Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wenn es bei uns ein Geschworengericht gebe, würdet ihr als Laienrichter auch

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 29 November 2008.

?

Wenn es bei uns ein Geschworenengericht gebe, würdet ihr als Laienrichter auch

  1. bin w: Ich würde vorsichtshalber immer eine mildere Strafe fordern.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. bin w: Ich wäre wohl eine durchschnittlich harte Laienrichterin.

    1 Stimme(n)
    20,0%
  3. bin w: Bei Kindermördern würde ich die Höchststrafe fordern, sonst nicht.

    2 Stimme(n)
    40,0%
  4. bin w: Ich würde nie zögern, die Höchststrafe zu fordern.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. bin m: Ich würde vorsichtshalber immer eine mildere Strafe fordern.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. bin m: Ich wäre wohl ein durchschnittlich harter Laienrichter.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. bin m: Bei Kindern würde ich die Höchststrafe fordern, sonst nicht.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. bin m: Ich würde nie zögern, die Höchststrafe zu fordern.

    2 Stimme(n)
    40,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    In Deutschland gibt es heute keine Geschworenengerichte, aber z.B. in den USA gibt es sie, wo jeder Staatsbürger für eine "jury duty" verpflichtet werden kann und bei einem Strafprozess mitentscheiden.
    Wenn es dieses System auch bei uns gebe und ihr vom Staat als Geschworene verpflichtet werden solltet, würdet ihr als Laienerichter zögern, bei einem Mordprozess die Höchststrafe zu verlangen? Oder wäret ihr besonders harte Laienrichter? :cool1:
     
    #1
    Theresamaus, 29 November 2008
  2. Luno
    Benutzer gesperrt
    235
    0
    1
    nicht angegeben
    Soweit ich weiß, entscheidet die Jury in den USA nur über "schuldig" oder "nicht schuldig", das Strafmaß bestimmt der Richter.

    Und jedenfalls bei Mord gibt es sowieso keinen Strafrahmen - WENN Mordmerkmale vorliegen, dann ist die einzig mögliche Strafe lebenslange Freiheitsstrafe, vgl. § 211 StGB.
     
    #2
    Luno, 29 November 2008
  3. tiefighter
    tiefighter (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    685
    103
    1
    Verlobt
    Mhhh, es gibt doch Verfahren, die als Schoeffengericht verhandelt werden. Wenn man als Schoeffe berufen wird, dann muss man auch erscheinen und darf mit dem Richter zusammen ein Urteil faellen. Ich glaube, ich waere eher ein harter Laienrichter, gerade bei Kapitalverbrechen.
     
    #3
    tiefighter, 30 November 2008
  4. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Siehe Wikipedia.
     
    #4
    User 76250, 30 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - uns Geschworengericht gebe
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
12 Dezember 2015
25 Antworten
girl_next_door
Umfrage-Forum Forum
9 April 2015
74 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.