Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    6 Juni 2010
    #1

    Wenn ihr einen Minirock kauft, testet ihr wie viel sichtbar wird?

    Wenn ihr im Laden einen schönen Minirock kauft, testet ihr beim Anprobieren ausgiebig, ob eure Unterwäsche beim Bücken, beim Sitzen oder Laufen für andere sichtbar werden würde? Nehmt ihr jemanden mit oder schaut ihr selber in den Spiegel und das reicht?
     
  • Kronos
    Kronos (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    818
    103
    16
    Single
    6 Juni 2010
    #2
    Hm... also um einmal auf deine Umfrage einzugehen...

    - Beim Minirock ist mir egal, ob meine Unterwäsche sichtbar wird oder nicht.
    - Wenn ich in den Spiegel schaue und keine Unterwäsche sehe, ist OK.
    - Ich nehme jemanden mit, der mich von hinten ansieht und sagt, ob alles OK ist.
    - Ich frage eine Verkäuferin, ob meine Unterwäsche sichtbar sei.
    - Ich kaufe keinen Minirock
    .

    ...ich denke sie ist nicht ganz komplett; da fehlt noch Auswahl/Antwortmöglichkeit 6: "Ich trage keine Unterwäsche"
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    6 Juni 2010
    #3
    ...es macht absolut nichts, wenn man etwas sehen würde....wird.....neeeeeeeiiiiin........ :zwinker:
     
  • MsThreepwood
    2.424
    6 Juni 2010
    #4
    Ich besitze durchaus Röcke, bei denen man die Unterwäsche sieht :grin:

    Ich schaue halt im Spiegel, ob der Rock gut an mir aussieht. Im Idealfall schaffe ich es, so zu laufen und mich zu bücken, dass man auch bei kürzesten Röcken nüscht sieht.
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.466
    148
    269
    nicht angegeben
    6 Juni 2010
    #5
    Ich teste bei sämtlicher Kleidung die ich kaufe wieviel zu sehen ist. Ich bücke mich in der Kabine, gehe in die Hocke, etc. Ich möchte nicht dass meine Kleidung unerwünschte Einblicke bietet oder mich bei alltäglicher Bewegung einschränkt.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    6 Juni 2010
    #6
    Es gibt tote Winkeln. Es reicht wahrscheinlich nicht, wenn man sich bückt und in die Hocke geht. Andere sehen etwas anderes.
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.226
    598
    5.755
    nicht angegeben
    6 Juni 2010
    #7
    Ich habe gehört in der Sommemode des nächsten Jahres sind Sonnenschirme für den Ausschnitt vorgesehen. Dann kann auch jemand, der von oben schaut, nichts sehen. Und vor Sonnenbrand schützt es obendrein :grin:.
     
  • kinkyvanilla
    0
    6 Juni 2010
    #8
    ich zieh einfach garkeinen an. :grin:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Single
    6 Juni 2010
    #9
    Ich kauf erst gar keinen. :grin:
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.466
    148
    269
    nicht angegeben
    6 Juni 2010
    #10
    Dazu gibt es in den meisten Umkleidekabinen hier sogar 2 Spiegel, da kann man das sehr ausgiebig testen :grin:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    6 Juni 2010
    #11
    Ja, ja, aber deine Augen befinden sich immer noch dort, wo sie sind. :rolleyes: und nicht da unten oder hinten.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste