Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Fluffy24
    Fluffy24 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    25 Januar 2008
    #1

    Wenn der Partner mit jemanden aus dem gleichen Geschlecht fremdgeht, dann....

    Tut mir leid. Mal wieder eine ziemlich dumme Frage, die ich mir aber echt heute morgen unter der Dusche gestellt habe. Aber keine Sorge....wenn sie zu blöd ist, kommt sie ja bald weg und wird von neuen verdrängt.:zwinker:

    Die Annahme: Euer Partner betrügt euch...einmal ...aber nicht mit einer anderen Frau/ oder Mann sondern mit jemanden gleichen Geschlechts.

    Würdet ihr ihm/ ihr das genauso übel nehmen wie eine heterosexuelle Geschichte? Oder wäre es noch schlimmer für euch? Oder wäre es euch ganz egal, weil es war ja nur aus Neugier?...oder fändet ihr es sogar toll?
     
  • User 70315
    User 70315 (29)
    Beiträge füllen Bücher
    3.584
    248
    1.122
    Verheiratet
    25 Januar 2008
    #2
    okay ich stehe grundsätzlich auf frauen daher könnte man meinen das wär ne andere geschichte aber...

    fremdgehen ist ein absolutes no-go für mich. selbst in meinen früheren hetero-beziehungen, abgesehen daovn dass man da noch nich von liebe sprechen konnte.

    wär mir egal welches geschlecht. ich fänd es immer schlimm, sogar auch unverzeihlich.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    25 Januar 2008
    #3
    Fremdgehen ist Fremdgehen.
    Es ist und bleibt ein Vertrauensbruch, egal, mit wem es stattfand.
     
  • Cornflakes
    Gast
    0
    25 Januar 2008
    #4
    seh ich genauso
     
  • Nac
    Nac
    Gast
    0
    25 Januar 2008
    #5
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    25 Januar 2008
    #6
    Es wäre genauso ein Vertrauensbruch!
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    25 Januar 2008
    #7
    ja genau! komisch, die frage gabs erst... :ratlos:
     
  • Fluffy24
    Fluffy24 (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    398
    101
    1
    vergeben und glücklich
    25 Januar 2008
    #8
    Echt? Sorry....ich bin nicht so oft in diesem Bereich. Und ich dachte bei so einer Frage kann man die Suchfunktion wohl lassen...:smile:
     
  • horizon
    horizon (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Januar 2008
    #9
    jop, full ack
     
  • Marco84-07
    Marco84-07 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    25 Januar 2008
    #10
    Mir würde es nichts ausmachen :zwinker:

    Also ich persönlich habe erfahrung damit, das meine Freundin mit ihrer Freundin schon was hatte, als ich mit ihr zusammen war... Aber ich finde da nichts schlimmes dran, finds eher geil :zwinker: ...
    Anders wäre es wenn sie mit einem Mann fremd gehen würde, da man dann nicht weis, is da noch was von ihm drinnen gewesen als man(n) selber rein gegangen ist :ratlos: ....
    LoL... Aber ansonsten, finde ich es sehr reizvoll wenn meine Freundin was mit einer anderen Frau macht... Is ja auch nix schlimmes dabei, ich mein, auf dauer kann man keinen "Liebesstab" ersetzen... *g*... Deswegen mach ich mir auch keine sorgen das sie lesbisch wird deswegen.... Bei den Frauen ist des eigentlich recht häufig so das sie mit anderen Mädelz schon sexuelle erfahrungen hatten....

    LG Marco
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    25 Januar 2008
    #11
    Für mich auch. Das Geschlecht mit dem mich mein Partner betrügt spielt dabei keine Rolle für mich!

    Echt? Woher weiß du das? Ist das in deinem persönlichen Umfeld so, oder aus Filchen :tongue: . Ich persönlich kenne z.B. mehr heterosexuelle Männer, die Erfahrungen mit dem gleichen Geschlecht hatten als Frauen ;-).
     
  • Marco84-07
    Marco84-07 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    25 Januar 2008
    #12
    LoL...

    In den Filmchen is ja des eh nur alles fake :zwinker:.... Ich weis das aus meinem Umfeld, da ich es bereits öfters mitbekommen habe, wenn 2 Mädels mal miteinander knutschen wenns nüchtern oder betrunken sind :tongue: .... Männer würden ich glaube so was nicht so leicht machen, zumindest kenn ich keinen der des macht ohne das er schwul is.... Bei frauen ist des hald da irgendwie anders, de müssen nicht gleich lesbisch sein, ohne mal ein bissl miteinander umerzuknutschen oder vll mehr zu machen:zwinker: ...

    Liebe Grüße
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    25 Januar 2008
    #13
    Ach ja??
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    25 Januar 2008
    #14
    Ist für mich genauso fremdgehen, hat die gleichen Konsequenzen. Wie sagt hier mal jemand so schön, es ist egal, obs nun mit Mann, Frau oder nem Marsmännchen passiert.
    Allerdings könnte ich es wohl besser verkraften. Mit ner anderen Frau würde ich mich eher vergleichen.

    Vielleicht haben Frauen tatsächlich eher die Tendenz, aber man sollte das nicht zu sehr pauschalisieren. Manche Männer scheinen (irrigerweise) anzunehmen, dass so gut wie jede Frau mal mit ner anderen rummacht oder dass zumindest beste Freundinnen sich immer Küsschen geben, etc.
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.320
    298
    1.003
    Verheiratet
    25 Januar 2008
    #15
    so siehts aus!!!
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    25 Januar 2008
    #16
    andere männer sind ok. ich hätte damit kein problem (außer er beweist bei der auswahl einen ganz schlechten geschmack). würde evtl. sogar mäuschen spielen wollen :engel:

    fällt bei mir aber auch nicht unter betrügen, da erlaubt (mein freund hat aber wohl kein interesse daran).
     
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.465
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    25 Januar 2008
    #17
    Off-Topic:
    Männer müssen auch nicht gleich schwul sein, wenn sie mit nem anderen Mann rum machen. Eine etwas eigenartige Logik.


    Wenn mein Freund mit einer Frau fremd gehen würde, dann wäre wohl Feierabend. Ich will einen 100% schwulen Partner. Mit einem anderen Mann finde ich jetzt nicht dramatisch.
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    25 Januar 2008
    #18
    fremdgehen ist für mich immer schlimm...allerdings würde ich mir wesentlich doofer vorkommen wenn er mit nen mann fremdgeht
     
  • SeatCordoba
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    7
    Verheiratet
    25 Januar 2008
    #19
    Fremdgehen ist fremdgehen, von daher gibts da keinen Unterschied.


    Wenn ich das allerdings machen würde, währe das für meinen Freund kein fremdgehen. Ich könnte mir auch ne Freundin nehmen, das würde ihn nicht stören, solange es unsere Zeit nicht beeinträchtigt. Er ist auf Frauen kein bischen eifersüchtig.
     
  • kallewirsch
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    103
    5
    Verheiratet
    25 Januar 2008
    #20
    Auch ich schließe mich da an.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste