Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Wenn ihr eines Tages erste Anzeichen einer Glatze feststellen solltet

  1. kriege ich voll die Panik:eek: Wie kann ich das vertuschen?

    5 Stimme(n)
    35,7%
  2. nehme ich es mit Fassung. :engel: Ich bin sicher nicht der einzige Mann mit Glatze.

    4 Stimme(n)
    28,6%
  3. Sehe ich richtig? Kann das jemand auch bestätigen?

    1 Stimme(n)
    7,1%
  4. würde ich mich heimlich nach Haarwuchsmitteln erkundigen.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. wäre ich stolz darauf. Jetzt bin ich ein richtiger Mann :cool1:

    1 Stimme(n)
    7,1%
  6. Bin ich schon so alt? Ich dachte, das kriege ich 20 Jahre später. :geknickt:

    3 Stimme(n)
    21,4%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    7 November 2007
    #1

    Wenn ihr erste Anzeichen von Glatze feststellen solltet, was würdet ihr denken?

    Wenn ihr eines Tages selber feststellen solltet oder jemand anders, dass ihr erste Anzeichen von Glatze durch Haarausfall habt:eek: , was würdet ihr denken? Nehmt ihr das mit Fassung oder kriegt ihr Panik? Die Frage gilt natürlich größtenteils den Herren in dieser Runde, aber auch die Damen dürfen sich dazu äußern :jaa:
     
  • Fördefeger
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    0
    nicht angegeben
    7 November 2007
    #2
    ---> :eek_alt:
     
  • Andy010
    Verbringt hier viel Zeit
    325
    101
    0
    nicht angegeben
    7 November 2007
    #3
    Habe ich schon, aber mir ist es recht egal. :zwinker:
    Und was soll ich jetzt auswählen? :ratlos:

    Off-Topic:
    Nur noch 2 Umfragen,Theresa!!! :grin:
     
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.546
    248
    1.862
    Verheiratet
    7 November 2007
    #4
    Habe leichte "Geheimratsecken" fast solange ich denken kann...is mir Wurscht!
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    7 November 2007
    #5
    Glatzköpfige solle ja viel Testosteron haben. Vllt ist das ein Trost :zwinker:
     
  • Strider
    Strider (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    6
    vergeben und glücklich
    7 November 2007
    #6
    Das ist auch immer meine Ausrede.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    8 November 2007
    #7
    das testosteron ist ja der hauptgrund für den haarausfall. :zwinker: androgenetische alopezie
     
  • Riddle
    Riddle (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    nicht angegeben
    8 November 2007
    #8
    Bin 21 und bei mir wird es seit knapp 2 Jahren dünner. Mittlerweile nehme ich es mit Fassung, aber bin trotzdem sehr deprimiert, weil ich so gerne eine tolle Frisur hätte. Sowas versaut das ganze Styling. Und nein - Glatze ist nicht immer sexy.

    Und ich werde sogar schon deswegen von anderen verarscht. Toll! :geknickt:
     
  • User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    8 November 2007
    #9
    Mit 30 Haarausfall?

    "Scheiß Deserteure!"
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    9 November 2007
    #10
    Stromberg forever :cool1:
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    9 November 2007
    #11
    In jungen Jahren schon eine Glatze zu haben fände ich nicht so toll, aber was willste dagegen machen, bei einigen Jungen Männern sieht es ja gott sei Dank noch gut aus. :zwinker:
     
  • Packers
    Packers (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    in einer Beziehung
    9 November 2007
    #12
    Mein Vater hatte mit Mitte 30 schon sehr schütteres Haar, mein Großvater mit Anfang 40 eine Glatze...ich weiss also was auf mich zukommt, wenn sich das genetisch fortsetzt :smile:

    Aber ehrlich gesagt, geht mir das vierspurig am Gesäss vorbei, ich kanns eh nicht ändern und es möge mir nichts schlimmeres passieren :smile:
     
  • Strider
    Strider (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    6
    vergeben und glücklich
    9 November 2007
    #13
    "It's not a disease, it's a style." So muß man's sehen, was soll man auch anderes machen? Irgendwelchen Scharlatanen ihre Haarwuchsmittelchen abkaufen? Männer, die ein Problem mit schütterem Haar haben, wären mit vollem Haar auch nicht glücklicher.
     
  • Thomaxx
    Gast
    0
    9 November 2007
    #14
    Glatze scheren, so wie einige, die sich die letzten Haare von links nach rechts kämmen möchte ich nicht enden.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste