Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

@Heteros: wenn ihr eine Schwulenbar betritt

  1. Wenn eine Regenbogenfahne vor der Kneipe hängt, gehe ich schon mal nicht rein.

    2 Stimme(n)
    9,5%
  2. Ich würde wahrscheinlich gar nicht merken, dass es sich um eine Schwulenbar handelt.

    2 Stimme(n)
    9,5%
  3. Ich finde Schwulenbars ganz interessant und würde bleiben. Aber gehe nur mit Freundin rein :zwinker:

    2 Stimme(n)
    9,5%
  4. Sobald ich merke, dass es eine Schwulenbar ist, gehe ich sofort raus (zahle natürlich schon).

    8 Stimme(n)
    38,1%
  5. Aus Höflichkeit bleibe ich noch eine Weile, obwohl ich mich nicht wohlfühle.

    2 Stimme(n)
    9,5%
  6. Mir ist egal was für eine Bar es ist. Ich will ja schließlich nur was trinken.

    5 Stimme(n)
    23,8%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    12 August 2007
    #1

    Wenn ihr als Heteros euch in Schwulenbars 'verirrt'

    Wenn ihr Heteros seid, habt ihr schon mal eine Kneipe betreten, die sich als Schwulenbar entpuppt hat? Würdet ihr da bleiben oder rausgehen? Mich interessiert so eure Psychologie.
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    12 August 2007
    #2
    ich war mal in ner lesbenkneipe, hatte damit aber keine probleme :zwinker:
     
  • Babazacka
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    Single
    12 August 2007
    #3
    Wieso darf ich nicht abstimmen?

    Naja, ich war letztens in ner Schwulenbar, aber wir waren auch mit schwulen unterwegs (war CSD), aber ich fands erholsam, dass man da wenigstens nicht andauernd dumm angemacht wurde :zwinker:
    War lustig, auch ohne Hetes.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    12 August 2007
    #4
    ist mir noch nicht passiert.
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    12 August 2007
    #5
    Ist mir noch nicht passiert. Da ich mit Frauen aber viel anfangen kann, würde ich drinnen bleiben. :cool1:
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    12 August 2007
    #6
    Ich bleibe da, denn
    1. gibts was zu trinken, ohne, dass ich mich weiterhin bewegen muss
    2. ist das mal was Anderes
    3. ist es mir schnuppe, welche sexuelle Orientierung mein Gegenüber hat, mein Hauptziel ist schließlich kein Flirt
    4. können Schwule verdammt niedlich sein
    5. hoffe ich darauf, "tuntige" Szene beobachten zu können (man erinnere sich an "den bewegten Mann", wie hieß er doch gleich, er war zu süß) und mich daran zu erfreuen*g*
    6. ...fällt mir nichts mehr ein, aber cih würde da bleiben.
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    12 August 2007
    #7
    Ich gehe nicht ins Bars um dort zu flirten, von daher wäre mir das recht egal und ich würde bleiben, wenn das Ambiente nett ist.
     
  • empirestate
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    Single
    13 August 2007
    #8
    Muss ich mir nicht geben.
     
  • Silverfish
    Verbringt hier viel Zeit
    389
    103
    2
    nicht angegeben
    13 August 2007
    #9
    Habe mich schon dorthin verirrt. Mit einem schwulen Arbeitskollegen. Hatte kein Problem damit. :smile:
     
  • Legstrong
    Legstrong (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    103
    6
    vergeben und glücklich
    13 August 2007
    #10
    Ich sehs schon kommen: die nächste Umfrage zielt auf Hetero-Bars ab und wie man sich dort fühlt :smile2:
    Grundsätzlich sicher schlechter behandelt und weniger umsorgt als in Schwulenbars
     
  • Annika86
    Annika86 (31)
    Benutzer gesperrt
    49
    93
    3
    nicht angegeben
    13 August 2007
    #11
    Ich würde es mit der Angst zu tun kriegen, ganz schnell nach Hause laufen und unter meinem Pseudonym "Theresamaus" schnell eine idiotische Umfrage erstellen.
     
  • IamAllAloneHere
    Verbringt hier viel Zeit
    307
    101
    0
    Single
    13 August 2007
    #12
    Ich würde lachen. Ehrlich! und einen schönen Abend da machen.
    Die anderen Anwesenden wissen nicht, dass ich hetero bin und denken auch ich sei schwul. Ich würde sie dezent darauf aufmerksam machen, dass ich hetero bin und nunmal keiner ihrer Genossen.
    Würde aber da bleiben und den Abend als Erfahrung abstempeln.
    Neugierde. :smile:
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    13 August 2007
    #13
    War auf dem nachhauseweg mit meiner Liebsten und einem Kumpel. Da wurde gerade nachts um 2 vor einer Schwulenbar die Straße aufgebaggert wegen einem Defekt an einer Stromleitung und wie neugierige Frauen so sind, musste sie gleich mal dazustellen und schauen was da passiert. Dem Kumpel und mir wird das aber schnell zu langweilig und wir laufen langsam weiter, sehen dann aber wie sie mit einem Schwulen in die Bar reingeht. :ratlos:

    Wir also wieder zurück und auch rein. :tongue: Da hat uns der Typ dann eine Runde Bier spendiert und wir haben uns unterhalten. Irgendwann kam noch ein anderer Typ vorbei und fragte, ob wir schon oben waren. (Darkroom, Spielwiese etc.) :ratlos: Aber mein Kumpel meinte einfach nur: "Nö, aber hier unten gefällt´s uns gerade sehr gut." :cool1:

    Nach einer Weile sind wir alle brav nach hause und meine Freundin war ganz begeistert, dass sie mal da rein durfte (normalerweise kein Zutritt für Frauen) und sich sowas ungewöhnliches anschauen. Ist ja eher nicht normal, dass auf den Schildern über der Bar nicht nur das Getränkeangebot angepriesen wird, sondern auch Kondome, Gleitgel und Latexhandschuhe ( :ratlos: )

    Ich glaub die meisten erkennen das von 10 Metern gegen den Wind, dass sich da ein Hetero verirrt hat.
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    13 August 2007
    #14
    ich war schon sowohl in Schwulen- als auch in Lesbenkneipen und habe da noch nie ein Problem mit gehabt.
     
  • Bruce87
    Bruce87 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    Verlobt
    13 August 2007
    #15
    Ich hab mal echt keine Ahnung, wie ich reagieren würde :ratlos: ...

    Vielleicht bleiben, vielleicht gehen, aber mulmig find ich den Gedanken schon, dass ich von einem anderem Typen angeflirtet werden könnte... Ich denke mal, solang sie mich in Ruhe lassen, wenn ich ihnen sage, dass ich Hetero bin, könnte ich auch vielleicht da bleiben.
     
  • User 73857
    Verbringt hier viel Zeit
    296
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 August 2007
    #16
    ich war auch schon mal versehentlich in ner Lesben-/Schwulenkneipe.. hat mir aber nicht recht viel ausgemacht..
    ich habs interessant gefunden.. :smile: wobeis ja eigentlich auch nix anderes ist, als ne "normale" kneipe...
     
  • Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    990
    103
    3
    nicht angegeben
    13 August 2007
    #17
    ach mir wäre das glaub ich ziemlich egal. wenns dort ganz nett und lustig ist, bleib ich dort...
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    13 August 2007
    #18
    Ich war bisher wenn immer absichtlich in Homo-Kneipen, weil ich es dort einfach mochte. Wäre ich unabsichtlich in einer, wärs mir auch egal. Bin da ja nicht, um Typen aufzureißen.
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    13 August 2007
    #19
    ...noch lustiger ist es übrigens, in einem Land, dessen Sprache man nicht spricht, in eine Schwulenbar zu gehen :zwinker: Ist mir mal in Frankreich passiert.
    Generell war ich schon häufiger in (gemäßigten) Szeneclubs, weil ich mal mit einer Truppe getourt bin, in der einige Schwule waren.
    ... Um ehrlich zu sein, finde ich Schwulenbars nicht außergewöhnlich; man wird nicht dauernd angegraben und zumindest da, wo ich war, war auch die Musik ok.
     
  • Haster
    Haster (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 August 2007
    #20
    Also mir is das mal in Salzburg passiert. Wollten nach 3 Uhr noch wo rein als alles andere schon zu hatte und da war halt noch eine Bar die offen hatte. Naja, bin halt dann mit nem Kumpel da rein (waren schon beide relativ besoffen) Draussen stand irgendwas mit Strip oder so und wir ham uns gedacht is nicht schlecht. Sind dann an die Bar und da hatten die Getränke alle so komische Namen....Spermerl, Ständer, Abspritzer usw. dann ham wir uns umgeschaut und festgestellt dass quasi nur Männer in der Bar sind die miteinander rummachen und die Strip Show war....naja auch nicht so nach unserem Geschmack :grin: Haben zwar dann nicht fluchtartig die Bar verlassen sondern uns noch bissel umgeschaut, aber im Endeffekt sind wir ziemlich schnell wieder raus :engel:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste