Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wenn er geht..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ~shin!ng StaR~, 22 März 2006.

  1. ~shin!ng StaR~
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    103
    19
    vergeben und glücklich
    Also ich bin nun schon ca.10 Monate mit meinem Freund zusammen und liebe ihn wirklich mehr als alles andere.
    Jedesmal wenn ich ihn besuchte habe,oder er mich,und ich,bzw er,danach wieder gegangen bin,wurde ich krank,oft mit Fieber und schlimmer Erkältung.
    Und auch bin ich total Lustlos wenn er nicht da ist.Ich komm mir immer so vor als sei ich total unnormal :geknickt:
    Oder ist das normal?

    ich würde mich wirklich sehr über einen Beitrag freuen(natürlich auch mehrere :zwinker: )
     
    #1
    ~shin!ng StaR~, 22 März 2006
  2. glashaus
    Gast
    0
    Machst du denn nichts anderes wenn dein Freund nicht da ist? :ratlos:
     
    #2
    glashaus, 22 März 2006
  3. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    DAS dachte ich auch gerade! oO

    Ähm, krank werden, nur weil man den Freund nicht sieht? Ok, man lernt nie aus. Hast du keine Hobbys, Freunde, etc.?
     
    #3
    User 30735, 22 März 2006
  4. ~shin!ng StaR~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    81
    103
    19
    vergeben und glücklich
    öhm naja klar ich hab Freunde und Hobbies,nur meine Hobbies mach ich meißtens zu Hause,besonders im Winter,im Sommer bin ich so ziemlich jeden Tag draußen.Nur jetzt im Winter hab ich halt nix zu tun,und mit meinen Freunden mach ich Mittags nicht so viel,weil sie andere Interessen haben wie ich.Sie gehen zB jeden Abend in irgendeinen Club und trinken nur Alkohol und so weiter,und ich mag es gar nciht wegzugehen,besonders weil ich so doofe Komplexe hab :kopfschue naja jedenfalls mach ich mit ihnen nur in der Schule wirklich was.Das kommt vllt so rüber als hätte ich keine Freunde,doch ich habe welche.
    Ich muss wie so ein kleiner Freak rüber kommen :geknickt:
     
    #4
    ~shin!ng StaR~, 22 März 2006
  5. stilleswasser81
    Verbringt hier viel Zeit
    427
    101
    0
    Single
    Das sollte nicht sein. Hat er das denn auch? Wie oft seht ihr euch? Vielleicht steckt ihr euch immer wieder gegenseitig an.
    Die Niedergeschlagenheit, die mit so einer Abreise einhergehen kann, schlägt auch aufs Immunsystem. Vielleicht solltest du mal mit deinem Arzt darüber reden.

    Das ist normal. Zwar reagiert jeder anders und mit der Zeit wird es normalerweise besser, aber Sehnsucht führt halt oft zu Lustlosigkeit im Alltag. Versuche, dich abzulenken. Und wenn du mit deinen Freunden in der Freizeit nicht so viel machen kannst (weil die Interessen auseinander gehen), dann such dir ein Hobby, geh in einen Verein, etc. Da finden sich dann Leute, die das gleiche Hobby haben, mit denen du was machen kannst.
     
    #5
    stilleswasser81, 22 März 2006
  6. ~shin!ng StaR~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    81
    103
    19
    vergeben und glücklich
    Also ob er das auch hat,dass weiß ich nicht.Er sagt zwar auch immer das er mich vermisst und ich sehe auch das es ihm nicht so gut geht,nur er wird nicht krank.Wir sehen uns öhm..also ich finde es zu wenig,doch ich denke das es so normal ist,denn er wohnt ca.800 km entfernt von mir^^"der Abstand in dem wir uns sehen ist immer unterschiedlich,das letze mal waren es ca.2 wochen,jetzt sind es wieder 3 wochen bis ich zu ihm fahre.

    ich würde gerne in einen Verein,doch seitdem ich mal in einem verein war und dort nur geärgert wurde weil ich weiter als die in meinem kurs waren,mag ich es nicht mit vielen fremden menschen alleine zu sein,also ohne das jemand dabei ist den ich sehr gut kenne,weil ich denke,immer geärgert zu werden :geknickt: das ist zwar total bescheuert,aber ich kann das nciht ändern,zu schwaches selbstbewusstsein halt.
     
    #6
    ~shin!ng StaR~, 22 März 2006
  7. XhoShamaN
    XhoShamaN (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Freaks ziehen Freaks an - keine Sorge .... :zwinker:
     
    #7
    XhoShamaN, 22 März 2006
  8. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Hi du,

    ich kenne das "Problem" auch, habe das selbst schon öfter erlebt. Es ist wohl einfach so, dass man total traurig ist, wenn man weiß, dass man den Partner längere Zeit nicht sieht. Und da bin ich dann irgendwie auch (fast) immer krank geworden. Nicht in die Schule gehen, daheim die Decke über den Kopf ziehen, sich vorstellen, dass das We noch nicht vorbei ist... Aber letztendlich hilft das alles nicht weiter. Doch eine wirkliche Lösung habe ich dafür auch nicht gefunden. Gewisse Rituale können zwar ein bisschen helfen, aber vorbei geht deshalb das ganze auch nicht.
    Das war auch der Grund, warum ich dann keine Fernbeziehung mehr wollte. Doch jetzt stecke ich wieder in einer. Anfangs war es keine Fernbeziehung, aber jetzt doch, da ich umgezogen bin. Aber wir können uns immerhin jede Woche sehen.
    Vielleicht kannst du ein Kuscheltier oder sowas bei dir haben? Etwas, was du von ihm hast? Sowas hab ich irgendwie dann auch immer gebraucht, auch wenn es noch so blöd klingen mag.

