Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wenn die große Liebe für immer geht...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von PinaColada83, 18 Januar 2004.

  1. PinaColada83
    0
    Tja, jetzt sitze ich hier und mein Kopf kann keinen klaren Gedanken mehr fassen. Wieso? Ich habe zum zweiten mal einen Menschen verloren den ich bis ins unendliche geliebt habe und das ist drei Wochen her.

    Ein paar haben vielleicht schon in anderen Beiträgen von mir gelesen, dass ich Monate lang Probleme mit meinem Freund hatte und nicht wusste warum er sich so verhielt. Jetzt kenne ich die Antwort. Er hat mich betrogen mit einem One Night Stand. Anstatt es mir irgendwann zu sagen hat er sich mir gegenüber immer mehr verändert und ich habe (wie ich jetzt im Nachhinein mir alles zusammensetzen kann) alle Anzeichen, das in dieser Hinsicht etwas nicht stimmt, ignoriert.
    Am 28.12. bekam ich dann den Anruf seiner Eltern mit der Nachricht das er sich umgebracht habe (mit Tabletten). Seit dem quälten mich die Fragen wieso und warum? Erst später erfuhr ich von seinem One Night Stand, doch das war doch kein Grund sich umzubringen? Was wirklich dahinter steckt, ist die Tatsache, das er sich bei diesem One Night Stand mit HIV infiziert hatte. Er muss es geahnt haben oder sonst was, deshalb hatte er sich so verändert. Wahrscheinlich sein schlechtes Gewissen was ihn plagte und das Warten auf das Testergebnis. Eine Woche nach dem er wusste das er HIV Positiv ist hat er sich umgebracht und mich und seine Familie mit so vielen Fragen zurück gelassen.

    Seine Eltern und ich machen uns sehr große Vorwürfe, denn ich denke auch die ganze Zeit darüber nach, was gewesen wäre wenn ich ihn nicht die ganze Zeit so bedrängt hätte, er solle sich wieder ändern. Jetzt ist alles zu spät und er ist mit einem vorwerfungsvollen Abschiedsbrief weggegangen. Immer wieder lese ich den Brief, (Zitat: Wir wären nie wieder glücklich geworden und das bringt mich um....) Auf der einen Seite fühle ich mich sehr schuldig, habe keinen Boden mehr unter den Füßen und dann plagt mich mein schlechtes Gewissen. Wie soll ich denn damit umgehen? Diese ganze Situation habe ich ähnlich vor ein paar Jahren schon einmal durchlebt.

    Um das Ganze durchzustehen fehlt mir die Kraft und ich weiß nicht mit wem ich darüber reden soll. Deshalb tut es eigentlich ganz gut, sich es hier ein wenig von der Seele zu schreiben. Denn es tut so weh und ich vermisse ihn so sehr! Stets hat man das Gefühl das es innerlich jemanden zerreißt.


    Zu schreiben bitte helft mir, ich weiß nicht weiter, wäre auf der einen Seite eine Bitte auf der anderen Seite jedoch muss ich letztendlich doch selbst durch. Das ist ja auch das was ich weiß, aber vielleicht doch der ein oder andere einen Tipp für mich.

    Vielleicht liest von euch jemand meinen Beitrag der in einer ähnlichen Situation war oder ist und mit dem ich mich einmal unterhalten könnte.

    Danke
     
    #1
    PinaColada83, 18 Januar 2004
  2. ScottHall
    ScottHall (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    88
    1
    Single
    Oh Gott, also als ich das gelesen hab, war ich gerade doch einen Moment ziemlich fassungslos. Eigentlich unfassbar sowas. Tut mir wirklich leid.

    Ich weiss eigentlich gar nicht was ich dazu schreiben soll, ich wünsche dir jedenfalls alles Gute und hoffe dass du irgendwie die Kurve kriegst. Also puh, das nimmt mich doch mit sowas zu lesen.
     
    #2
    ScottHall, 18 Januar 2004
  3. dr.kasHa
    dr.kasHa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    277
    101
    0
    Single
    ;((
    wenn ich sowas lese könnt ich anfangen zu weinen ;/
    kann mir sehr vorstellen wie schlimm das sein muss!
    man ließt immer von den sachen wo viele leute schreiben das sie ihre liebe verloren haben, also nur getrennt, und da haben die meisten schon große probleme mit ...
    aba das hier kann man meiner meinung gar nicht damit vergleichen, ich wünsch dir nur alles gute und hoffe das es dir bald wieder besser geht ... auch wenn das noch dauern kann
    mein beileid ;(
    kasHa
     
    #3
    dr.kasHa, 18 Januar 2004
  4. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Du hast recht, wenn du sagst "bitte helft mir", können wir nicht mehr tun als zu antworten: "wir können dir nicht helfen". Darum bin ich dir sehr sehr dankbar, dass du mich nicht darum bittest, dir zu helfen.
    Ich hatte mal eine Tagesmutter... Und durch diese Tagesmutter habe ich sehr sehr viel gelernt, sie war wie eine gute Freundin für mich. Und dann ist sie an Krebs gestorben. Ich war sicherlich nciht so verzweifelt wie du, aber ich kenne das Gefühl, wenn jemand, den man sehr gemocht hat/geliebt hat, stirbt.

    Mir hat ein Gedanke damals sehr viel weitergeholfen: Ein Teil von deinem Freund (und von deinem Ex) werden in dir weiterleben. Du wirst diesen kleinen Teil bewahren, in deinem Herz verschließen und sie auf diese Weise immer lieben.

    Ich wünsch dir alles alles Gute und sehr viel Kraft! *drück*
    Bea
     
    #4
    Bea, 19 Januar 2004
  5. Mark Henry
    Gast
    0
    Wenn ich solche Probleme lese , dann kommt es mir vor als wären meine eigende Probleme dagege´n nichtig :cry:

    Es tut mir echt leid was du in den letzten Wochen durchmachen musstest und kann mir vorstellen, das es wirklich an dir nagt und du dir Vorwürfe machst.Doch du bist nicht schuldig und dessen musst du dir bewusst werden

    Ich kann dir leider keinen Rat geben zu deiner Situation, zwar sagt man immer "Die Zeit halt alle Wunden" , doch so ein Ereigniss prägt fürs Leben und ich denke es wäre falsch dies alles zu vergessen. Denke einfach an eure schöne Zeit, verschwinden wird dieser Schmerz wohl nie, doch er find sich auf ein minimum begrenzen.

    Viel Glück
     
    #5
    Mark Henry, 19 Januar 2004
  6. neutral
    Gast
    0
    es tut mir so leid, dass du das alles durchleben musst

    leider kann ich dir au nicht weiter helfen

    das einzige, was ich dir raten kann ist, dass du so viel wie möglich mit seinen eltern sprichst. sie haben den gleichen geliebten menschen verlohren, wie du

    ich wünsch dir viel kraft und das du deinen schmerz so gut wie möglich verarbeiten kannst, denn ganz weg wird er nie (ganz) gehen

    (ich hoffe du hast keine wut au ihn, denn das bringt ihn auch nicht wieder zurück. fals doch versuch ihm zu verzeihen)
     
    #6
    neutral, 19 Januar 2004
  7. Fabian45
    Gast
    0
    Es tut mir aufrichtig leid für dich.

    Ich kann zwar auch verstehen, dass du dir Vorwürfe machst, aber ich denke, das solltest du nicht tun. Dich triftt keine Schuld!

    Wie meine Vorredner schon sagten, helfen kann leider keiner. Ich wünsche dir aber, dass du deinen Schmerz schnell überwinden kannst.
     
    #7
    Fabian45, 19 Januar 2004
  8. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Mal ne ganz andere Frage (find mich selbst nicht besonders nett, dass ich das in so ner Situation schreib...): Sicher, dass Du Dich nicht angesteckt hast? Hast Du Dich testen lassen?

