann träum ich das ich wach am sofa sitze und träume ganze irreale unterhaltungen mit meinem freund, wobei ich dann ihm auf geträumte fragen antworte. oder wenn ich träume das er was ungutes sagt, brüll ich ihn im traum auch schon mal an. wenn er mich dann in dem moment weckt, bin ich einfach nur komplett verwirrt. würde er mich nicht wecken, könnte ich mich nicht mehr daran erinnern.

    ich hatte mit ihm schon ganze beziehungsgespräche, während ich geschlafen habe. laut ihm. ich hab mich selbst nur mal mit französischen schimpfwörtern aufgeweckt, weil ich so laut geflucht habe. :grin:

    nimm es ihm nicht übel, wer weiß was er geträumt hat, als er das zu dir gesagt hat. ich träume da so realistisch, dass es mir eben echt schwer fällt, es gleich nach dem geweckt werden zu unterscheiden.
     
    #3
    kickingass, 7 April 2010
  4. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Aus eigener leidvoller Erfahrung kann ich dazu nur sagen: Ja, kann man! Ich bin auch nachts so ne Quatschbirne, ein Grund, warum ich z.B. ungern mit anderen in einem Zimmer/ Bett schlafe (von meinem Partner mal abgesehen), weil man nie weiß, was man quatscht und das schon öfter böse ins Auge gegangen ist. Das problematischste ist wohl, dass man oft auch Dinge sagt, die man wirklich nicht so meint. Ich rede z.B. oft aus Träumen heraus und habe daher meinen Schatz vor einigen Wochen mal nachts böse beschimpft... weil ich geträumt hatte, er hätte mich verlassen :geknickt:
    Also das ist nicht so wie viele denken a la "Betrunkene und kleine Kinder sagen immer die Wahrheit", sondern wenn man im Schlaf redet, redet man wirklich viel Blödsinn...

    Was man dagegen tun kann? Keine Ahnung... allerdings solltest du ihn nicht unbedingt wecken, wenn es nicht wirklich nötig sein sollte. Mir gehts zumindest immer recht schlecht, wenn ich geweckt werde, weil ich im Schlaf spreche....
     
    #4
    NikeGirl, 7 April 2010
  5. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Mein Kerle kennt das - bei uns bin ich diejenige, die im Schlaf redet. Aber ich denke nicht, dass das irgendwas zu bedeuten hat. Mal ein Beispiel:

    Ich bin nachts "aufgewacht", aufgesprungen und rief "Achtung, da ist eine rieeeeeeeeeeesen Spinne im Eck". Er (das Spiel schon kennend): "Da ist nichts, leg dich hin und schlaf weiter." Ich: "Doch, ich bin GANZ sicher!" Er: "Du träumst, leg dich wieder hin." Ich (inzwischen stinksauer, weil der blöde Kerl mir nicht glaubt :zwinker: ): "Doch, die sitzt da!!"

    Plötzlich merkte ich, dass ich totalen Müll erzählte, drehte mich rum - und war eingepennt. Im Gegensatz zum Kerle, der nämlich so gar kein Spinnenfan ist und doch mal das Licht anschaltete und nachsah :grin:

    Am nächsten Morgen war ich immer noch irgendwie sauer auf ihn, wusste aber nicht wieso - bis er dann die Geschichte erzählte, da fiels mir wieder ein.


    Haks unter "kurios" ab und wenn die Beziehung sonst gut läuft, würde ich keinen Gedanken daran verschwenden - zumal ich nicht ausschließen würde, dass er gar nicht dich gemeint hat, als er sagte, du solltest weggehen.
     
    #5
    User 505, 7 April 2010
  6. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ich kenne das auch, dass Männer im Schlaf, bzw. Halbschlaf reden. Ein Exfreund von mir fragte mal allen Ernstes, ob ich meine Pillen heute schon genommen hätte und wann ich denn eingeliefert werde :eek::tongue:
    Das war allerdings am Telefon und ich hab irgendwann aufgelegt, weil er einfach nicht wach werden wollte :ratlos:
    Letztens wurde mir im Schlaf ein Weg beschrieben, fand ich auch recht witzig.

    Ich glaub, man sollte die Dinge, die da im Schlaf geredet werden, nicht sooo ernst nehmen.
     
    #6
    LiLaLotta, 7 April 2010
  7. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Ich rede nicht oft aber es kommt schon vor, dass ich meinem Freund nachts was erzähle. Als ich meinen DS neu hatte hab ich im Schlaf wohl nur" viele Spiele" gesagt.
     
    #7
    Tinkerbellw, 7 April 2010
  8. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Bei uns ist es so, dass beide mal im Schlaf erzählen. Bei mir versteht man es aber wohl nicht, weil ich so nuschle und er flucht und schimpft eigentlich immernur, wenn ich denn mal was davon mitbekomme :zwinker:
     
    #8
    User 37284, 7 April 2010
  9. aiks
    Gast
    0
    Mein Freund sagt auch, wenn er wach ist in der Früh, dass ich weggehen und nie wieder kommen soll und ich nur nerve und blöd bin, haha. Er hasst es aufzustehen :grin:
     
    #9
    aiks, 7 April 2010
  10. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Das ist bei meinem Freund abends schlimm wenn er müde ist.
    Ich soll ihn ja nicht einschlafen lassen wenn er noch nicht im Bad war und noch nicht umgezogen ist. Macht er dann die Augen zu und halte ihn davon ab, scheißt er mich nur an "lass mich in Ruhe, geh weg". Irgendwann wird es mir dann zu blöd und ich lasse ihn pennen.
    Wenn er dann wach wird, bin dann aber auch ich die Dumme, weil ich ihn ja hab einschlafen lassen "toll, bin jetzt stinksauer auf dich und rede nicht mehr mit dir" :grin::grin:
     
    #10
    User 37284, 7 April 2010
  11. aiks
    Gast
    0
    Hahaha da haben wir wohl zwei von der gleichen Spezies gefunden :grin:
     
    #11
    aiks, 7 April 2010
  12. User 88035
    Meistens hier zu finden
    973
    148
    331
    Verheiratet
    Ja, das gibt es. Ich bin auch eine von der Sorte.

    Als ich noch bei meinen Eltern gewohnt habe, kam es öfter mal vor, das meine Mama noch mal in mein Zimmer kam (um Fernseh oder Licht auszumachen), wenn sie abends noch mal weg war und ich mich mit ihr unterhalten habe. Am nächsten Morgen wusste ich nix mehr davon. Kein Stück. Ich hab sie wie immer gefragt, wann sie denn eigentlich nach Hause gekommen ist. Die Lacher waren immer auf meiner Seite, wenn sie mir sagte, dass sie doch noch bei mir war und wir uns noch unterhalten haben :grin:
     
    #12
    User 88035, 7 April 2010
  13. Ana-Lea
    Verbringt hier viel Zeit
    481
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Wir hatten vor Jahren Sex nachts. Ich fands auch richtig gut nur er wusste am nächsten morgen nichts davon:hmm:
    Ansonsten redet er relativ wenig und wenn versteh ich ihn kaum. In letzter Zeit schreit er öfters nachts. Einmal hätte er mich fast zerquetscht weil er mich so doll in den Arm genommen hat, wusste er auch nichts von... Nachts passieren schon merkwürdige Dinge, aber ich find das eher lustig.
    Ich träume manchmal auch schlimmes von unserer Beziehung und wache dann weinend auf und bin plötzlich sauer auf meinen Freund und der arme weiß nicht was los ist:grin:
    Mach dir da mal keinen Kopf drum
     
    #13
    Ana-Lea, 8 April 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Partner Schlaf spricht
Luna15
Liebe & Sex Umfragen Forum
21 Mai 2014
53 Antworten
angelbibi
Liebe & Sex Umfragen Forum
7 Dezember 2006
48 Antworten
Knutscha
Liebe & Sex Umfragen Forum
22 November 2006
46 Antworten