Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wenn der Versandhausmodekatalog zu 70 % aus Herrenmode bestehen sollte

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 24 Januar 2009.

?

Wenn der Versandhausmodekatalog zu 70 % aus Herrenmode bestehen sollte

  1. bin w: Das wäre zwar nicht prickelnd, aber wegen der Gleichberechtigung OK.

    3 Stimme(n)
    33,3%
  2. bin w: Das fände ich aber reichlich schwul :D

    1 Stimme(n)
    11,1%
  3. bin w: :angryfire: Wenn es so wäre, würde ich nix mehr bestellen.

    2 Stimme(n)
    22,2%
  4. bin w: Das finde ich sehr gut, damit auch Männer etwas modebewusster werden.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. bin w: Das finde ich gut, weil ich schön gekleidete Mäner bewundern kann.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. bin m: Das wäre zwar nicht prickelnd, aber wegen der Gleichberechtigung OK.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. bin m: Das fände ich aber reichlich schwul :D

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. bin m: :angryfire: Wenn es so wäre, würde ich nicht mehr in solchen Katalogen blättern.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. bin m: Das finde ich sehr gut, damit auch wir Männer modebewusster werden.

    2 Stimme(n)
    22,2%
  10. bin m: Das finde ich gut, weil ich schön gekleidete Männer bewundern kann.

    1 Stimme(n)
    11,1%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Die Modekataloge von Versandhäusern beginnen immer mit Damenmode und sie nehmen auch deutlich mehr als die Hälfte ein. Fändet ihr es besser wegen der Gleichberechtigung, wenn solche Modekataloge auch mal mit Herrenmode beginnen und 70 % einnehmen? Für die Damenmode bleibt nur noch 20 % übrig. Oder kommt so etwas auch im Zeitalter der Gleichberechtigung niemals in Frage? :traurig:
     
    #1
    Theresamaus, 24 Januar 2009
  2. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Naja die Frau kommt ja immer zuerst also warum sollte dann auf einmal Herrenmode als erstes im Katalog sein? Ausserdem gibts ja auch "reine" Herrenmode Kataloge. Und wenn ich jetzt einen Katalog hätte der zu wenig Damenmode drinnen hätte bestell ich mir halt einen anderen Katalog. Zum Glück gibts ja mehr als 1 Katalog.
     
    #2
    capricorn84, 25 Januar 2009
  3. GreenEyedSoul
    0
    Wäre mir so ziemlich schnurz.
     
    #3
    GreenEyedSoul, 25 Januar 2009
  4. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Das fände ich toll, weil bei den Männern meistens die besseren und günstigeren Hosen dabei sind (die auch länger halten).
     
    #4
    Kiya_17, 25 Januar 2009
  5. Starla
    Gast
    0
    Diese Kataloge interessieren mich sowieso nicht, von daher ist es mir egal :zwinker:
     
    #5
    Starla, 25 Januar 2009
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Ich benutze keine Versandhausklamottenkataloge.

    Den einzigen Katalog, den ich bekomme und auch anschaue, wenn ich mal wieder entsprechende Sachen benötige, ist der Katalog von Globetrotter. Dort kaufe ich auch oft genug Männersachen (allerdings in der Filiale und nicht per Versand). Oft finde ich die Farben der Männerkleidung schöner.
    Warum bei der Frauenversion einer Draußendurchfeldundflur-Hose kleinere und weniger Taschen angebracht sind, kapier ich einfach nicht...
     
    #6
    User 20976, 25 Januar 2009
  7. Fluxo
    Ibiza
    829
    113
    73
    nicht angegeben
    bin m: Finde es so wie es ist gut!

    Mal ehrlich - Frauen sehen sowohl an- als auch ausgezogen einfach besser aus!

    Ich hab leider keine Zeit mehr um unter der Woche shopen zu gehen, deswegen bestell ich meistens online. Das es weniger Sachen für Männer gibt find ich ok, solange ich noch etwas finde!

    Und - es gibt doch solche Kataloge... Berufsbekleidung? :zwinker:

    @mosquito, ganz einfach - weil der Mann die Sachen tragen sollte!
     
    #7
    Fluxo, 25 Januar 2009
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Soso, sollte er? Nur hab ich nicht immer einen Mann dabei, wenn ich draußen unterwegs bin. Was dann?
     
    #8
    User 20976, 25 Januar 2009
  9. Fluxo
    Ibiza
    829
    113
    73
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Ja, wenn der Mann/ Partner mit dabei ist & noch etwas tragen kann finde ich das schon!

    Ansonsten Rucksack, Bauchtasche, Jacke mit Taschen, Anglerweste, etc.

    Mensch... :zwinker:
     
    #9
    Fluxo, 25 Januar 2009
  10. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    ich stöbere so gut wie nie in Katalogen nach Kleider von da her wär mir das so lang wie breit!
     
    #10
    User 49007, 25 Januar 2009
  11. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Nutze ich ja alles, so doof bin ich nicht ;-). Ich finde es nur unsinnig, dass bei der Frauenhosenversion praktische Taschen der Männerhosenversion eingespart werden. Die Hose ist ja zum Gebrauch draußen entworfen, modische Aspekte wie "die Tasche am Hosenbein trägt aber auf" zählen da für mich nicht. Naja, keine Sorge, was ich mitnehmen muss, krieg ich auch unter, seltsam finde ich es trotzdem.
    Mein Freund hatte die Hose für sich gekauft, ich fand sie gerade der geräumigen Taschen wegen super und hab dann mal die Frauenversion anprobiert - um zu merken, dass in die Frauenhosentaschen eben kein Pilzbestimmungsbuch oder die Wanderkarte reinpasst.
     
    #11
    User 20976, 25 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Versandhausmodekatalog Herrenmode bestehen
Dreizehn
Umfrage-Forum Forum
19 Februar 2011
20 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
21 Juni 2010
8 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.