Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wenn Du einmal in Deinem Leben etwas ändern könntest, oder: der Zeitsprung.

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Dr-Love, 12 Januar 2009.

  1. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Liebe PLerin, lieber PLer,

    stelle Dir vor, Du könntest eine Sache aus Deiner Vergangenheit ändern (ausbügeln, abwenden, ...).

    Was wäre das wohl?
     
    #1
    Dr-Love, 12 Januar 2009
  2. Das ich keine Eselohren kriegen würde *g* :grin:
     
    #2
    Chosylämmchen, 12 Januar 2009
  3. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Ach Chosy, wir mögen Dich so wie Du bist.
     
    #3
    Dr-Love, 12 Januar 2009
  4. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    :hmm: ich glaube nichts.
    ich wüsste nicht was. :ratlos:

    evt hätt ich mir ne andere wohnwand kaufen sollen? ^^
     
    #4
    Sheilyn, 12 Januar 2009
  5. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Och da gibts vieles! Zu vieles um die hier zu nennen
     
    #5
    User 49007, 12 Januar 2009
  6. Ich mag mich auch so wie ich bin, aber perfekt bin ich nunmal nicht. :zwinker:
     
    #6
    Chosylämmchen, 12 Januar 2009
  7. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Ich wär doch besser in der 11 ein Jahr ins Ausland gegangen.
     
    #7
    babyStylez, 12 Januar 2009
  8. Guzi
    Verbringt hier viel Zeit
    692
    113
    26
    nicht angegeben
    Ich würde mit meinem Ex früher Schluss machen, anstatt mir lange einzureden, dass ich noch Gefühle für ihn habe.
     
    #8
    Guzi, 12 Januar 2009
  9. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    :geknickt: Wie passend.

    Nun, ich würde wohl nicht ausgerechnet den Mann unwissentlich so schwer zurückweisen, in den ich mich Jahre später derart verliebe (...). Oh ja bitte, man möge mir diese Chance geben. Ich zahle jeden Preis.
     
    #9
    User 12616, 12 Januar 2009
  10. Mitbewohner
    Sorgt für Gesprächsstoff
    273
    43
    11
    in einer Beziehung
    Ja, das hab ich mir auch gedacht.
     
    #10
    Mitbewohner, 12 Januar 2009
  11. it's me
    it's me (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    101
    0
    Single
    Da gäbe es schon ein paar Dinge.
    Aber wenn ich nur eine wählen soll: Ich würde auf die (nachträglich) eindeutigen Avancen meiner Klassenkameradin eingehen, statt sie nur heimlich anzuschmachten. :kopf-wand :kopf-wand
     
    #11
    it's me, 12 Januar 2009
  12. Mitbewohner
    Sorgt für Gesprächsstoff
    273
    43
    11
    in einer Beziehung
    Das hätt ich natürlich auch anders machen sollen. Nu is zu spät :hmm:
     
    #12
    Mitbewohner, 12 Januar 2009
  13. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.255
    218
    295
    nicht angegeben
    Ein paar Dinge sicherlich, aber Fehler sind da, daß man daraus lernt.
    Ich möchte keinen Sprung in die Vergangenheit machen,
    denn dann müsste ich zuviele Dinge wieder erleben.
    Nein, ich hoffe vielmehr auf ein neues Leben mit ganz neuen Chancen :smile:

    :engel_alt:
     
    #13
    User 35148, 12 Januar 2009
  14. 0rN4n4
    Gast
    0
    entweder die hautkrankheit nicht kriegen ( sofern das bewusst geht :tongue:)

    oooder mir ein anderes "jagdverhalten" aneignen...

    und ins austauschjahr gehen... eindeutig

    nicht so viel essen :tongue:

    aber etwas das ich WIRKLICH bereue... da fällt mir nix ein...

    dafür fallen mir viele sachen ein, die ich richtig gemacht habe... :smile:
    (auch wenn richtig nicht immer leicht heisst...)

    und ein paar die ich noch richtig machen werde :grin:
     
    #14
    0rN4n4, 13 Januar 2009
  15. User 53338
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    224
    offene Beziehung
    Ich wuerde nicht zwei Jahre vergeuden und nicht mein Fachabitur in Wirtschaft machen, sondern sofort in Richtung soziales gehen.
     
    #15
    User 53338, 13 Januar 2009
  16. User 29377
    Meistens hier zu finden
    329
    128
    80
    nicht angegeben
    Jo, übernehm ich 1:1.
    Zumal sie mich fragen ließ, ob ich mit ihr "gehen" wolle ... dummerweise von nem Typen, den ich nicht leiden konnte und umgekehrt :grin:
    Da dachte ich, er will mich verarschen und hab einfach beiläufig nein gesagt. Dabei war im Nachhinein alles so eindeutig ...
    Naja .....
     
    #16
    User 29377, 13 Januar 2009
  17. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich würde nach meinem Abi im Jahre 2006 weiterhin in Gießen wohnen bleiben und mein Au Pair Jahr erst 2007 beginnen.
     
    #17
    xoxo, 13 Januar 2009
  18. Fluxo
    Ibiza
    829
    113
    73
    nicht angegeben
    Ich habe viele Fehler in meinem Leben gemacht - sie haben mich zwar zu dem Punkt gebracht, an dem ich jetzt bin und ich bin auch zufrieden damit. Was ich jetzt aber an diesem Punkt soll oder warum ich hier bin.... keine Ahnung!

    Ich denke mir manchmal was passiert wäre, wenn ich ihr beim Flughafen hinterhergegangen wäre, meinen Stolz für diesen einen Moment vergessen hätte?

    Sehe ich mir aber das Leben an sich an, also das Leid, dass manchem meiner Mitmenschen widerfahren ist/ widerfährt oder auch mir... vielleicht nicht in diese Welt geworfen zu werden?

    Was soll ´s - machen wir das Beste daraus! :zwinker:
     
    #18
    Fluxo, 13 Januar 2009
  19. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Ich hätte auf den Magister gepfiffen und gleich mein Staatsexamen gemacht.
     
    #19
    Piratin, 13 Januar 2009
  20. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Wenn ich irgendetwas ändern würde, wüsste ich nicht, ob ich jetzt noch diejenige wäre die ich bin.
    Und da ich so sein möchte, wie ich jetzt bin, könnte ich wohl nichts ändern, da mich das Leben ja so gemacht hat.

    :confused:

    Och...vielleicht würde ich irgendetwas studieren, womit man als Mutter bessere Aussichten auf dem Arbeitsmarkt hätte :rolleyes:
     
    #20
    User 67627, 13 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - einmal Deinem Leben
Makealongstoryshort
Umfrage-Forum Forum
26 Oktober 2016
57 Antworten
Tahini
Umfrage-Forum Forum
22 Oktober 2016
51 Antworten