Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wenn eine Wahlkabine von Pärchen gemeinsam betreten werden dürfte, würdet ihr es tun?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 4 August 2009.

?

Wenn eine Wahlkabine von Pärchen gemeinsam betreten werden dürfte, würdet ihr es tun?

  1. bin w: ich würde darauf bestehen die Wahlkabine alleine zu betreten.

    3 Stimme(n)
    21,4%
  2. bin w: Joa, dann würde ich sie mit ihm zusammen betreten.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. bin w: Wenn mein Partner es sich wünscht, ja. Mir selber wäre es egal.

    7 Stimme(n)
    50,0%
  4. bin m: Ich würde darauf bestehen die Wahlkabine alleine zu betreten.

    1 Stimme(n)
    7,1%
  5. bin m: Joa, dann würde ich sie mit ihr zusammen betreten.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. bin M: Wenn meine Partnerin es sich wünscht, ja. Mrr selber wäre es egal.

    3 Stimme(n)
    21,4%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Eine Wahlkabine darf man doch nur alleine betreten, gell? Nicht einmal der Partner darf mit reinkommen, gell?
    Wenn das Wahlrecht so wäre, dass eine Wahlkabine von einem Pärchen (nicht unbedingt verheiratet) auf freiwilliger Basis gemeinsam betreten werden dürfte, um beraten zu können was die beiden wählen wollen, würdet ihr davon Gebrauch machen? Oder möchtet ihr die Wahlkabine unbedingt alleine betreten, genauso wie ihr eine Klokabine auch nur alleine betreten wollt?
     
    #1
    Theresamaus, 4 August 2009
  2. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Mir ist es völlig schnurz wer dabei zuschaut wo ich mein Kreuz mache. Ich würde es auch vorne an der Urne machen, dann müsste ich nicht erst ganz zur Kabine laufen. Von daher kann er gerne mit in die Kabine kommen.
     
    #2
    Schmusekatze05, 4 August 2009
  3. die Kitty
    Gast
    0
    Alleine.
    Was ich wähle, geht nur mich etwas an.
     
    #3
    die Kitty, 4 August 2009
  4. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.857
    598
    5.379
    nicht angegeben
    Wenn sie unbedingt will, ja.
    Ich war übrigens mal mit meiner Mutter in der Kabine, als ich noch nicht selber wählen durfte. Um zu gucken, wie das so geht und so. Haben die Wahlhelfer nix gegen gesagt (kannten unsere Familie aber auch persönlich).
     
    #4
    BrooklynBridge, 4 August 2009
  5. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Würde ich als Wahlleiter nichtzulassen, und als Wahlbeobachter (hab die Prüfung zum Leiter nicht) würde ich anmerken das das nicht geht.
    Freiwillig hin oder her, man weiß nie wie "freiwillig" etwas wirklich ist.
     
    #5
    Reliant, 4 August 2009
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Beraten kann sich das Paar vorher. Wie unselbständig kann man sein? Abgesehen davon, dass das aus guten Gründen nicht erlaubt ist und man Manipulationen eben nicht ausschließen kann. Wer was wählt, hat in unserem Land immer noch geheim zu sein. Klar kanns mans erzählen, wenn man will, aber der Anspruch auf eine geheime Wahl besteht.

    Ich fände es ziemlich lächerlich, wenn ein Paar im Doppelpack in eine Kabine gehen will. Ist schon ganz gut, dass es auch Dinge gibt, die allein zu erledigen sind.
     
    #6
    User 20976, 4 August 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  7. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.857
    598
    5.379
    nicht angegeben
    Stimmt schon. Aber Mutter-Kind ist natürlich was anderes als Mann-Frau :zwinker:
     
    #7
    BrooklynBridge, 4 August 2009
  8. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Sie schrieb aber: Wenn das Wahlrecht so wäre, dass man es darf.
    Dann hast du als Wahlleiter ja nicht zu bestimmen, dass das trotzdem nicht geht.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 21:24 -----------

    Wir sagen da auch nichts gegen. Wenn jemand nicht selber wählen darf, dann kann er ruhig mit reingehen.
    Die geheime Wahl bezieht sich ja nur darauf, dass man die anderen Leute im Wahlraum nicht beeinflussen darf, die auch wählen. Es bedeutet nicht, dass Eltern ihre Kinder nicht mit in die Kabine nehmen dürfen.
     
    #8
    Schmusekatze05, 4 August 2009
  9. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Mir ist völlig egal, wer sieht, wo ich mein Kreuz setze. Mein Mann weiß es sowieso, weil wir über sowas auch sprechen.

    Meinen Sohn hab ich schon öfter mit in die Kabine genommen. Als er noch kleiner war, konnte ich ihn ja schlecht draußen warten lassen. *g* Und inzwischen ist er selbst interessiert, was das ist, wie das geht, was man damit macht und wofür das gut ist. Poliltik interessiert ihn.
     
    #9
    SottoVoce, 4 August 2009
  10. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Ob mein Freund mit in die Kabine kommt, wär mir sowas von egal. Wir sprechen vorher eh drüber und nach dem Wahlgang erzählen wir uns dann auch, was wir letztlich angekreuzt haben.
     
    #10
    drusilla, 4 August 2009
  11. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Da meine Freundin wissen wird, was ich wähle, wäre es kein Problem, wenn sie in der Wahlkabine mit anwesend wäre.
    Allerdings sehe ich auch keinen Grund für ihre Anwesenheit in der Wahlkabine, so dass ich es höchstens machen würde, wenn sehr viel los wäre, um die Sache zu beschleunigen.
     
    #11
    User 44981, 4 August 2009
  12. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    wir beraten uns nicht.
    wir sprechen höchstens darüber, haben aber (zu) unterschiedliche ansichten.
    der herr darf schön draußen warten und nach mir eintreten um sein kreuzchen zu setzen.
     
    #12
    xoxo, 4 August 2009
  13. VelvetBird
    Gast
    0
    Mir ist es egal, wenn er sieht, was ich wähle. Wir sind ja aber schließlich nicht im Kindergarten und in die Wahlkabine schaffe ich es dann doch noch allein.
     
    #13
    VelvetBird, 4 August 2009
  14. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    ich frag mich, wie man auf solche ideen überhaupt kommt.
     
    #14
    squarepusher, 4 August 2009
  15. donmartin
    Gast
    1.903
    Mir wär es egal, wir wissen was wir wählen und reden vorher und nachher drüber.
    Sie würde es nicht machen. Weder mit mir gehen noch jemanden mit hinein nehmen....
     
    #16
    donmartin, 5 August 2009
  16. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Wäre mir egal. Wir sprechen eh vorher drüber, von daher wissen wir, wo der andere das jeweilige Kreuz macht.
     
    #17
    Jolle, 5 August 2009
  17. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    die idee ist schwachsinnig, gibt ja immerhin wahlgeheimnis und wir achten das, auch wenn wir partner sind. außerdem wählen wir per briefwahl.
     
    #18
    CCFly, 6 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Wahlkabine Pärchen gemeinsam
huhngesicht
Umfrage-Forum Forum
30 Mai 2015
28 Antworten
KalteSchnauze
Umfrage-Forum Forum
12 Juni 2012
22 Antworten
konstie
Umfrage-Forum Forum
30 Januar 2012
30 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.