Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wenn eure Eltern ihren 2. Frühling erleben sollten, würdet ihr euch unwohl fühlen?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 13 März 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn eure Eltern (egal ob verheiratet oder getrennt lebend) ihren zweiten Frühling erleben und sich in jemand, der ungefähr so alt ist wie ihr, verguckt :herz: , würdet ihr euch unwohl fühlen?
     
    #1
    Theresamaus, 13 März 2009
  2. die Kitty
    Gast
    0
    So alt wie ich?
    Also das fänd ich echt pervers... :ratlos:

    Meine Eltern sind geschieden, meine Mama neu verheiratet und ich freue mich immer für meinen Papa, wenn er eine nette Frau kennen lernt, aber zu jung muss sie wirklich nicht sein.
     
    #2
    die Kitty, 13 März 2009
  3. Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.134
    133
    57
    vergeben und glücklich
    Einen zweiten Frühling generell würde ich mir für beide sogar von Herzen wünschen!

    Wenn meine Mutter sich in jemandem in meinem Alter verschießen würde, hätte ich wohl ein Problem. Erstens, weil ich mit ihr zusammenwohne und zweitens, weil ich das definitiv VIEL zu jung für sie finde.

    Mein Vater hat schon so einen Hang zu etwas jüngeren Frauen, aber nicht so krass! Er steht halt ein bisschen so auf die 10 Jahre jüngeren (als er), finde ich nicht schlimm und würde mich null stören.

    Generell wäre ich bei beiden Elternteilen total offen, wenn mir eine neue Partnerin/Partner vorgestellt würde. Außer eben sie sind wirklich erst so alt wie ich oder knapp drüber, das wäre merkwürdig.
     
    #3
    Película Muda, 13 März 2009
  4. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Ich würde mich sehr freuen, wenn sie miteinander ihren zweiten Frühling erleben. Da sie insgesamt abgesehen von typischen kleinen Konfliktritualen glücklich miteinander sind und exakt seit 40 Jahren verheiratet sind, fände ich es verdammt schade, wenn sie sich trennten bzw. anderweitig verliebten - sie sind ein gutes Team. Ich fände es toll, wenn sie sich nochmal ineinander verknallten.

    Wenn sie sich in jemand anders verknallten, wäre dessen Alter zweitrangig. Sollte mein demnächst 70 Jahre alter Vater sich wirklich in eine Frau Anfang 30 verlieben, wäre das schon seltsam, klar. Ähnlich bei meiner Mutter, ist sehr schwer vorstellbar.

    Der 50-jährige Mann der Schwester meines Freundes hat letztes Jahr nach annähernd 30 Ehejahren seine Frau verlassen und war erst einmal mit einer ebenfalls verheirateten Frau Ende 20 liiert. Für meine Schwägerin tat mir das sehr leid, es kam sehr überraschend. Für die Kinder, die zum Teil im Alter der neuen Freundin sind, war das ziemlich hart.
     
    #4
    User 20976, 14 März 2009
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Miteinander ja, ansonsten eher nein. Schließlich will ich nicht, dass sie sich trennen.
     
    #5
    krava, 14 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Eltern ihren Frühling
Steven_003
Umfrage-Forum Forum
14 November 2016
43 Antworten
qwermnbv
Umfrage-Forum Forum
11 Oktober 2016
38 Antworten
casanis
Umfrage-Forum Forum
11 April 2010
31 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test