    Ich wünsche Dir ansonsten, dass Du das alles gut durchstehen kannst! Ich denke auch, Dich trifft keine Schuld. Er hat sich ja nicht DEINETWEGEN umgebracht. Er hatte Dich betrogen (-> seine Entscheidung!), er hat sich dabei mit HIV infiziert (-> Ergebnis seiner Entscheidung) und er hat sich dafür entschieden, lieber aus dem Leben zu gehen. Ich denke, er hat zwar schon geschrieben, dass ihr dann zusammen nicht mehr glücklich werden könntet, aber das war kein Vorwurf an Dich. Er wollte damit sagen, dass diese Krankheit ja schon wahnsinnig viel verändern würde auf Dauer gesehen. Sicher kam die Angst dazu, Dich anzustecken. Kinderkriegen wäre nicht mehr möglich gewesen. Und seine Krankheit hätte immer weiter zugenommen und hätte ihn in zehn Jahren oder was-weiß-ich-wann das Leben gekostet. Wahrscheinlich hatte er einfach Angst vor allem was kommt. Und er dachte sich, sich selbst umzubringen sei besser, als auf den Tod zu warten, der sicher kommt, denn bis jetzt gibt es eben keine Heilung. Statt sich diesen Problemen zu stellen, ist er lieber frühzeitig gegangen.

    Es ist klar, dass es sehr schwer für Dich ist. Aber ich glaube nicht, dass Du irgendwas hättest ändern können, wenn Du etwas anders gemacht hättest. Er war verzweifelt und sah keinen anderen Ausweg mehr. Und ich bezweifle, dass Du (oder sonst jemand!) fähig gewesen wäre, ihm einen zu zeigen!

    Fühl Dich lieb umärmelt!
     
    #8
    SottoVoce, 19 Januar 2004
  9. PinaColada83
    0
    Ich danke euch allen für eure lieben Worte, für einen Moment tut es schon gut von anderen ein wenig aufgeheitert zu werden.
    Um deine Frage zu beantworten @ SottoVoce, er hatte sich so sehr abgewendet, dass zwischen uns kein sexueller Kontakt mehr bestand.

    Ich danke euch nochmals

    LG

    Nicole
     
    #9
    PinaColada83, 19 Januar 2004
  10. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    huu..verdammt das ist ja richtig schlimm..
    ich muss nur eins sagen DICH trifft keine Schuld.mehr kann ich leider für dich nicht machen..
    wo hat er sich den angesteckt?war das im Urlaub oder bei eine Prostietuirten?
    ist das in Deutschland schon so verbreitet?
    huuu..man muss sich ja wirklich ständig Gedanken machen...
    also wenn ich sowas lese...tut mir auch sehr sehr leid für ihn...
     
    #10
    R1 Andy, 19 Januar 2004
  11. PinaColada83
    0
    angesteckt hat er sich bei einem One Night Stand in der Disco. Sein Freund hat mir nachdem es passiert war alles gebeichtet, sonst wüßte ich heute noch nicht bescheid. Das Mädel hat es wohl gewusst, aber nichts drum gegeben und das ist der einzigste Hass den ich in mir verspüre, denn durch ihren Leichtsinn hat er sich das Leben genommen.
     
    #11
    PinaColada83, 19 Januar 2004
  12. at5E
    Gast
    0
    :frown:

    Ja wie die andern schon geschrieben haben. mehr als mein beileid kann ich dir auch nicht geben, ist schon krass diese geschichte........ nicht zu vergleichen mit mir! Und da musst du leider durch! :frown:
    mfg
     
    #12
    at5E, 19 Januar 2004
  13. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    hat er sofort einen test machen lassen?man muss ja 3 Monaten warten soviel ich weiss oder?hat er in der zwieschen Zeit mit dir auch geschlafen?
     
    #13
    R1 Andy, 19 Januar 2004
  14. PinaColada83
    0
    @ R1 Andy

    im August hat er mit der Anderen was gehabt und scheint sich kurz danach getestet lassen zu haben, denn ein Brief von seinem Arzt zeigt das er erst eine Woche Bescheid wußte und in der Zwischenzeit ist bei uns nichts gelaufen, da wir uns ja nur noch gestritten haben und sehen wollte er mich auch mich auch nicht mehr (Fernbeziehung).
     
    #14
    PinaColada83, 19 Januar 2004
  15. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.409
    598
    7.207
    in einer Beziehung
    echt heftig... ich hoffe dass ich diese situation, die du grade leider durchleben musst, nie erleben muss. muss verdammt scheisse sein.

    aber:

    LASS DICH UNBEDINGT TESTEN!!!!

    wenn er im august den ONS hatte und ne kurz danach den test machen liess sind die 3monate , nach denen eine infektion hundertprozentig nachweisbar ist, wohl noch nicht rum gewesen.

    schon mal dran gedacht das er sich lange vor dir infiziert haben könnte, ohne es zu wissen, er aber erst nach dem wahrscheinlich ungeschützten ONS die nötige motivation hatte, sich auf den virus testen zu lassen?

    LASS DICH BITTE BITTE BITTE UNBEDINGT TESTEN!

    keiner weiss, wann genau er sich infiziert hatte. mach den test. unbedingt. vielleicht hat er dich unwissen infiziert wenn er wirklich schon vor dem ONS von wem auch immer den virus in sich trug.

    positive testergebnisse sind nicht unbedingt ein todesurteil.
    die medizin erforscht grade ein impfmittel, hab ich letztens bei wahre liebe nen bericht drüber gesehen. alleim dass lässt schon hoffen dass es bald aufwärts geht.
    ausserdem lässt sich der ausbruch der krankheit durch medikamente (zwar viele, aber hilfreich) sehr lange herauszögern und mittlerweile sogar evtl ganz verhindern, es gibt leute die in den 80er als die krankheit bekannt wurde, positiv getestet wurden und die immer noch leben-dank der meikamente und den medizinischen forttschritten.

    wenn du den virus in dir tragen solltest, kannst du wenigstens andere menschen schützen, von dir angesteckt zu werden, zb andrere sexualpartner indem du kondome benutzt.

    LASS DICH WIRKLICH TESTEN. denn keiner von euch scheint zu wissen, ob er sich wirklich erst bei dem ONS angesteckt hatte.

    ich glaube auch nicht dass das mädel mit der ONS passierte von ihrer krankheit wusste, denn dann hätte sie wohl ein Kondom benutzt bzw benutzen lassen. wenn sie vom virus gewusst hätte bzw dass sie es möglicherweise hat hätte sie denk ich soviel bewusstsein dass sie keine andren menschen freiwillig mit ihren möglichen schicksal angesteckt hätte. sie müsste dann ja am besten wissen was das für ein gefühl ist. wenn ich betroffen wäre würde ich nie ungeschützten sex praktizieren.
    wenn ihr noch kontakt zu ihr habt bzw aufbauen könnt sagt ihr unbedingt dass dein freund den HI-virus in sich hatte. damit sie sich ebenfalls testen lässt. damit sie nicht noch mehr kleute unbeabsichtigt infizieren kann wenn sie nicht weiss, ob sie infiziert ist. davon gehe ich stark aus, davon dass sie von ihrer infizierung nichts weiss.
     
    #15
    User 12529, 19 Januar 2004
  16. DanielD
    DanielD (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    438
    103
    22
    vergeben und glücklich
    hey...tut mir auch echt so unendlich leid für dich...
    wenn ich solche beiträge lese, werde ich immer ganz traurig... :cry:
    und wenn meine süße irgendwann nicht mehr da wäre...ich würde damit überhaupt nicht klar kommen...

    sonst kann ich dir eigentlich nur genau das gleiche wie ShavedGirl raten! sicher ist sicher,oder?!

    Also los..schuhe an, jacke an und ab zum arzt!
     
    #16
    DanielD, 20 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - große Liebe immer
Heums
Kummerkasten Forum
6 Oktober 2014
0 Antworten
flizy90
Kummerkasten Forum
19 Juli 2014
13 Antworten
Ohioboy
Kummerkasten Forum
15 Mai 2014
12 Antworten
Test