Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    25 Juli 2008
    #1

    Wenn euer Partner (m) freimütig erzählt was er alles mit einer Freundin von ihm getan

    Wenn euer Partner (m) mit einer guten Freundin von ihm etwas zu zweit unternimmt und euch danach alles erzählt, aber wirklich alles, ist euch das lieb oder weniger lieb?
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    25 Juli 2008
    #2
    theresa, warum dürfen bei so vielen fragen hier nur frauen antworten?
    ich hab kein problem damit, meiner freundin alles zu erzählen, was ich so mit freundinnen unternehme. sie möcht's doch auch aus interesse wissen, nicht aus eifersucht oder misstrauen.
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.229
    248
    682
    vergeben und glücklich
    27 Juli 2008
    #3
    ich höre mir das interessiert an...auf seine freundinnen bin ich keinesfalls eifersüchtig(das wäre ja auch quark,da ich auch erwarte,dass man auf mich in dem punkt nicht eifersüchtig ist..da ich nun mal mehr männliche freunde habe)...ich kenne die meisten ja auch..
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.446
    148
    251
    nicht angegeben
    27 Juli 2008
    #4
    Das interessiert mich. Ich wäre auch nicht auf seine Freundinnen eifersüchtig, ich habe ja selber auch männliche Freunde.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    27 Juli 2008
    #5
    Ich bin zwar männlich, gebe aber trotzdem meinen Senf dazu :tongue:

    [X] Ist mir völlig egal.

    Wenn sie es tun will, soll sie es tun, wenn nicht, soll sie es bleiben lassen.

    Und wer auf die Vergangenheit eifersüchtig ist, hat in meinen Augen eh einen Sockenschuss ... *meine meinung*
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    28 Juli 2008
    #6
    Das ist mir egal. Wenn er will, soll er ruhig alles erzählen.
     
  • Arashi
    Arashi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    352
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 August 2008
    #7
    Könnte mir gerne alles erzählen. nicht aus eifersucht, sondern weil ich mich für das leben meines partners interessiere(n würde). Wenn er nichts erzählt wäre auch gut und ich würd nicht sofort spekulieren, dass er nichts erzählt, weil mehr lief.
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    3 August 2008
    #8
    Klar kann er es mir erzählen-geht sich doch nicht um Ex Freundinnen, oder? :grin: :ratlos:
    Wenn er etwas mit einer Bekannten unternehmen möchte soll er das tun und wenn er mir danach davon erzählen will, dann ist das auch okay.
    Ich erzähle ihm ja auch von Treffen mit meinen 2 guten Freunden :smile:
     
  • *PennyLane*
    0
    3 August 2008
    #9
    Kann er alles erzählen, muss er aber nicht. Wenn es um eine gute Freundin geht, interessiert mich das genauso viel oder wenig wie als wenn er was mit seinen Freunden gemacht hat.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    4 August 2008
    #10
    Also, mein Freund hat keine weiblichen "kumpels". Wenn er sich zb mit seiner Versicherungstussi trifft frag ich schon nach wenn er nur so halb erzählt was noch alles war.
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    293
    nicht angegeben
    4 August 2008
    #11
    Mein Freund hat eigentlich keine weiblichen Freunde. Außer eine, aber mit der unternimmt er nichts in dem Sinne. Aber wenn er mit ihr öfter was unternehmen würde, fände ich es positiv wenn er alles erzählen würde.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste