Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wenn es in euer Beziehung kriseln sollte, würdet ihr Psychotherapeuten aufsuchen?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 29 Dezember 2007.

?

Wenn es in eurer Beziehung kriseln sollte, würdet ihr Psychotherapeuten aufsuchen?

  1. Ja, wir würden gemeinsam Psychotherapeuten aufsuchen, wenn das helfen kann.

    8 Stimme(n)
    47,1%
  2. Ja, aber nicht gemeinsam, sondern einzeln, weil ich nicht möchte, dass mein Partner es erfährt.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Ich traue Psychotherapeuten eh nichts zu. Völlig überflüssig.

    8 Stimme(n)
    47,1%
  4. Ich würde mich nicht trauen der Wahrheit ins Gesicht zu sehen. Ich möchte eher verdrängen.

    1 Stimme(n)
    5,9%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn es in eurer Beziehung kriseln sollte und ihr euren Partner niemals verlieren wollt, würdet ihr euch trauen gemeinsam mit eurem Partner Psychotherapeuten oder ähnliches aufzusuchen und euch beraten oder gar behandeln zu lassen, damit es in eurer Beziehung wieder aufwärts geht? Oder traut ihr euch nicht der Wahrheit ins Gesicht zu sehen oder denkt ihr, dann ist es eh zu spät?
     
    #1
    Theresamaus, 29 Dezember 2007
  2. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Kann ich mir bislang nicht vorstellen, auch wenn ich das bei anderen durchaus positiv sehe. Aber ich will meine Beziehungsprobleme immer am liebsten alleine lösen und reagiere ziemlich bissig auf Ratschläge Außenstehender.
     
    #2
    Ginny, 30 Dezember 2007
  3. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    wohl eher nicht... wir kriegen immer alles allein hin. haben ja beide sehr viel erfahrung damit. :ratlos:
     
    #3
    CCFly, 30 Dezember 2007
  4. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Hänhgt wohl eher von der Zeit ab, wie lange man schon zusammen ist und vorallem um was es sich für Probleme handelt.
    Wenn ich mit jemanden frisch zusammen bin und es dann schon nötig wird professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, dann sollte man sich schon fragen ob die Beziehung überhaupt sinn macht.
     
    #4
    ToreadorDaniel, 30 Dezember 2007
  5. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    Nein, einen Psychotherapeuten würde ich nicht aufsuchen. Erstens löse ich solche Probleme entweder selbst oder ich werde zweitens - wenn ich etwas nicht selbst lösen kann - die Beziehung beenden. Der Gang zum Therapeuten ist für mich ein Zeichen, dass man unbedingt etwas halten möchte, was längst nicht mehr zu halten ist. Und sowas ist nicht mein Ding. Wenn's vorbei ist, ist es eben vorbei.
     
    #5
    User 38570, 30 Dezember 2007
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Kommt auf die Situation an. Hatte bislang den Fall nicht, dass ich dachte, dass eine Therapie helfen könnte. Meine vorige Beziehung ist aus Gründen auseinandergegangen, die mit psychotherapeutsicher Hilfe nicht hätten "behoben" werden können. Trennungen müssen nichts Schlechtes sein, nicht jede Beziehung ist für die Ewigkeit gemacht, auch wenn man an "für immer" während der Beziehung glaubte.

    Ich halte Psychotherapeuten grundsätzlich für "fähig", aber ich hatte noch nie Bedarf, was meine Beziehung angeht.
     
    #6
    User 20976, 30 Dezember 2007
  7. kerl
    kerl (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.138
    121
    1
    nicht angegeben
    selbst gelöscht
     
    #7
    kerl, 30 Dezember 2007
  8. lisamausi86
    Verbringt hier viel Zeit
    442
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Jetzt würde ich noch nein sagen. Aber wenn ich irgendwann glauben sollte das das hilft, würde ich solche Hilfe sicher in Anspruch nehmen. Ich kann das also nicht komplett ausschließen.
     
    #8
    lisamausi86, 30 Dezember 2007
  9. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Das sehe ich komplett genauso, schön gesagt.
     
    #9
    User 18889, 30 Dezember 2007
  10. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Wenn die Beziehung nur aus mir und ihm besteht, dann vermutlich nicht.
    Wenn jedoch noch Kinder im Spiel sind und ich minimale Erfolschancen sehe, auf jeden Fall.
     
    #10
    User 50283, 30 Dezember 2007
  11. Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.025
    121
    0
    Verheiratet
    Da ich großen mist angestellt hatte, haben wir den Weg gewählt, da wir aber lang auf den Termin warten mussten haben wir es schon geschafft selber mehr aufeinander einzugehen und alles, aber es hat mir noch so manche Gedankenzüge meines Mannes gezeigt das war also durchaus kein Fehler, aber wir mussten auch kein zweites mal dort hin und es tat gut von einer außenstehenden Fachkraft zu hören das man nicht nur wegen der Tochter zusammen ist denn er spürt da trotz allem noch Liebe :grin:
     
    #11
    Unicorn1984, 12 Januar 2008
  12. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ich halte von Psychotherapeuten grundsätzlich überhaupt gar nichts. Meiner Ansicht nach ein völlig überflüssiger Beruf, deswegen würde ich da auch niemals hingehen.
     
    #12
    Schmusekatze05, 12 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung kriseln sollte
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
8 April 2016
66 Antworten
Elch23
Umfrage-Forum Forum
11 Juni 2015
51 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.