Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    19 August 2007
    #1

    Wenn euer Partner auf der Autobahn zu schnell fährt, was macht ihr?

    Wenn ihr mit eurem Partner auf der Autobahn unterwegs seid, ihr auf dem Beifahrersitz und euer Partner am Steuer, und er gibt so richtig Gas, sagen wir mal 200 km/h. :eek: Was macht ihr?
     
  • Kleines
    Kleines (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    103
    2
    vergeben und glücklich
    19 August 2007
    #2
    Würd gar nichts machen, ich würd auch so schnell fahren, wenn ich am Steuer sitzen würde. Natürlich nur, wenns erlaubt ist :zwinker: Will ja net meinen Führerschein abgeben
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    19 August 2007
    #3
    Kein Problem solange keine Begrenzung besteht.
    Aber: Ich bezweifle, dass unsere Golfine 200 schafft...
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    19 August 2007
    #4
    dann würd ich die krise kriegen und ihm sagen, dass er bitte langsamer fahren soll :zwinker:
     
  • Gazalia
    Verbringt hier viel Zeit
    514
    103
    12
    Verheiratet
    19 August 2007
    #5
    ich sage ihm, das er gefälligst langsamer fahren soll!
    Wir fahren aber nie schneller als 150, bei 200 würde mich der Schlag treffen:grin:

    würde er so rasen, ohne dass ichs mitbekomme - wenn ich z.B. einschlafe - würde ich aber nachher nen Aufstand machen dass ihm hören und sehen vergeht!

    Off-Topic:
    aber mir ist im Urlaub schon aufgefallen, dass ihr und die Italiener besonders gerne rast und v.a. meistens beim Einscheren meistens die anderen Autofahrer schneidet:ratlos: ich war ja dann so froh wieder auf Österreichs Autobahnen zu fahren:grin:
     
  • taitetú
    taitetú (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    nicht angegeben
    19 August 2007
    #6
    sein auto fährt max. 140 - mit 200 hätte ich prinzipiell kein problem, solange nicht viel verkehr ist und er keine geschwindigkeitsbegrenzung überschreitet. in letzterem fall sag ich auch was ;-)
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    19 August 2007
    #7
    Wenn es erlaubt ist wäre es natürlich oke, wobei sein Auto sowieso keine 200 schafft sondern höchstens 150 an nem guten Tag. :tongue:

    Gäbe es eine Geschwindigkeitsbegrenzung würde ich mich aufregen und sagen er solle gefällgst langsamer fahren.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    19 August 2007
    #8
    sein alter uno hat bloß 160 gepackt und da hat schon alles gescheppert an dem auto... :ratlos: zur zeit hat er aber keins.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    19 August 2007
    #9
    Jodeln. :engel:

    Wenn es vom Verkehrsfluss her okay ist, mach ich gar nichts. Mein Freund fährt sehr sicher. Meist langsamer - aber klar kann man auch mal mit 200 km/h fahren. Wenn mir das Tempo nicht behagen sollte, sage ich ihm das.

    Er fährt von sich aus nicht jenseits des Tempolimits und kennt die StVO ziemlich gut, möchte außerdem weder sich noch andere gefährden - ich kann ihm absolut vertrauen. Von daher wüsste ich nicht, wo ich da ein Problem konstruieren sollte, wenn er mit einem Mietwagen mal schnell fahren mag und Straßensituation, Wetter und Verkehrsaufkommen es zulassen.
     
  • Knutscha
    Knutscha (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.220
    123
    7
    nicht angegeben
    19 August 2007
    #10
    Das kann ich gar nicht leiden...vor allem nicht,wenn die Autobahn nicht schnurgerade verläuft...

    Auch wenn ich selber schon 210 gefahren bin:schuechte
     
  • User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    371
    101
    0
    nicht angegeben
    19 August 2007
    #11
    kommt drauf an. wenn der Verkehr es zuläßt und ich merke, daß sie das Auto im Griff hat und sich sicher fühlt, hab ich damit kein Problem.

    Aber da unsere Autobahnen so voll sind, bringt das leider nur einen marginalen Zeitgewinn und leider einen überproportionalen Spritverbrauch.
     
  • Hundsgemein
    0
    20 August 2007
    #12
    Bei freier autobahn und guter situation (übersehbar) komm ich auch schon auf die 200/220 zu..

    sie mags dann meistens nich so und ich mags auch nich länger als 30 sec. oder so.. ist ganz einfach zuviel konzentration ^^ fahre dann eher wieder 120-180 ...

    wer meint er würde ständig vollgas fahren müssen wäre nichts für mich :zwinker: .. sie wird sicher auch nich knallgas fahren
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    20 August 2007
    #13
    Dann motz ich rum und sag ihm, dass er langsamer fahren soll. Bei solchen Geschwindigkeiten fühl ich mich absolut unwohl. Ich krieg schon bei 180km/h die Krise :ratlos:
     
  • Bancer
    Bancer (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 August 2007
    #14
    Ich fahre gerne weit jenseits der 200. Bisher hat sich noch niemand beklagt. Da meine Eltern rasen wie blöd, bin ich das auch als Beifahrer gewohnt.
     
  • Rongo Matane
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    103
    1
    nicht angegeben
    20 August 2007
    #15
    Mein Fahrschullehrer hat mich bei der ersten Autobahnfahrt überzeugt 250 zu fahren, war ganz lustig (Golf GT)...muss man sich mal vorstellen oO
    Ansonsten wenn ichs meinem Partner zutrau ist das kein Problem, ich mag Geschwindigkeit^^
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    20 August 2007
    #16
    Ich ermahne ihn, langsamer zu fahren.
     
  • KillPhil78
    Gast
    0
    20 August 2007
    #17
    Ich würd mich freuen wenn sie so schnell fahren würde, oder schneller. :jaa: :grin:
     
  • psycho.princess
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 August 2007
    #18
    Öhm nix. :engel: Solang ich mich sicher fühl hab ich kein problem damit. Aber wenn er anfängt zu drängeln würd ich schon was sagen.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    20 August 2007
    #19
    Hab ja keinen Partner aber wenn er dies mit machen würde, kann er dies mit meinem Auto sowieso nicht machen weil das nur 58PS hat. Er selber hat keines also geht das auch nicht. Und wenn er mal ein bisschen schneller fahren sollte wäre mir das relativ egal. Also wenn er so 150 zb fahren würde. (Erlaubt sind bei uns 130) wär das egal mache ich genauso.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    20 August 2007
    #20
    kann nichts ahnkreuzen. mein partner fährt nie so schnell.

    nur soviel erlaubt ist (bei uns maximal 120) und das ist auch gut so. er weiss was er und sein auto kann und bis wo er es unter kontrolle hat.

    find ich wirklich gut und vernünftig.

    alles andere ist doch nur doof. :engel: :kopfschue
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste