Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wenn ein Mädchen raucht

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Mr. Germany, 11 Dezember 2005.

  1. Mr. Germany
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    Single
    Ich bin ein strikter Nichtraucher und habe ein Mädchen kennen gelernt, mit der man sich ziemlich nett unterhalten kann. Aber sie raucht. Was meint ihr? ist es gut oder schlecht? oder wie steht ihr dazu, wenn euer Partner raucht?
     
    #1
    Mr. Germany, 11 Dezember 2005
  2. SvenN
    SvenN (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    101
    0
    Single
    Weiss nicht ob es für mich ein Grund wäre nicht zusammen zu kommen.
    Je nachdem wie stark es ist.
    Und wenn man sich vllt einigen kann, das wenn ich dabei bin, nicht geraucht wird.

    Sven
     
    #2
    SvenN, 11 Dezember 2005
  3. Batrick
    Batrick (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.276
    121
    0
    nicht angegeben
    Mir wärs auf Dauer wahrscheinlich zu eklig. Aber würd die Geschichte erstmal n bissal entwickeln lassen und abwarten. :eckig:
     
    #3
    Batrick, 11 Dezember 2005
  4. XhoShamaN
    XhoShamaN (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    In der Schweiz haben sie gerade heute das Rauchverbot in Zügen eingeführt. Ärger ist vorprogrammiert, man hätte es auch ohne Verbot lösen können, wenn die Menschen unereinander etwas toleranter wären und etwas mehr studieren würden, WO sie in den Zug einsteigen, damit sie nicht durch die Raucherabteile latschen müssen.

    Ich denke, das ist ein hübsches Modell für dich. Wenn man tolerant ist und ihr vielleicht abmachen könnt, dass sie doch bitte nicht oder äusserst selten in deiner Anwesenheit rauchen sollte und das auch akzeptiert, sollte das sicherlich klappen. Musst dann halt nur dafür schauen, dass du nicht immer nen Aschenbecher küsst :smile:



    Ich rauche selber ab und zu und hatte bisher zwei Freundinnen, die strikt nicht geraucht haben. Die eine hat inzwischen angefangen, jedoch sind wir schon über zwei Jahre getrennt. Hat jedes mal sehr gut geklappt eigentlich. Sei bloss auf der Hut, dass sie dich nicht plötzlich doch noch ansteckt - der Genuss am Rauch ist in den Genen verankert :eek4:
     
    #4
    XhoShamaN, 11 Dezember 2005
  5. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Naja, für dich als Nichtraucher wohl eher schlecht. :grin:
    Ich bin auch Nichtraucherin, aber ich finde es nicht schlimm, wenn mein Partner raucht. Wenn ich verliebt bin, dann stören mich solche Sachen nicht. Wenn du auf Passivrauchen empfindlich reagierst, sollte sie Rücksicht nehmen. Sie muss ja nicht ununterbrochen in deiner Gegenwart qualmen. Vielleicht würde sie es auch dirzuliebe, wenn ihr wirklich zusammenwärt, einschränken.
     
    #5
    Ginny, 11 Dezember 2005
  6. Knuffy1989
    Knuffy1989 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    136
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich bin auch Nichtraucherin (seit jetzt ca. einem dreiviertel Jahr) und mein Freund raucht auch. Anfangs aht er sehr stark geraucht, aber mittlerweile hat er es vorallem in meiner Gegenwart sehr stark eingeschränkt. Ich denke, dass man sich da arrangieren kann, wenn man sich liebt und wirklich zusammen sein möchte!
     
    #6
    Knuffy1989, 11 Dezember 2005
  7. spoki
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    Ich wäre mir nicht sicher ob ich was mit einer Raucherin anfangen würde... Ich (Nichtraucher) mach zwar den Rauch nicht, doch habe nichts gegen Raucher!

    War noch nie in einer solchen Situation und weiss deshalbt nicht... :cool1:
     
    #7
    spoki, 11 Dezember 2005
  8. DocLove
    Gast
    0
    Das mit dem Rauchen muss sie ja selber wissen. So lange sie beim Küssen nicht wie ein Aschenbecher schmeckt, würd es mich nicht stören!
     
    #8
    DocLove, 11 Dezember 2005
  9. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Ich denke nicht, dass Rauchen ein Hindernis ist.

    Ich rauche auch, ab und an, wenn mein Freund und ich in einem Restaurant oder einen Cocktail trinken sind. Er ist strikter Nichtraucher. Nis mit in der Wohnung rauchen oder so. Sonst rauche ich auf der Arbeit (wegen der Geselligkeit). Es ist aber nicht so, dass ihn das sonderlich stört-ich meine, seine Belehrungen überhöre ich ganz dezent (er sagt dann immer: "Ich bin nur um deine Gesundheit besorgt." Hihi).

    Wenn du sie also nett findest, dann frag sie doch bitte einfach, wieviel sie eigentlich raucht. Wenn es nicht gerade 1-2 Schachteln am Tag sind, dann ist es doch oki.

    LG
     
    #9
    Lysanne, 11 Dezember 2005
  10. Kamani
    Kamani (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde eine rauchende Freundin schon eklig finden, weil ich Rauchen nicht abkann. Zum Glück will meine Freundin nie damit anfangen...
     
    #10
    Kamani, 11 Dezember 2005
  11. DrBingo
    DrBingo (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    eines meiner teil-credi: Einen Raucher zu küssen ist wie einen Aschenbecher auszulecken.

    LG DocB
     
    #11
    DrBingo, 11 Dezember 2005
  12. Angel4eva
    Angel4eva (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich fänd's nicht gut und würd immer die Zigaretten wegschmeißen :engel: .
     
    #12
    Angel4eva, 11 Dezember 2005
  13. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Für mich als Nichtraucher sprechen viel zu viele Gründe dagegen, eine Raucherin als Partnerrin zu haben. Das wär für mich einfach eine unüberwundbare Barriere.
    Selbst wenn ich mich in sie verlieben würde, wäre es für mich ein Zeichen, dass sie mich nciht liebt, wenn sie nicht bereit wäre, das Rauchen aufzugeben.
     
    #13
    Touchdown, 11 Dezember 2005
  14. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    die längste zeit war ich selbst starker raucher, aber auch als nichtraucher habe ich mädchen geküsst, die geraucht haben und ich kann dir eins sagen: es schmeckt einfach nur eklig, selbst nach stunden... einen aschenbecher auszulecken, wie man es oft als vergleich verwendet, trifft es da schon sehr passend.
     
    #14
    ericstar, 11 Dezember 2005
  15. Daos-Mandrak
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    101
    0
    nicht angegeben
    Stand selbst vor der Entscheidunh und habe mich darauf eingelassen.
    Fazit: Nie wieder!
    Es ist wie viele andere es beschrieben haben. Es ist einfach schrecklich wenn mal mal seine Freundin küssen will und nicht "kann" weil sie aus dem Mund stinkt. Anfangs ist das alles noch erträglich, aber desto mehr der Alltag zurück kommt, desto mehr merkt man wie nervig es ist.
    Wenn dann auch noch andere Probleme hinzu kommen, kann es sehr schnell passieren, dass die Beziehung Risse trägt.

    Wenn sie wirklich deine Traumfrau sein könnte und ansonsten keine Schwächen hat, solltest du dich darauf einlassen und versuchen sie mit dem Rauchen etwas zu "erziehen".
    Wenn dem aber nicht so ist, dann rate ich dir aus eigener Erfahrung davon ab, das macht dich nur selbst kaputt
     
    #15
    Daos-Mandrak, 11 Dezember 2005
  16. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    Also egal, wie Du Dich letztlich entscheidest - versuche jedoch niemals, einen Raucher oder eine Raucherin "umzuerziehen". Das wird nicht funktionieren. Entweder akzeptiert man das oder nicht.

    Ich als rauchender Part kann nur sagen, dass ich diesbezüglich keine Probleme in der Beziehung habe...
     
    #16
    User 38570, 11 Dezember 2005
  17. shila02
    shila02 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    nicht angegeben

    is bei uns ähnlich, ich rauche auch ab und zu gerne mal n zigarettchen während mein Freund absoluter Nichtraucher ist. Es gab deswegen noch nie Probleme, die Frage ist natürlich wieviel es ist und natürlich ist klar daß in der gemeinsamen wohnung usw nicht geraucht wird.

    Wie ein Aschenbecher muß man auch nicht unbedingt schmecken sofern man auf Hygiene achtet, ich wasche nach jeder Kippe meine Hände gründlich und nehm entweder n Kaugummi oder n Smint. Wie gesagt machts die Menge aus. Auch meine anderen Partner vorher waren meist Nichtraucher und das war auch dort nie Thema.

    Außerdem hab ich auch schon Nichtraucher getroffen die ohne Zigaretten n Ekelgammel Geruch aus dem Mund hatten :grrr: :wuerg: :kotz:

    Ist halt ne Frage der gegenseitigen Toleranz, Rücksichtnahme ist klar, verieten lassen würde ich es mir nie und nimmmer und schon gar nicht auf ner Erpresserschine a la "wenn du mich liebst hörst du auf" oder " entweder Du hörst auf oder es ist schluß" :grrr:

    Müßte man mir nicht zweimal sagen :link:
     
    #17
    shila02, 11 Dezember 2005
  18. SadNessie
    Verbringt hier viel Zeit
    693
    101
    0
    nicht angegeben
    als ich mit Ex Freund zusammengekommen bin, war er auch Nichtraucher. Aber er war nicht strikt dagegen.
    irgendwann hat er dann auch angefangen zu rauchen :schuechte


    du musst selber wissen, ob du damit klar kommen würdest.
     
    #18
    SadNessie, 11 Dezember 2005
  19. shila02
    shila02 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    nicht angegeben
    würde dir aber empfehlen Dir das vorher zu überlegen ob Du damit klar kommst, es bringt nichts Dich drauf einzulassen und dann ständig rumzunörgeln.

    Is ja kein Geheimnis, bei mir wußte auch jeder von Anfang an daß ich ab und zu mal eine rauch :zwinker: , ich finde es auch ok wen jemand sagt damit komme ich nicht zurecht und möchte auch keinen rauchenden Partner.

    Dann sollte man halt auch tatsächlich davon absehn, alles andere macht keinen Sinn.
     
    #19
    shila02, 11 Dezember 2005
  20. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Mein Freund hat mit dem Rauchen aufgehört, ich tu es noch (beim Weggehen am Wochenende etc.) und das ist gar kein Themas bei uns.

    Aber wenn einer totaler Nichtraucher ist, könnte sich das Mädel ja zügeln wenn sie zusammen sind und knutschen und so.

    Von Erziehungsversuchen würde ich aber abraten, nichts schlägt einen Raucher gründlicher und erfolgreicher in die Flucht. Und das könnte ja schade sein.
     
    #20
    Piratin, 11 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mädchen raucht
Steven_003
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2016 um 18:11
18 Antworten
Oneboy9870
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 September 2016
34 Antworten
Carriexx
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 November 2015
10 Antworten