Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    17 Februar 2010
    #1

    Wenn euer Partner ein Norovirus kriegt, trennt ihr euch für ein paar Tage von ihm?

    Wenn euer Partner wegen einer Norovirus-Erkrankung das Bett hüten muss, verbringt ihr ein paar Tage ganz ohne ihn, in einer anderen Wohnung? Oder bemuttert ihr ihn am Bett und lasst euch gern von ihm anstecken?
     
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.467
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    17 Februar 2010
    #2
    Ich bin ziemlich resistent und werde mich da nicht anstecken. Und selbst wenn: In einer guten Beziehung teilt man doch alles...
     
  • Sexybunnybabe
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    103
    12
    Single
    17 Februar 2010
    #3
    Da wir nicht zusammen, sondern knapp 80 km auseinander wohnen und uns nur am Wochenende sehen, würden wir wohl ein Wochenende aussetzen. Der Erkrankte fühlt sich ja auch nicht unbedingt wohl und möchte lieber alleine sein, bzw sich dem jeweils anderen nicht "zumuten". Würen wir zusammen wohnen, wäre es was anderes. Dann würde ich mich natürlich um ihn kümmern, soweit er das "erträgt" (wir sind beide eher die, die bei Krankheit ihre Ruhe haben wollen) und ihm auch nicht extra aus dem Weg gehen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste