Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Laura888
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    101
    0
    nicht angegeben
    19 Juni 2008
    #1

    Wenn ich meine Regel bekomme......

    Ich bekomm heute oder bzw. hab sie schon meine Tage und i-wie fühlt sich meine blase komisch an wie als ob ich ne blasenentzündung hätte, ich muss dauernd pinkeln kommt aber nichts aber brennen tut nichts dabei..... und wenn ich dann aufn klo war hab ich minuten später wieder das gefühl.... aber des mir schon öffters aufgefallen das des dieses gefühl nur kommt wenn ich meine tage krieg , was is das? habt ihr auch son gefühl?
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.616
    168
    403
    nicht angegeben
    19 Juni 2008
    #2
    Starker Harndrang vor oder während der Menstruation kann unter Umständen ein Symptom für Endometriose sein. Muss aber nicht, also nicht verrückt machen! Wenn du aber zusätzlich noch starke Regelschmerzen hast, sprich mal deinen Doc drauf an!
     
  • Starla
    Gast
    0
    19 Juni 2008
    #3
    Und ich dachte immer, es sei vollkommen normal, dass man während seiner Periode häufiger zur Toilette muss!! :eek: :ratlos:
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    19 Juni 2008
    #4
    Meine Erfahrung: Ich habe in den Tagen vor den Tagen und auch während den Tagen immer deutlichen größen Durst und trinke, trinke, trinke.

    Wenn bei erhöhtem Harndrang aber wenig "kommt" auf Toilette, ist schon möglich, dass sich eine Blasenentzündung anbahnt.
    Vorsichtshalber viel trinken! Kann eh nicht schaden.
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.616
    168
    403
    nicht angegeben
    19 Juni 2008
    #5
    Wenn man wie mosquito großen Durst hat und entsprechend viel trinkt, ist es auch normal. Kann ja auch unbewusst der Fall sein.
    Andere Möglichkeit: eine Frau nimmt die Pille und verliert in der Pillenpause ein bisschen von dem zuvor eingelagerten Wasser... auch das kann sich in erhöhter Harnausscheidung äußern.
    Das mit der Endometriose ist nur eine Möglichkeit :zwinker:
     
  • 2Moro
    2Moro (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    19 Juni 2008
    #6
    Ich glaube ja, dass ein Zusammenhang zwischen Tampons und Harndrang gibt...
    Benutzt du jetzt schon welche?? KÖnnte es davon kommen?
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.488
    398
    4.220
    Verheiratet
    20 Juni 2008
    #7
    Huhu,

    lustig, ich wollte das gleiche gerade mit Binden schreiben :zwinker:

    Also meine Erfahrungen sind: Bei mir drücken Tampons auf die Blase, d.h. ich denke dauernd ich muss, muss aber gar nicht. Wenn ich dann auf dem Klo sitze, kommt nur total wenig, wenn ich wirklich dringend muss, kann das ewig dauern, weil da so wenig passiert.

    Bei Binden muss ich eigentlich dauernd, ich hab immer das Gefühl, dieses ewig "nasse" animiert die Blase - deswegen trage ich auch eigentlich immer Slipeinlagen, weil ich mit nassem Slip eigentlich dauernd aufs Klo muss - also auch bei normalem Schwitzen oder so.

    Keine Ahnung, was davon "normal" ist, aber das sind jedenfalls meine Beobachtungen.

    Viele Grüße
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.595
    248
    716
    vergeben und glücklich
    20 Juni 2008
    #8
    an dieser stelle ein dickes lob an unseren ehemaligen super-gyn hier ihm forum, der mir auf die beschreibung der symptome nix sagen konnte :what:
    gut, dass du es sagst, puh....

    ich glaub ich muss mal zum arzt....
     
  • gyurimo
    gyurimo (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 Juni 2008
    #9
    solange ich denken kann spüre ich einen erhöhten harndrang während der periode. ich gehe dann auf toilette aber so richtig was raus, kommt nix. ebenso ist mir immer als müsste ich mal kac.....aber es geht nicht.
    das ist aber alles das wenigere übel. vielmehr macht mir meine migräne zu schaffen und das ich 2 tage immer übel gelaunt, sentimental und zickisch bin. aber mein freund hat sich schon daran gewöhnt.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    22 Juni 2008
    #10
    hm... also ich kenns umgekehrt, also dass ich da kaum aufs klo muss. :ratlos: und es war auch immer die hölle, den darm zu entleeren, weil man da ja die bauchmuskulatur anspannt und es dann noch mehr wehtat. :kopfschue
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste