Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    11 Oktober 2008
    #1

    Wenn ein Datepartner "Man sieht sich" sagt, glaubt ihr an ein Wiedersehen?

    Ich hasse den Satz "Man sieht sich". So unverbindlich. :geknickt: Ich sage das nie. Aber ich habe das schon mehrmals zu hören bekommen.

    Wenn ein Datepartner bei der Verabschiedung zu euch "Man sieht sich" :winkwink: sagt, glaubt ihr an ein Wiedersehen? Oder würdet ihr ihn nochmal kontaktieren?
     
  • Dschessi
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2008
    #2
    Der Satz wäre für mich eher ein Zeichen, dass er mich nicht unbedingt wiedersehen möchte.
    Ich würde aufjedenfall warten bis er sich meldet.. wenn es mir "zu lange" dauert, aber auch recht schnell wieder das Interesse verlieren.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    11 Oktober 2008
    #3
    also wenn ich das sage, dann meine ich das auch so.

    sonst würde ich andere abwimmeltechniken, oder sätze benutzen.

    *ich ruf dich an" würd ich nähmlich nie tun... ich hasse telefonieren.. wenn dann schreib ich eher ne sms :grin: (oder eben garnix)
     
  • japanicww2
    Benutzer gesperrt
    399
    43
    5
    in einer Beziehung
    11 Oktober 2008
    #4
    Also ich benutze das auch manchmal, einfach um zu sagen, wir sehen uns schon wieder, nur ich leg mich nicht fest wann. Meistens ist das Interesse aber nicht sooo groß, dass man sich schnell wiedersehen muss. Ich hasse es übrigens wenn mir eine Frau sagt; "ich ruf dich an" und es dann nicht macht... Das gehört sich nicht!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste