Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wenn ihr eurem langjährigen Partner en Heiratsantrag stellt und dieser abgelehnt wird

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 7 September 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn ihr eurem langjährigen Partner einen Heiratsantrag stellt und dieser umgehend diesen ablehnt, wie würdet ihr euch fühlen? :cry: :ratlos: :geknickt: :flennen: :schuechte :confused: :madgo: :winkwink: :geknickt_alt: :hmm_alt: :grrr_alt: :kopfwand_alt: :traurig_alt: :rolleyes_alt: :ratlos_alt: :angryfire :link: :frown: :traurig: :kopf-wand :kotz: :ashamed: :wuerg: :mad:
     
    #1
    Theresamaus, 7 September 2008
  2. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    NUn, erstens würde ich da snicht aus heiterem Himmel heraus fragen, sondern vorher schon mal Gespräche über seine grundsätzliche Einstellung führen. Und zweitens käme es sehr darauf an, wie und warum abgelehnt wird. Um ehrlich zu sein, im Moment würde ich auch nicht heiraten wollen, dafür will ich erst mal länger mit dem Partner zusammen leben. Wenn der Partner "nur" nicht sofort (sprich ca. in den nächsten 12 Monaten) heiraten will oder grundsätzlich nicht scharf auf Heirat ist, ist das kein Problem für mich, ich weiß selbst nicht, ob ich das mal möchte. Wenn er ablehnt, weil die Gefühle nicht reichen, wärs der Supergau für die Beziehung.
     
    #2
    Ginny, 8 September 2008
  3. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Dann würde ich mich fragen, ob ich meinen Partner wirklich richtig kenne ...:ratlos:

    Ansonsten: Ein ehrliches "Nein" ist mir lieber, als ein erzwungenes "Ja".
     
    #3
    waschbär2, 8 September 2008
  4. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Ist ein NEIN ein endgültiges Nein? :cry:
     
    #4
    Theresamaus, 8 September 2008
  5. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Wenn ich sowas frage dann nur wenn ich mir 99%sicher bin das er auch annimmt..!!!
    Ganz erlich würde für mich eine Welt zusammen brechen. Denn eigentlich habe ich nicht vor jeden Partner das zu fragen, und wenn ich es tue ist es The One and Only!:herz: :zwinker:
     
    #5
    User 49007, 8 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - eurem langjährigen Partner
Blaubeerin
Umfrage-Forum Forum
11 Oktober 2015
18 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
16 Januar 2009
0 Antworten
Scheich Assis
Umfrage-Forum Forum
20 März 2005
11 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.