    Ich habe auch noch eine andere Idee, aber das sollten wir vielleicht besser per PN klären.

    Grüßle, Sonnensche!n
     
    #8
    User 48753, 23 März 2006
  9. stilleswasser81
    Verbringt hier viel Zeit
    427
    101
    0
    Single
    Also bei 2-3 Wochen und wenn er gesund ist, ist das mit dem Wiederanstecken unwahrscheinlich. Du solltest mal zum Arzt gehen, und dich untersuchen lassen, ob dein Immunsystem ok ist. Wenn das nämlich bei jeder Beeinträchtigung (wie z. B. der Abreise und den damit verbungenen Gefühlen - und bei 800km auch Reisestress) zusammenbricht und du krank wirst, dann ist das nicht normal. Und bevor du dir was richtig schlimmes einfängst, gehe zum Arzt. Und was auch wichtig ist: wenn du krank bist, kuriere dich komplett aus, d. h. nicht in die Schule, nicht aus dem Haus und leider auch nicht zum Freund, solange du nicht ganz gesund bist. Eine verschleppte Krankheit kann schlimme Folgen haben und chronisch werden, das ist sehr gefährlich. Geh wie gesagt mal zum Arzt und schildere ihm das! Schaden kann es ja nicht.

    Dann war es wohl der falsche Verein. Bei einem Haufen kindischer Zicken kann sowas passieren, klar. Aber es gibt ja andere Möglichkeiten. Und lass dich nicht so leicht unterkriegen. Was gut fürs Selbstbewusstsein ist: Selbstverteidgung/Kampfsport. Hört sich brutal an, ist es aber nicht. Das ist weit weniger gefährlich als Fußball, Radfahren oder sowas. Das hilft wirklich und macht fit! Empfehlenswert ist Judo, das ist die sanfteste Kampfsportart überhaupt. Und dadurch dass nur ungefährliche Techniken (kein Schlagen, Treten oder sonstwas derartiges) verwendet werden, kann man da auch richtig "kämpfen" ohne sich oder den anderen zu verletzen. Da ist das Riskio höher, beim Tennis vom Ball getroffen zu werden, als beim Judo verletzt zu werden :zwinker:
     
    #9
    stilleswasser81, 23 März 2006
  10. kleinundlieb
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    Verliebt
    ich hab schon verstanden
    meine kleine maus :zwinker:
    nimms mir nicht übel aber "streberin" ?:engel:
    entnahm ich aus dem absatz

    wenn ich nicht allzu falsch liege wäre es nett wenn du mir jetzt zuhörst
    wenn ich falsch liege dann sollte dich das hier weitest gehend interessieren

    zum thema :

    menschen mit fähigkeiten (lernpotential /auffassungsgabe)
    sollten sich NIEMALS dafür schämen das sie das besitzen
    du sollltest stolz darauf sein das du das hast/kannst

    ich z.b. habe das nicht das muss aberr nicht unbedingt ein nachteil sein

    mein ego ist so hoch (warum auch immer:engel:)
    das ich damit meine nicht so guten leistungen in den schatten stelle

    und wenn ich du "geärgert" wirst dann ist das nur weil die anderen dir das nicht gönnen/neidisch sind
    das solltest du dir immer vor augen halten
    ich bewundere leute die sowas drauf haben nur meistens haben sie sehr wenig selbstwertgefühl (was totaler nonsens ist leider )
    deswegen raus an die sonne und zeig was du hast kannst :zwinker:

    =
    freund>abschied>krankheit =
    ablenkung (bsp. durch verein )>selbstwertgefühl steigend>gesundheit/freude

    ich hoffe du verstehst und ich konnte helfen

    ps: vielleicht bin ich doch nicht so doof :tongue: :herz:
     
    #10
    kleinundlieb, 23 März 2006
  11. ~shin!ng StaR~
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    81
    103
    19
    vergeben und glücklich
    danke für die hilfe^^
    Wegen dem Verein:Ich gehe jetzt vielleicht mit einer Freundin in eine Karate Kurs,wir wollten un s das mal anschauen,auch wenn die anderen uns das nicht zutrauen.

    Das die anderen in dem Verein nur neidisch waren,hat meine Mutter auch gesagt,nur ich bin halt eher schüchtern und vertrag wenig,deswegen wollt ich das nicht mehr^^"

    Die Idee mit dem Kuscheltier usw find ich toll xD er hat sein T-shirt vergessen das zieh ich halt immer an,oder guck Fotos an und so,dann gehts mir auch wieder ein bisschen besser weil ich weiß das ich bald wieder bei ihm bin^^
    Wir können das andere gern per PN besprechen,würde mich freuen^-^

    Naja ich möchte euch jedenfalls nochmal danken,dass ihr so viele Tips habt =D
    Vielen,vielen Dank:smile:
     
    #11
    ~shin!ng StaR~, 23 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - geht
Marisou
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2016 um 10:48
24 Antworten
Tinkxwinkx
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2016
4 Antworten
Alisara
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 September 2016
12 Antworten