Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • karlhugo
    karlhugo (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    103
    4
    Single
    30 September 2008
    #1

    Wenn ihr die Zeit zurückdrehen könntet ...

    welche Zeit wolltet ihr dann wiedererleben. Ich meine jetzt nicht Antike, Mittelalter o.ä., sondern nur bezogen auf eure eigene Lebenszeit.

    Ich würde die Zeit gerne nochmal 20-25 Jahre zurückdrehen, als ich noch behütetes und unschuldiges Kleinkind war, die Welt noch groß und voller Rätsel war.
     
  • Sonora
    Sonora (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    103
    1
    Single
    30 September 2008
    #2
    Definitiv auch meine Kindheit. :smile:
     
  • Mìa Culpa
    Gast
    0
    30 September 2008
    #3
    ....
     
  • Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.589
    123
    19
    nicht angegeben
    30 September 2008
    #4
    Ist sie das heute nicht mehr? ;-)


    Ich würde wahrscheinlich in meinem Leben nichts grossartig anders machen, wenn ich nochmals die Wahl hätte respektive bin ich ein starker Vertreter der "alles passiert aus einem Grund"-fraktion. Müsste ich mich aber aus irgendeinem Grund wirklich entscheiden, so würde ich zurückdrehen bis Sommer 2002 (hallo Seelenschwester Mìa :grin:), der alles verändert hat und nach welchem irgendwie nichts mehr war, wie es hätte sein sollen.
     
  • Mìa Culpa
    Gast
    0
    30 September 2008
    #5
    ....
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    30 September 2008
    #6
    ist das jetzt neugierig oder sentimental gemeint?

    sentimental würd ich wohl meine teenager-jahre nochmal durchleben, und diesmal ohne die ganzen neurosen. haha! :zwinker:

    neugierig würd ich wohl auf den zweiten weltkrieg, die besiedelung amerikas, die romantik und last but not least auf die späten achtziger sein. warum die achtziger? ich weiß es nicht, irgendwas zieht mich in die achtziger, so als 16jähriger, auf die straßen einer großstadt, z.b. new york. ich würde herumstreunen.
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    30 September 2008
    #7
    Ich würde die Zeit nicht nochmal zurückdrehen. Gut, seit dem Sommer 2007 :tongue: hat sich mein Leben komplett verändert und sei August 2008 gehts mir quasi dauerbeschissen und ich würds vielleicht ganz gerne ändern. Aber irgendeinen Grund wird dieses Tief schon haben (hoffe ich für die Gottheit, die dafür verantwortlich ist!).
     
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.538
    248
    1.844
    Verheiratet
    30 September 2008
    #8
    ich würde mich in die Zeit direkt nach dem Abi zurück beamen...keine Schule mehr, sich frei fühlen, sich abnabeln und so viel Neues erleben! Ich fand dieses Zeit eigentlich noch besser als die Kindheit. In der Kindheit ist man von so vielen "abhängig" (Eltern, Lehrern, blöder Gruppendynamik in der Schulklasse usw.)
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    30 September 2008
    #9
    Es wäre in der Tat eine interessante Idee, mit meinem Wissen und meiner Persönlichkeit von heute noch mal 15 oder 16 zu sein und all das anders zu machen, was diese verschüchterte und introvertierte Person, die damals meinen Ausweis spazieren tragen durfte, so verbockt hat.
    ...
    Aber im Prinzip bin ich mit meiner Vergangenhein nicht so schrecklich unzufrieden, dass ich unbedingt etwas ändern wollte. Ich blicke da lieber in die Zukunft, da gibt es genug zu tun.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    30 September 2008
    #10
    Ich würde die Zeit von 18-20 noch mal erleben wollen.
    Meine Berufsausbildung war eigentlich meine schönste Zeit, sowohl beziehungstechnisch als auch sonst.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    30 September 2008
    #11
    5-ca 14 jahre.

    und dann mal allen so richtig in den arsch treten!!! :angryfire :angryfire (mich wehren)



    :engel: :engel:

    alles andere war gut so wie es war. mehr oder weniger... :zwinker:


    naja im nach hinein würde man vet schon noch das eine oder andere detail ändern wollen, aber so wie mein leben verlaufen ist, hab ich ja auch viel gelernt.
    eigentlich möcht ich doch nix ändern :zwinker: denn sonst wär ich ja heute sicher nicht hier, wo ich jetzt bin!!! und mir gefällt mein leben momentan super!
     
  • Dschessi
    Verbringt hier viel Zeit
    187
    101
    0
    vergeben und glücklich
    30 September 2008
    #12
    Ich würde die Zeit zu meinem 7. Lebensjahr zurück drehen, ganz klar. Jedenfalls, wenn ich dann immernoch das Wissen von heute hätte.
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    30 September 2008
    #13
    Was sind eigentlich Teeniejahre OHNE Neurosen? :grin:

    Ich fand die Zeit zwischen 20 und 30 herrlich. Parties, Männer, ständig neue Umgebung, Auslandsaufenthalte, Studium, Praktika, Grenzen austesten, neue Erfahrungen sammeln.

    Aber zurückdrehen? Nöööö........

    Ich würde nur alles wieder genauso machen. bin absolut zufrieden damit, wie es so gelaufen ist.

    Jetzt hab ich weitere Pläne: ein eigenes Pferd, nen riesigen Neufundländer mit dem ich durch die Wälder streife, mal ein richtiges Zuhause statt nur just-about-me Partywohnung und so weiter...ich bin jetzt bereit für die Zukunft.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.020
    248
    671
    Single
    30 September 2008
    #14
    Die Zeit vor der Pubertät war toll, also mit 8-13 Jahre, da war man wohlbehütet und da hatte ich die Vorfreude auf die Zeit wo man endlich erwachsen ist! Als ich dann erwachsen wurde, kam der große Frust, weil ich dann auch Verantwortung bekam, mich selber um vieles kümmern musste und das Geld immer knapper wurde.
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    30 September 2008
    #15
    Ach, ich kann ganz gut akzeptieren, dass es im Leben keinen Radiergummi und keine Rückspultaste gibt.

    Klar hat man auch mal Fehler gemacht, aber da muss man halt im hier und jetzt versuchen das beste draus zu machen.

    Denn eines ist doch ohnehin klar, auch nach dem zurückspringen werden wieder Dinge passieren, die schief laufen. Und wer weiß ob das besser ist, die Folgen sind doch gar nicht einschätzbar.
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    30 September 2008
    #16
    Ich wäre gern noch mal 13 und würde dann vieles ändern
     
  • glashaus
    Gast
    0
    30 September 2008
    #17
    Es soll alles so bleiben, wie es ist. Ich möchte nichts im Hier und Jetzt anders machen. Von daher find ichs auch okay in der jetzigen Zeit zu leben...
     
  • Numina
    Numina (30)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    30 September 2008
    #18
    Auf gaaar keinen Fall würde ich das machen.
    Ich hatte ne super Kindheit, meine Wahl wäre, wenn ich eine treffen müsste 3 Jahre... :grin:
    Aber jetzt die Unizeit ist die absolut beste, die ich bisher hatte, so viel lernen, was mich schon ewig interessiert, nette Leute und viel Spaß. Und auch die Beziehung ist schön wie nie, wir haben so viele Pläne :herz:
     
  • User 54458
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    113
    45
    vergeben und glücklich
    30 September 2008
    #19
    Nö, ich würde die Zeit nicht zurückdrehen wollen. In den letzten Jahren, jetzt, ist die glücklichste Zeit in meinem ganzen Leben, privat, beruflich, menschlich und überhaupt. Ich sehne mich nach nix zurück, nichtmal nach der frühen, unbeschwerten Kindheit. Die war nett, aber viel lieber möchte ich sagen: "Augenblick, verweile doch, du bist so schön".
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    30 September 2008
    #20
    Ich würde so Vieles dafür geben, noch ein einziges Mal im Leben 17 Jahre alt zu werden und zu sein.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste