Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wenn ihr für das andere Geschlecht gehalten werdet, was würdet ihr ändern?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 7 April 2009.

?

Wenn ihr für das andere Geschlecht gehalten werdet, was würdet ihr ändern?

  1. bin w: Ich würde meine Frisur weiblicher gestalten.

    9 Stimme(n)
    42,9%
  2. bin w: Ich würde ein Kleid oder einen Rock tragen, also mich weiblicher kleiden.

    4 Stimme(n)
    19,0%
  3. bin w: Ich würde ein stärkeres Frauenparfüm benutzen.

    2 Stimme(n)
    9,5%
  4. bin w: Ich würde einen Pushup-BH tragen um meinen Busen zu betonen.

    4 Stimme(n)
    19,0%
  5. bin w: Ich stehe zu meinem Stil. Ich würde nichts ändern.

    6 Stimme(n)
    28,6%
  6. bin m: Ich würde meine Frisur männlicher gestalten.

    2 Stimme(n)
    9,5%
  7. bin m: Ich vermeide einen Kleidungsstil, der schwul wirkt.

    2 Stimme(n)
    9,5%
  8. bin m: Ich würde ein sehr maskulines Deo oder Aftershave benutzen.

    2 Stimme(n)
    9,5%
  9. bin m: Ich würde meine Muckis trainieren damit ich nicht wie eine zierliche Frau aussehe.

    1 Stimme(n)
    4,8%
  10. bin m: Ich stehe zu meinem Stil. Ich würde nichts ändern.

    4 Stimme(n)
    19,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn ihr vom Aussehen her selbst von angesichts zu angesichts für das andere Geschlecht gehalten werden solltet, was würdet ihr an eurem Aussehen ändern? Würdet ihr an euch zweifeln?:geknickt:
     
    #1
    Theresamaus, 7 April 2009
  2. hellgrau
    Gast
    0
    Schwer zu sagen. Es gibt ja noch eine ganze Menge andere körperliche Merkmale, mit denen sich leicht klären lässt wieviele Rippen man hat. ^^
    Als Mann reicht doch etwas Sport und bei Mann und Frau sollte ein normalenges Oberteil auch schon alles klarstellen. Oder nicht?
    Ansonsten sollte doch mit der geballten Macht weiblicher Schminkkunst und des Kleiderschranks da durchaus was zu machen sein.
    Was das Gesicht angeht, ist es gar nicht so selbstverständlich, dass man klar und eindeutig männlich oder weiblich aussieht.
    Das merkt man häufig bei Brüdern und Schwestern besonders bei Zwillingen. Schlechte Handyfotos, Perücke oder sonst irgendwelche Verwirrungen und schon gehen die Verwechslungen los.
    Als Mann ein feminines Gesicht zu haben stell ich mir nicht wirklich schlimm vor. "Männlichkeit" zeigt man heute doch (wenn man sich damit profilieren will) mit Muskeln, Geld, Sozialkompetenz, Verständniss von technischen Zusammenhängen, Fußball, Saufen bis zum Umfallen, ....
    Und wenn es stattdessen um ernsthafte und aufrichtige Freundschaften geht, ist sowas eh kein Problem.
    Für eine Frau stell ich es mir etwas problematischer vor. Ich fürchte Männer sind recht abhängig was Gesichtsattraktivität angeht. Eine Frau, die aus einer Gruppe von Bergarbeitern mit 30 Jahren Arbeit auf dem Rücken nicht hervorsticht, ist wohl nicht besondes attraktiv.
    Es gibt da einfach ein paar Dinge die kommuniziert werden zwischen Mann und Frau. Und wenn das nicht rüberkommt, weil der "Bitte geh doch lieber mit mir ins Kino anstatt zum Fußball *plinkplink*"-Blick aussieht wie der Dackelblick eines CK-Unterwäschemodels, dann ist das schon sehr komisch.
    Es gibt auch eine Menge Mimik, die bei Frau und Mann sehr ähnlich ist, und an der man sich sicher nicht stört. Aber so ein paar Gesichtsausdrücke sind einfach "typisch Frau" und "typisch Mann". Solange damit alles ok ist, glaube ich nicht, dass es ein wirkliches schwerwiegendes Problem ist.
    Wie weit ich bei den Änderungen gehen würde, weiß ich nicht.
    Als Mann kann ich mir nicht vorstellen einen chriurgischen Eingriff machen zu lassen. Als Frau wäre das unter Umständen denkbar, aber dann sollte wirklich klar zu sehen sein, woran es liegt.

    -- -- hellgrau
     
    #2
    hellgrau, 7 April 2009
  3. Sarah-Joe
    Sarah-Joe (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    103
    2
    nicht angegeben
    Kann mir nicht passieren,meinen Busen kann man schon aus großer Entfernung erkennen :tongue: :grin:
     
    #3
    Sarah-Joe, 7 April 2009
  4. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ist mir schon desöfteren passiert, seh ich aber nicht als Hindernis oder so an...
     
    #4
    Kiya_17, 7 April 2009
  5. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Ist mir auch noch nie passiert, und wenn müsste der bzw. diejenige eigentlich blind und taub sein...:grin:
     
    #5
    User 56700, 7 April 2009
  6. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.534
    398
    2.013
    Verlobt
    Das ist mir sehr oft passiert, als ich so 15-18 Jahre alt war. Seither immer seltener. Es gab unangenehme aber auch komische Situationen.

    Grund: Lange Haare, eher femininer Körperbau, lange Zeit Sopranstimme, kaum Bartwuchs -> eben alles was angeblich oder wirklich das weibliche Geschlecht ausmacht.

    Manchmal war ich betroffen und es tat mir weh, manchmal spielte ich auch damit.

    Ändern wollte ich mich nicht, auf KEINEN Fall!
     
    #6
    simon1986, 7 April 2009
  7. objekt.f
    objekt.f (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    329
    103
    4
    Single
    passiert schon ab und zu mal, dass jemand der mich nur von hinten flüchtig sieht mich für eine frau hält. lange haare sei dank :grin:
    Was ich dagegen mache? gar nix, ist mir doch egal. Bis jetzt hab ich noch jeden leicht von meinem geschlecht überzeugen können :ROFLMAO:
     
    #7
    objekt.f, 7 April 2009
  8. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Mir ist das noch nie passiert.
    Aber wenn das passieren sollte, würde ich mich einfach weiblicher kleiden.
     
    #8
    Theresamaus, 7 April 2009
  9. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #9
    Mìa Culpa, 7 April 2009
  10. User 85989
    Meistens hier zu finden
    630
    148
    307
    nicht angegeben
    mir ist das auch noch nie passiert.
    ich liebe es eine frau zu sein. ich trage am liebsten kleider und röcke. naja, ich trage haare nicht immer sehr lang. mal schulterkurz, dann lasse ich sie wieder länger wachsen und lasse sie dann wieder kürzer schneiden, wechselt sich also ab.

    aber wenn es passieren würde, dann würde ich so ziemlich alles ändern... sprich: klamotten, schminken, andere frisur...
     
    #10
    User 85989, 9 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - andere Geschlecht gehalten
TheFragenFrager
Umfrage-Forum Forum
4 Januar 2015
24 Antworten
DreamersDream
Umfrage-Forum Forum
19 April 2014
2 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test