Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    5 Dezember 2007
    #1

    Wenn ihr einen Liebesbrief oder Urlaubskarte schickt, adressiert ihr "Herrn/Frau"

    Als Kind lernt man, dass man bei Briefen den Adressaten immer "Herrn xxx" oder "Frau xxx" nennt und nicht nur einfach den Namen draufschreibt.
    Aber wenn ihr im realen Leben einen Liebesbrief an euren Schwarm schreibt oder eine Urlaubskarte an euren Partner schickt, schreibt ihr richtig "Herrn xxx" oder "Frau xxx" oder doch nur den Namen oder wenigstens "An xxx"?
    Und wenn ihr einen Liebesbrief kriegt:herz: , was wäre euch lieber?
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    5 Dezember 2007
    #2
    Ich schreibe nur den Namen, umgekehrt ist mir genau das auch am Liebsten. (Ich bestehe erst ab dem 5. akad. Titel auf korrekte Anrede ;-) )
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2007
    #3
    Außer bei ganz förmlichen Briefen schreibe ich nie "Herr" bzw. "Frau" davor.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    5 Dezember 2007
    #4
    Findet ihr das etwas spießig? Oder zu formell?
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    5 Dezember 2007
    #5
    Ich wuerde nur Vor- und Nachname nehmen. Seine Mutter adressiert aber alle Briefe an ihn mit Dr. X Y :-D
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    5 Dezember 2007
    #6
    Vielleicht wünscht sich dein Freund auch heimlich, von dir Dr. genannt zu werden, nur dass er sich nicht traut :schuechte
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    5 Dezember 2007
    #7
    Das bezweifle ich.:-D
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    6 Dezember 2007
    #8
    Nix Herr/Frau egal wem ich schreibe, schreibe nur den Namen drauf.
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2007
    #9
    korrett Herrn oder Frau und dann den Namen, bei allen Sachen, egal ob Brief, Paket oder Urlaubskarte.
     
  • kerl
    kerl (55)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.139
    121
    1
    nicht angegeben
    6 Dezember 2007
    #10
    selbst gelöscht
     
  • *PennyLane*
    0
    6 Dezember 2007
    #11
    Ich würde nur "An: Vorname Nachname" schreiben. Dass er ein Herr ist geht aus der Tatsache hervor, dass ich ihm einen Liebesbrief schreibe :zwinker:. Wäre mir auch zu förmlich.
     
  • Slippy
    Slippy (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    nicht angegeben
    6 Dezember 2007
    #12
    Kommt darauf an wer der Empfänger ist. Bei Freunden ohne "An", bei Verwandten/Bekannten und dergleichen mit "An".
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    6 Dezember 2007
    #13
    name. sonst nix.
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    6 Dezember 2007
    #14
    schreibe nur den namen...
     
  • Jassimaus
    Jassimaus (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    391
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2007
    #15
    Wenn es private Briefe sind an Freunde/Brieffreunde, oder sonst wen, schreibe ich nur den Vor- und Zunamen hin.

    Aber bei förmlichen Briefen schreibe ich immer Herr/Frau, so wie sich das gehört... :zwinker:
     
  • Itzibitzi
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    103
    1
    nicht angegeben
    7 Dezember 2007
    #16
    "Herr/Frau" schreibe ich nie in privater Post, nur in geschäftlicher. Ergo auch nicht an meinen Partner, allerdings habe ich ihm bisher weder Urlaubskarte, noch Liebesbrief zukommen lassen! :ratlos:
     
  • el_wayne
    el_wayne (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    2 Januar 2008
    #17
    Ich verschicke allgemein gerne Briefe an weibliche unverheiratete Bekannte an "Fräulein ...", als kleine Neckigkeit
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste