Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Also was wählt ihr?

  1. alleine mit dem Partner in einer Wohnung

    55 Stimme(n)
    66,3%
  2. Fun-Wg mit Friends

    11 Stimme(n)
    13,3%
  3. lieber doch bei den Eltern bleiben

    2 Stimme(n)
    2,4%
  4. ganz alleine

    15 Stimme(n)
    18,1%
  • Jaeny-Girl
    Jaeny-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    103
    1
    nicht angegeben
    24 März 2008
    #1

    Wenn ihr die wahl hättet...

    Würdet ihr lieber mit euren 2 oder 3 besten Freunden/innen in eine lustige WG in der Innenstadt ziehen oder zu 2. allein mit eurem Partner , und die Freunde/innen wohnen woanders?
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    24 März 2008
    #2
    ich finde das ist nicht so pauschal zu beantworten. Es hängt unter anderem davon ab, wie lange man die Beziehung schon führt, ob man vorher schon mal alleine gewohnt hat, wie es finanziell aussieht, wie man sich seine Zukunft im allgemeinen Vorstellt...
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    24 März 2008
    #3
    es kommt darauf an, wo ich mehr meine ruhe/ meinen freiraum habe... würde der partner eine typische "pärchenwohnung" (gemeinsames wohnzimmer, gemeinsames schlafzimmer) wollen und man dann jeden abend zusammen verbringen muss, das wäre absolut nichts für mich. da ziehe ich eine WG vor, falls da nicht dauernd trubel herrscht. alleine wohnen fände ich gar nicht toll.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    24 März 2008
    #4
    Wohl am liebsten mit dem Partner zusammen. Aber erst, wenn man das schon mal ausgestetet hat, wie es über einen längeren Zeitraum zusammen unter einem Dach läuft, sonst kanns ein böses Erwachen geben.
    Was überhaupt nicht in Frage kommt ist eine WG mit Freundinnen. Ich brauche innerhalb einer Freundschaft viel Freiraum. Hab auch keine Freundinnen, die sich jeweils untereinander gut genug für eine WG verstehen/kennen würden.
     
  • Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.275
    123
    1
    vergeben und glücklich
    24 März 2008
    #5
    Partner, alleine oder Eltern. Ich bin absolut nicht der WG-Mensch. Ich will mir nicht dauerhaft Küche und Bad mit Leuten teilen, die bestimmt in einzelnen Bereichen andere Einstellungen und Ansprüche haben. Über Putzpläne und Aufräumdienste mag ich mir keine Gedanken machen müssen, ich will keine Party im Nebenraum wenn ich grad Ruhe will und ich will nicht morgens plötzlich nen fremden Mann vor mir stehen haben :grin: Genausowenig wäre für mich ein Partner vorstellbar, der in ner WG wohnt... da würde ich auch nicht regelmäßig übernachten wollen.

    Momentan wohne ich offiziell zu Hause, bin aber meist mit meinem Freund in seiner Wohnung, wenn er nicht gerade bei seinen Eltern ist.
     
  • Miaumiau
    Gast
    0
    24 März 2008
    #6
    Naja, ich werde ja bald fürs Studium umziehen müssen und dann wirds wohl (des Geldes wegen) ne WG oder ähnliches werden. Würde auch gern allein leben, wichtig ist mir nur, dass es keine 24-Stunden Partywohnung ist, habe ein großes Bedürfnis nach Ruhe und neige dazu, wenn ich gestresst bin, allein sein zu wollen.
    Mit 1-3 lieben Personen wärs sicher ganz nett, solange man sich auch zurückziehen kann.

    Meine ideale Wohnung sieht auch so aus: Ein paar gute Freunde mit denen man auch mal Spaß haben und weggehen kann, aber trotzdem genug Ruhe zum abspannen etc.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    24 März 2008
    #7
    Das kommt immer auf die Situation an.

    Als ich vor knapp 3 Jahren vor dieser Wahl stand, hab ich mir für meinen Partner und nicht für meine 2 besten Freundinnen entschieden. Das hatte alles seinen Grund und war auch echt gut so :zwinker:
     
  • b123
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    nicht angegeben
    24 März 2008
    #8
    wenn ich das so pauschal entscheiden könnte: mit partnerin.
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    24 März 2008
    #9
    Mit meinem Partner auf dauer in eine Wohnung ziehen :smile:
    Auf diesen Tag freu ich mich schon so und ich hoffe, dass er bald kommt.
    Da er aber noch mindestens ein Jahr entfernt ist werd ich wohl erst mal allein eine Wohnung beziehen.
    In eine WG würde ich nie ziehen und mit Freundinnen sowieso nicht, das gibt meiner Meinung nach früher oder später immer Streit und Probleme.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    24 März 2008
    #10
    Mit meinem Partner zusammen ziehen.
    Allerdings würde ich das nicht pauschalisieren, sondern sag das nur, weil wir fast 7 Jahre zusammen sind und sowieso eine gemeinsame Wohnung suchen.
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.446
    148
    251
    nicht angegeben
    24 März 2008
    #11
    Ganz bestimmt nicht zusammen mit meinen Freundinnen, da geht man sich bloss auf die Nerven.

    Wenn, dann würde ich mit meinem Partner zusammen ziehen, aber eigentlich möchte ich davor eine Weile alleine gelebt haben.
     
  • LiLaLotta
    LiLaLotta (32)
    Sehr bekannt hier
    3.722
    168
    335
    vergeben und glücklich
    25 März 2008
    #12
    Ich würde mich vielleicht für die Freundinnen entscheiden, dann hat man immer Spaß...Man muss ja auch in einer WG nicht nonstop aufeinanderhocken. Aber ich glaub, das wär schon cooler, als mit meinem Freund...Hätte zu viel Angst, dass dadurch die Beziehung ganz schnell in die Gewohnheitsschiene abrutscht und man sich irgendwann auf die Nerven geht.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    25 März 2008
    #13
    also für mich ist das keine frage!!! :zwinker:

    selbstverstädnlich würde ICH sofort und vorallem NUR mit meinem partner zusammen ziehen. (machen wir sowiso bald mal...)

    WG wär niemals was für mich.
    egal mit wem sonst.
    auf dauer würde das nicht gehen denke ich.
    das kann so schnell ärger geben und da hab ich keinen bock drauf.

    ich bin kein gruppen mensch.
     
  • BenNation
    BenNation (35)
    Meistens hier zu finden
    1.231
    133
    74
    vergeben und glücklich
    25 März 2008
    #14
    Sowas wie ne Fun-WG hatten wir auch schon für die Zukunft geplant, aber keine Ahnung was draus wird...
     
  • Marine Schnecke
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    103
    6
    vergeben und glücklich
    25 März 2008
    #15
    Immer wieder in ne WG mit Freunden!

    Männer kommen und gehen, außerdem hab ich da eh kein glückliches Händchen, sodass ich mir so viel Ärger erspare :grin:
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    25 März 2008
    #16
    Mit dem Partner, darüber müsste ich gar nicht nachdenken.
    Als ich jedoch zu studieren begann, waren wir noch nicht so lange zusammen, da hätte ich lieber alleine gewohnt. Da das finanziell unmöglich war, bin ich mit eine Freundin zusammengezogen, und das hat im Großen und Ganzen auch gepasst.
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    25 März 2008
    #17
    Definitiv allein (sowieso seit Jahren schon so) oder mit Partner (gut, nicht mit dem aktuellen, aber generell halt), etwas anderes kommt für mich auf keinen Fall in Frage. WG hatte ich mal kurz - nie wieder.
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    25 März 2008
    #18
    alleine :smile:

    Ich lebe mit meinen Kindern schon seit 3 1/2 Jahren alleine und das ist wunderbar. Wenn wir länger zusammen wären, dann würde ich auch mit meinem Freund zusammen ziehen.

    Aber nicht mit Freundinnen, das wäre mit zu stressig.:grin:
     
  • milchfee
    Gast
    0
    25 März 2008
    #19
    Mit meinem Freund wohnen. Mit Frauen zusammenwohnen möchte ich niemals. Die würden mich nach ner gewissen Zeit alle nerven, auch die besten Freundinnen:zwinker:
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    25 März 2008
    #20
    Meine Lebensplanung sieht so aus, dass ich natürlich mit meinem Freund zusammenwohne möchte. Eine WG wäre als Single ganz vielleicht eine Überlegung wert, aber innerhalb einer Beziehung auf keinen Fall.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste