Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Wenn euer Partner immer schlecht gelaunt wäre, würdet ihr Schluss machen?

  1. Bin w: Wenn ich ihn liebe :herz:, mache ich nicht Schluss, auch wenn er immer schlecht gelaunt ist.

    1 Stimme(n)
    9,1%
  2. Bin w: Es kommt darauf an wie ich seine Laune vertrage.

    2 Stimme(n)
    18,2%
  3. Bin w: Ja, das ist keine Beziehung mehr für mich. Ich mache Schluss :winkwink:

    4 Stimme(n)
    36,4%
  4. Bin m: Wenn ich sie liebe :herz:, mache ich nicht Schluss, auch wenn sie immer schlecht gelaunt ist.

    2 Stimme(n)
    18,2%
  5. Bin m: Es kommt darauf an wie ich ihre Laune vertrage.

    2 Stimme(n)
    18,2%
  6. Bin m: Ja, das ist keine Beziehung mehr für mich. Ich mache Schluss :winkwink:

    0 Stimme(n)
    0,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    19 Oktober 2009
    #1

    Wenn euer Partner immer schlecht gelaunt wäre, würdet ihr Schluss machen?

    Ihr wisst ja wie es ist, wenn euer Partner schlecht gelaunt ist :mad: Wenn das aber nicht vorübergehend wäre, sondern euer Partner ab einem bestimmten Zeitpunkt permanent schlecht gelaunt wäre, würdet ihr mit ihm Schluss machen?
     
  • Riot
    Gast
    0
    19 Oktober 2009
    #2
    Es muss ja irgendeinen Grund dafür geben.Wenn er "einfach so" nur noch schlecht gelaunt wäre, weil er plötzlich voll verbittert ist, würde ich irgendwann Schluss machen, ja.
    Würde er übrigens auch.

    Off-Topic:
    Glücklicherweise ist mein Freund so ziemlich das Gegenteil von verbittert. :grin:
     
  • Wundertüte
    Sehr bekannt hier
    1.469
    198
    683
    nicht angegeben
    19 Oktober 2009
    #3
    Anfangs nicht, ich würd mal dringend versuchen herauszufinden warum er sich so verändert hat.
    Und versuchen mit Ihm zu sprechen, wenn das nichts hilft dann würde ich überlegen Schluss zu machen
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    19 Oktober 2009
    #4
    Ja dann mach ich Schluss.
    Ständig Frust und schlechte Laune ertrag ich nicht.
     
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    19 Oktober 2009
    #5
    wenn ich der grund für die schlechte laune wäre, dann sollte man die beziehung tatsächlich überdenken. :zwinker:

    wenn es allerdings andere gründe wären, dann braucht er vielleicht meinen rückhalt und dann würde ich mich sicher nicht trennen.
    allerdings müsste er sich ein anderes ventil für seine schlechte laune suchen.
     
  • User 78066
    User 78066 (40)
    Sehr bekannt hier
    1.347
    168
    264
    Verheiratet
    19 Oktober 2009
    #6
    Wenn ich der Stein des Anstoßes wäre, dann hätte das Ganze sicher keine lange Zukunft .... aber wenn ich es nicht wäre, muß es ja einen anderen Grund geben ... bestimmt kann ich ihm helfen, daß sich da etwas ändert, egal wobei.

    Wenn ihn etwas ärgert ..... change it, leave it oder love it ... mehr Möglichkeiten gibt es nicht.
     
  • objekt.f
    objekt.f (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    338
    103
    4
    Single
    19 Oktober 2009
    #7
    ohje das ist ein problem vor dem ich im mom stehe.
    eigentlich ist sie fast jeden tag schlecht gelaunt, wenigstens eine zeit lang.
    und so gut wie immer wegen irgendwelcher kleinigkeiten: weil vor ihr jemand langsam gefahren ist und sie nicht überholen konnte, weil ich eine milchpackung nicht weg geräumt habe, weil sie keine lust hat zu arbeiten, weil irgendwas schief geht, etc.
    Immer ist irgendwas und immer muss ich dann drunter leiden, indem sie entweder total wortkarg ist, oder mich wegen jedem kleinkram anfährt.
    Wenn sie wenigstens einsehen würde, wie sehr mich das nervt :schuettel:
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    19 Oktober 2009
    #8
    seine grundstimmung is immer mies :grin:
    macht aber nix, wir ergänzen uns da gut ^^

    und nein, man merkt es ihm nur an, wenn man ihn kennt.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    19 Oktober 2009
    #9
    Es kommt auf die Dauer der schlechten Stimmung und die Gründe an. Generell bin ich da recht tolerant.
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.215
    598
    5.748
    nicht angegeben
    20 Oktober 2009
    #10
    Ich versuche schlechte Laune zu tolerieren.

    Aber wenn es immer der Fall wäre, würd das wahrscheinlich nur zu Streit und/oder Trennung führen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste