Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wenn euch jemand sehr wichtig ist, verzichtet ihr auf eine Beziehung mit ihm?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 18 Juni 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn ihr jemanden (anderes Geschlecht) habt, der euch wirklich sehr viel bedeutet, würdet ihr auch bei Verliebtheit auf eine Beziehung verzichten, weil durch die Beziehung die Freundschaft kaputtgehen kann? Oder würdet ihr eure Verliebtheit nicht unterdrücken und :knuddel:?
     
    #1
    Theresamaus, 18 Juni 2008
  2. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Nein. Ich könnte meine Verliebtheit gewiss nicht unterdrücken, die Freundschaft wäre schon ab dem Moment, wo ich mehr Gefühle verspüre, nicht mehr wie früher, ich wäre dann ja nur eifersüchtig auf eventuelle Partnerinnen usw - dann lieber direkt alles riskieren und eine Beziehung eingehen.
     
    #2
    Ginny, 18 Juni 2008
  3. Deepstar
    Deepstar (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Verliebt
    Das muss ich wohl unterstreichen. Auch wenn man es versuchen sollte, auf Dauer geht das wohl nicht gut. Lieber das Risiko eingehen und es Ihr sagen... wenn sie kein Interesse hat überlebt das die Freundschaft wohl auch und man ist deutlich klarer im Kopf als unwissend unglücklich verliebt zu sein. Wenn es zu einer Beziehung kommt und sie scheitert, eine wirklich gute Freundschaft, wo beiden Parteien sehr viel an einem liegt, überlebt auch das. Davon bin ich überzeugt.
     
    #3
    Deepstar, 18 Juni 2008
  4. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Welche Defizite würdet ihr in so einer Situation vermuten, wenn man sich zur Liebe nicht bekennt und versucht die Freundschaft wie bisher weiterzuführen?
     
    #4
    Theresamaus, 18 Juni 2008
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich würde eine ganze Weile warten und wenn ich ihn immer noch liebe, möglicherweise eine Beziehung beginnen.
     
    #5
    xoxo, 19 Juni 2008
  6. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Würd ich nicht machen. Freunde gibts in dieser Welt eh schon zu selten und wenn ich mir fast sicher sein kann, dass er nichts von mir will würd ich das Risiko nicht eingehen.
    Die Freundschaft ist mir einfach wichtiger. Eine Beziehung geht auch leichter zu Bruch glaub ich (v.a. anfangs).

    Was die Defizite angeht... ich weiß es nicht. Ich würd sowieso erstmal auf Abstand gehen und das für mich klären. Wenn es eine so gute Freundschaft ist, dann werd ich es ihm vermutlich auch sagen (aber eben auch das ich glaube das das längerfristig nicht gut geht) und das ich erstmal Zeit für mich brauche.
    Ich würd das knuddeln und die vertraute Nähe vermissen glaub ich.

    Ansonsten (wenn ich es ihm nicht sage) würd ich einfach seine Nähe weiter genießen und sowas... warum auch nicht?
    Und wenn er jemanden findet, der besser zu ihm passt - why not?

    Alleine als Freund sollte ich mich für ihn freuen. Das heißt ja nicht, dass wir uns gar nicht mehr sehen können oder das das Vertrauen weg ist.
     
    #6
    Kiya_17, 19 Juni 2008
  7. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Wie gesagt, die Freundschaft wär damit woho eh gelaufen für mich. Wenn ich verliebt nin, dann will ich alles von einem Mann - ich will ihm möglichst schnell körperlich nah sein, will ihn küssen, Sex haben, seine Lebensgefährtin sein. Nur aus der Ferne und heimlich anhimmeln ist nicht mein Ding. Entweder ganz oder gar nicht: Entweder ich kann meine Gefühle offenbaren und sie werden erwidert oder ich kann seine Nähe nicht mehr ertragen.
     
    #7
    Ginny, 19 Juni 2008
  8. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.822
    248
    1.504
    Verheiratet
    Da ich mittlerweile der Meinung bin, dass Beziehungen ohnehin nicht von Dauer sind, würde ich eine wirklich innige Freundschaft nicht für das bisschen Herzklopfen opfern wollen...
     
    #8
    User 15352, 19 Juni 2008
  9. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Nein, das würde ja heißen, ich gehe nur mit jemand eine Beziehung ein, der mir nicht wichtig ist, und so blöd bin nicht mal ich :grin:
     
    #9
    User 15848, 19 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - euch jemand sehr
Shine_X
Umfrage-Forum Forum
29 Oktober 2016
33 Antworten
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
28 Oktober 2016
73 Antworten
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
12 Februar 2015
48 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.